1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alphacrypt Upgrade???

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von bawi, 24. Oktober 2002.

  1. bawi

    bawi Silber Member

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    831
    Anzeige
    Hallo Leute,ich hätte da mal eine absolute Dummyfrage und zwar mein Alphacrypt ist noch Version 1.0, hat es einen Sinn das Modul auf 1.1
    upzugraden und wenn ja wie geht das. Mein Reciver meint jedenfalls ein Update über Sat sei nicht möglich.
     
  2. webster1

    webster1 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Münster
    oops...

    <small>[ 24. Oktober 2002, 17:10: Beitrag editiert von: webster1 ]</small>
     
  3. webster1

    webster1 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Münster
    Updates per Astra funktionieren erst seit der Version 1.10. Das Update von 1.0 auf 1.10 macht man am besten per Laptop mit PCMCIA-oder PC-Card Schacht.Die entsprechenden Treiber und die neue Soft gibt es bei Mascom.Alternativ kann man das Modul auch zu Mascom einschicken.
    Hier noch die Änderungen der Version 1.10:

    -Entschlüsselungsprobleme in Geräten mit 2 CI-Schächten und zweitem gesteckten Modul beseitigt (gleichzeitig Wegfall des Menüpunktes ‘Kanalwechsel-Modus‘)
    -Problem mit Simulcrypt-Kanälen komplett beseitigt (betraf hauptsächlich Nokia9800 mit SCT, Pink Plus und Nova, und ORF im Zusammenhang mit einigen Receivern, Premiere1 mit einigen Receivern) - CA-Liste wird jetzt intern dynamisch verwaltet - Anpassung der Receiver zusätzlich im Menüpunkt CA-Modus möglich.
    -Jugendschutz bei Kanälen ohne EIT-Information möglich - es wird nach 3 Sekunden ein alternativer Dialog angezeigt, in dem der Kanal temporär freigegeben werden kann (betrifft SCT, eingeschränkt Premiere Sportkanäle).
    -Besseres Handling mit Smartkarten der 8000er Reihe
    -PIN-Dialog im Nokia 9650 hatte nicht funktioniert (Längenfehler beseitigt).
    -Software-Update über Satellit aktiviert

    Interne Änderungen:
    -Manufacturer-Info korrigiert (keine sichtbare Auswirkung).
    -kleine Korrektur im TPDU Protokoll

    Bekannte Probleme:
    -Nokia 9650: Gerät beendet aus unerfindlichen Gründen zwischendurch einfach die Kommunikation und initialisiert das Modul anschließend sofort neu - das macht sich als störende Bildausfälle bemerkbar. Das Problem verhält sich seltsamerweise von Gerät zu Gerät unterschiedlich. Änderung ist nicht möglich, solange die Ursache nicht geklärt ist.
    -Jugendschutz bei Formel 1 / Sportkanäle: Die Funktion ist zwar mit og neuer Methode möglich, aber Hin- und Herzappen nicht, hier hilft weiterhin nur ein komplettes Abschalten des Jugendschutzes. Vorläufig sind keine weiteren Änderungen vorgesehen.
    -Falsche PIN-Eingaben bei Irdeto ACS2.2 Karten kann zur komplette Blockade des Jugendschutz führen, da diese Smartkarten nur ein Maximum von 5 falschen Eingaben zulassen - Reaktivierung ist nur vom Anbieter möglich.
    -Aston XENA: Freigabe-Dialog vom Modul ist nicht auswählbar, nur Schließen. Abhilfe nur in Gerätesoftware möglich.
    -Zappen in sehr kurzen Abständen überscheidet sich zeitweise (hängt mit Antwortzeiten der Smartkarte zusammen etc), Resultat: Bild bleibt schwarz - hauptsächlich bei digenius tvbox zu beobachten. Abhilfe baldigst.
     
  4. bawi

    bawi Silber Member

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    831
    Danke Vollzogen.
    mfg. Bawi
     
  5. Ingo A

    Ingo A Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Wasserleben
    Hallo-wollte gerade mein Alphacrypt Modul auf den neuesten Stand bringen, wird aber leider vom Laptop nicht erkannt. Irdeto 4.7 SE geht ohne Probleme. Was kann man da machen ? Oder lohnt der Aufwand garnicht ? Vielen Dank im vorraus.
     

Diese Seite empfehlen