1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alte D-Box 1 (Kabel) in Betrieb nehmen - welches CAM/Karte?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von w-sky, 5. Januar 2008.

  1. w-sky

    w-sky Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    219
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    d-Box2
    Anzeige
    Hi, ich möchte eine alte, bisher nicht registrierte D-Box 1 in Betrieb nehmen, die mangels Bedarf seit Jahren bei mir ungenutzt im Schrank steht... es ist sogar ein Gutschein für 1 Monat Premiere Komplett + 3 Monate Thema + 12 Monate Start dabei, hoffentlich klappt das noch. ;)

    Aber bevor ich in technische Probleme renne, Frage an die anwesenden Fachleute: Wenn ich das beeinflussen kann, welchen Kartentyp sollte ich mir von Premiere schicken lassen? Bereits dabei ist die alte "MediaServices" D-Karte, die aber nur noch zum Einschalten gut sein dürfte. In der Box steckt ein Blue-CAM SW2.01D, und ein nicht umgebautes "dickes" C-CAM habe ich auch noch.

    Naheliegend, weil Standard für D-Box 1, wäre wohl eine K01-Karte, die aber den Nachteil hat, dass sie kaum mit anderen Receivern funktioniert. Deshalb würde ich K02 bevorzugen. Dann schaltet das Blue-CAM zwar fest auf K02 um und akzeptiert keine K01 mehr, aber das wäre ja gut so (oder?).
    Oder sollte ich K09 nehmen? Wenn die wiederum in der alten D-Box1 überhaupt noch funktioniert.

    Der Einsatzort ist Berlin (nicht bei mir) und laut Online-Check ist an der angepeilten Adresse zwar weder Kabel Deutschland, noch TeleColumbus/RKS oder Primacom zuständig, aber das werde noch herausfinden. Wenn es nicht das Signal von KD ist, muss es statt K02 wohl P02 sein, aber im Prinzip wie oben.

    Ciao, w-sky
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2008
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Alte D-Box 1 (Kabel) in Betrieb nehmen - welches CAM/Karte?

    K01 funktioniert im BlueCAM mit SW 2.01D, solange noch nie eine K02/I02 in diesem BlueCAM war, und im dicken C-CAM. Zudem funktioniert sie in allen Nagra embedded "geeignet für Premiere" Kabelreceivern (die neueren "geeignet für Premiere" Kabelreceiver), denn der Nagra "Kern" ist bei K01/K02 derselbe - nur der Betacrypt Tunnel, der nur für Betacrypt basierende "geeignet für Premiere" Kabelreceiver (und Kabel-DBoxen) relevant ist, unterscheidet sich zwischen K01 und K02.

    K02 funktioniert im BlueCAM mit SW 2.01D und "verheiratet" es, so dass nur noch K02/I02 darin laufen. Im dicken C-CAM funktioniert die K02 nicht. Die K02 funktioniert in allen "geeignet für Premiere" Kabelreceivern.

    Die K09 oder K02K09 (wie die ersten K09 noch gekennzeichnet sind) funktioniert in der DBox1 generell nicht. Sie funktioniert auch nur in allen Nagra embedded "geeignet für Premiere" Kabelreceivern (die neueren "geeignet für Premiere" Kabelreceiver). Sie hat also bei "geeignet für Premiere" Kabelreceivern schonmal dieselben Einschränkungen wie die K01 und läuft zusätzlich noch in der DBox1 gar nicht.

    P02 läuft im BlueCAM mit SW2.01D gar nicht und läuft auch im dicken C-CAM nicht. Sie läuft dafür in allen "geeignet für Premiere" Kabelreceivern. Für die DBox1 bräuchte man ein BlueCAM mit SW2.0*E.

    Die P01 funktioniert im BlueCAM mit SW 2.01D, solange noch nie eine K02/I02 in diesem BlueCAM war, und im dicken C-CAM. Zudem funktioniert sie in allen Nagra embedded "geeignet für Premiere" Kabelreceivern (die neueren "geeignet für Premiere" Kabelreceiver), denn der Nagra "Kern" ist bei P01/P02 derselbe - nur der Betacrypt Tunnel, der nur für Betacrypt basierende "geeignet für Premiere" Kabelreceiver (und Kabel-DBoxen) relevant ist, unterscheidet sich zwischen P01 und P02.


    Es kommt also auf zwei Dinge an:
    - Welcher zweite Receiver soll die Karte akzeptieren.
    - Ist für das anvisierte Kabelnetz eine P0* oder K0* Karte nötig.
     
  3. w-sky

    w-sky Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    219
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    d-Box2
    AW: Alte D-Box 1 (Kabel) in Betrieb nehmen - welches CAM/Karte?

    Vielen Dank für diese Antwort!! Dann habe ich mich ja komplett geirrt, wenn ich annahm, dass in den neusten Receivern die *01-Karten nicht mehr funktionieren.

    Kurz zusammengefasst sieht es dann so aus:

    *01 bedeutet: Nagravision und Betacrypt. Wird von ganz alten (DBox1) und aktuellen Receivern verstanden.
    *02 bedeutet: Nagravision und Betacrypt. Für DBox2 und einige andere ältere Modelle erforderlich, funzt in allen "geeignet für Premiere" Receivern außer DBox1 mit C-CAM.
    *09 bedeutet: Nur Nagravision. Funktioniert in Oldies wie DBox1 und DBox2 nicht.

    Fazit wäre dann wohl dies: Erste Wahl ist K02, wenn ich die Karte möglichst flexibel, z.B. mal in einer DBox2 oder anderen mittelalten Receivern einsetzen will. Nachteil: *01-Karten funktionieren im BlueCAM dann erstmal nicht mehr (und das Zurücksetzen ist sehr kompliziert), aber dafür hab ich ja noch das C-CAM.

    Wenn es sich aber um ein Kabelnetz mit P-Karten handelt, muss es eine P01 sein, weil P02 nur im BlueCam SW2.02E (Satelliten-Version) funktioniert.

    Spannend wird noch die Frage, ob im ersten Fall der Premiere-Telefonagent sich davon überzeugen lässt (und das System davon zu überzeugen in der Lage ist), dass ich für die DBox1 eine K02-Karte bekommen soll!
    ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2008
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.354
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Alte D-Box 1 (Kabel) in Betrieb nehmen - welches CAM/Karte?

    Nein die macht genauso wie die *02 auch Betacrypt, denn die D-Box1 kann mit Nagra nichts anfangen.
     
  5. w-sky

    w-sky Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    219
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    d-Box2
    AW: Alte D-Box 1 (Kabel) in Betrieb nehmen - welches CAM/Karte?

    Alles klar (hoffentlich). ;) Ich hab's oben korrigiert, falls jemand mal durch eine Suche auf dieses Thema stößt und weil die Liste recht auffällig ist.

    Wenn ich mir das jetzt richtig zusammenreime, besteht das nervige Durcheinander mit den 01- und 02-Karten nur aufgrund der damaligen Pläne (von Kirch? oder wer?), SmartCards grundsätzlich fest mit Receivern zu verheiraten - mittels Z-Karten.
    Wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht (es war bevor ich selbst Digital-TV kannte), gab es damals massive Proteste von Kunden und Verbraucherschützern, so dass sie gezwungen waren, die Pläne aufzugeben. Aber es hat dann zu den 02-Karten geführt, welches im Prinzip Z-Karten sind, die alle den gleichen "Verheiratungscode" haben... oder so... das würde jedenfalls das eigenwillige Verhalten der BlueCAMs erklären, und weshalb einige ältere Receiver nur mit 02-Karten funktionieren.
    :eek:
     

Diese Seite empfehlen