1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

alt Sky mit Alpha, DVB-C, S02, pepcom (NEFtv) neu ???

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von WhileECoyote75, 7. September 2012.

  1. WhileECoyote75

    WhileECoyote75 Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich schaue zur Zeit Sky über den Anbieter Pepcom (NEFtv in Nürnberg) mit einer S02 Karte in einen Alphacrypt Modul, welches direkt im TV mit DVB-C Tuner steckt.

    Was ist zu beachten wenn man z.B. bei einer Sky Vertragsverlängerung auf einen Receiver mit Festpaltte umsteigen will ?
    Wird die Verschlüsselung von Kabeltreiber weitergeleitet egal on NDS oder Narga?
    Kann man dann einfach den Kabel Receiver nehmen ?
    Hat man einschränkungen z.B. bei SKY Go wenn man dann Kabel statt Sat Kunde bei Sky wird, obwohl der Anbieter fast alle HD Sender einspeist?

    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. nick2503

    nick2503 Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: alt Sky mit Alpha, DVB-C, S02, pepcom (NEFtv) neu ???

    Da du eine S02 hast, wird das Satsignal 1:1 vom Kabelanbieter übernommen. Somit ist auch die NDS Verschlüsselung der V13 drauf.
    Hast du ein Sat Abo? Denn die S02 ist die Nagra Sat Karte. Für private Kabelnetze bekommt man als Kabelkunde eigentlich die P02, auch wenn diese 100% identisch mit der S02 ist.
    Ja, bekommst halt eine V13 NDS Smartcard. Diese kann man dann halt, wenn du es weiternutzen willst, nicht im Alphacrypt verwenden.
    Sky Go ist sowieso über Internet, also keine Einschränkungen. Falls du Anytime meinst, dort auch nicht. Außerdem bekommst du ja letztendlich das gleiche Signal wie über Sat, nur in DVB-C.
     
  3. WhileECoyote75

    WhileECoyote75 Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: alt Sky mit Alpha, DVB-C, S02, pepcom (NEFtv) neu ???

    Ja hatte vorher SAT Abo und es einfach immer weiterlaufen lassen, da ja alles gut lief, nun will ich halt evt. mal immer was aufnehmen, SKY Abo endet auch bald wieder und da muss man ja immer gut vorbereitet sein. ;-)

    Dachte mal gehört zu haben das z.B: Kunden von Kabel Deutschland bei Sky go auch nur die HD Sender gucken können die KD ausstrahlt.

    Vielen Dank für die Infos!
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.569
    Zustimmungen:
    4.234
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: alt Sky mit Alpha, DVB-C, S02, pepcom (NEFtv) neu ???

    Hi,

    der SKY+ Satreceiver, den du bekommen würdest, würde natürlich NICHT funktioneren. Da braucht man einen Sky DVB-C-Receiver/Recorder.
     
  5. PhoenixY2k

    PhoenixY2k Gold Member

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: alt Sky mit Alpha, DVB-C, S02, pepcom (NEFtv) neu ???

    Wenn du allerdings auf einen Kabelreceiver umstellst, stellst du logischerweise auch dein Abo auf Kabel um. Das heißt, dass alle Welt Extra Sender nicht mehr freigeschalten werden, denn diese sind Sat exklusiv. Weiß nicht wie das bei Pepcom ist, aber bei KMS in München wurde ebenfalls Sat 1:1 eingespeißt und ich hatte aufgrund der Sat exklusiven Sender ein Sat-Abo das ich mit meinem Kabelanschluss genutzt habe.

    Wie es bei den HD+-Sender aussieht kann ich allerdings nicht sagen. Werden die auch 1:1 eingespeißt? Dann könnten die auch mit der V13 und Sat-Abo hell werden. Mit Umstieg auf einen Kabelreceiver mit Kabelabo ist das dann auch nicht möglich.
     
  6. WhileECoyote75

    WhileECoyote75 Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: alt Sky mit Alpha, DVB-C, S02, pepcom (NEFtv) neu ???

    Hallo wie ist das wenn der Anbieter die Verschlüsselung weiterleitet?
    Wird da nur die Verschlüsselung durchgereicht und die Frequenz bleibt gleich oder ändert sie sich ?Man müßte dann doch nur das Kabelsignal auf nen F Stecker bringen und könnte einen Satreceiver anschließen?

    Wenn man doch nen Kabelreceiver nehmen muss gibts aktuell bei Sky nur das Modell Humax S HD3 wenn man aufnehmen möchte?

    Das ich dann bei Kabelreceiver audf Sky Kabel Abo wechsle ist klar, Sky Welt Extra Sender sind mir nicht so wichtig, HD+ brauchen wir auch nicht da ja eh meist die Sky Sender laufen.

    Vielen Dank!
     
  7. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: alt Sky mit Alpha, DVB-C, S02, pepcom (NEFtv) neu ???

    1) Nein
    2) Ja
     

Diese Seite empfehlen