1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alphycrypt light im CI+ Schacht

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von MK aus G, 19. August 2010.

  1. MK aus G

    MK aus G Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Läuft ein Alphacrypt Light Modul (Sky Bundesliga) in einem CI+ Schacht?
    Sprich, würde ein Alphacrypt Light Modul in einem Samsung UE C 6700 funktionieren?

    Danke!
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.382
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Alphycrypt light im CI+ Schacht

    Vermutlich funktioniert das AlphaCrypt Modul noch in deinem SAMSUNG TV-Gerät.
    Nutzt du Kabelempfang oder SAT-Empfang?

    Mit der ungenormten CI+ Spezifikation gibt es viele Probleme: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/common-interface-codierung/232662-samsung-b679-sky-6.html

    Das funktioniert dann nur, wenn Sky weiterhin NAGRA unterstützt und solange die Programmlieferanten normale CI-Module weiterhin dulden.
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...t-module-stattdessen-einsatz-von-ci-plus.html

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...51169-ci-modul-von-kdg-veraergert-kunden.html

    An jedem TV-Gerät kann ein freier Receiver angeschlossen werden, z. B. von Dream-Multimedia, EDISION, Coolstream, Head, Opticum, Vizyon, Duolabs, Reel-Multimedia und Opensat.

    Jeder kann frei entscheiden, von welchen Herstellern er Gerät kauft.

    :winken::LOL:
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.319
    Zustimmungen:
    1.736
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Alphycrypt light im CI+ Schacht

    Wen man Kabel hat und Sky ist CI+ ganz schlechte Wahl.
    Da der Kabelanbieter CI Module abschalten kann über CI+.
    Dan muss man ein überteuertes CI+ Modul des Kabelanbieters kaufen, und die funktionieren nicht immer im nicht standardisierten CI+ Schacht. Dann hat man Pech.
    Und muss einen externen Receiver kaufen.
     
  4. momax

    momax Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Alphycrypt light im CI+ Schacht

    Also ein CI Modul ist mein Eigentum genau so wie mein TV, ich würde mir einen Eingriff in mein Privateigentum verbitten und würde den Kabelbetreiber verklagen. Und wenn das genug machen ist der Spuk bald vorbei.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.319
    Zustimmungen:
    1.736
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Alphycrypt light im CI+ Schacht

    Die machen das CI Modul ja nicht kaputt. Die deaktivieren es nur.
    Was für Geräte Du nutzen kanst, schreibt der Kabelanbieter in seinen AGB vor. Diese akzeptierst Du mit Deinem Kabel bzw Mitvertrag.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2010
  6. MK aus G

    MK aus G Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alphycrypt light im CI+ Schacht

    Sorry, hatte ich vergessen zu erwähnen:

    Ich empfange Sky über Sat.

    Vielleicht kann ja jemand aus Erfahrung sprechen, die Konstellation ist ja nicht so ungewöhnlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2010
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.319
    Zustimmungen:
    1.736
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Alphycrypt light im CI+ Schacht

    AHA Sat. Das kann funktionieren, muss aber nicht.
    Gibt auch oft Fälle, wo CI Module und auch CI+ Module im nicht standardisierten CI+ Schacht nicht laufen.
    Dann gilt Post 3.

    Besser wäre es natürlich gewesen kein Gerät mit CI+ zu kaufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2010
  8. MK aus G

    MK aus G Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alphycrypt light im CI+ Schacht

    Noch habe ich den UE40C6700 nicht gekauft.
    Ich tendiere zu diesem Gerät, wegen Version "C".
    Mit der Modellserie "B" könnte ich mich auch anfreunden.
    Es wird ja sehr oft gesagt, dass man zur neueren Serie tendieren sollte.

    Warum verstehe ich nicht wirklich. Edge-LEDs und Ci+ Schacht sprechen doch eigentlich dagegen. Dafür spricht nur der günstigere Preis der "C" Serie. Wahrscheinlich wegen der Edge-LEDs und des CI+ Schachtes ;)
     
  9. Matz7

    Matz7 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Alphycrypt light im CI+ Schacht

    Ich habe den C 8790 Samsung,HD+ und Alpha-light laufen ohne probleme.
     
  10. MK aus G

    MK aus G Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alphycrypt light im CI+ Schacht

    Danke!
    Ich denke mal, dass dies dann für die komplette "C" Modellserie zutrifft.
    Software + Hardware sollte wohl (was den CI+ Schacht betrifft) gleich sein.

    Werde heute Nachmittag mal zu meinem Arbeitskollegen fahren. Der hat den UE 46C6700. Da stecke ich mein AlphaCrypt mit Karte zum Testen mal rein.
    Werde die Erfahrung dann hier posten.

    Danke schonmal für die Antworten von euch!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2010

Diese Seite empfehlen