1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alphcrypt Classic - Defekt?

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Stargate85, 2. Juli 2010.

  1. Stargate85

    Stargate85 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    ich habe folgendes Problem.

    Ich habe mir ein Alphacrypt Classic gekauft, um den Unitymedia Receiver mit UM02 Karte durch einen HTPC zu ersetzen.

    Als erstes habe ich gestern das Alphacrypt auf 3.19 geupdatet.

    Wenn die Karte im CI Schact meines HTPCs (KNC One + CI) steckt, kann ich das Alphacrypt Menü erreichen. Auch die Kartennummer der UM02 SmartCard wird korrekt erkannt.

    Trotzdem bekomme ich kein Bild mehr, sobald ich die Karte reinstecke. Egal ob verschlüsselte oder öffentliche Sender.

    Wenn ich das Alphacrypt in meinen Fernseher mit CI+ Schacht (LE46C750) stecke, friert das Bild auf dem Fernseher auch ein und der Fernseher startet in einer Endlosschleife neu.

    Habt ihr eine Idee was das sein könnte? Das Alphacrypt defekt?
    Gruß,
    Thomas


     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.238
    Zustimmungen:
    1.544
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Alphcrypt Classic - Defekt?

    Hört sich fast so an.
    Das mit CI + könnte an CI+ liegen. Deshalb wäre mal nicht schlecht das Modul mit einer Sky Karte über SAT zu testen.
     

Diese Seite empfehlen