1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alphacrypt TC / EasyTV u. Technisat

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Emkay, 24. September 2005.

  1. Emkay

    Emkay Junior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Aichach
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem: Vielleicht kann mir jemand helfen.
    Ich habe für meinen Humax BTCI-5900 ein Alphacrypt-TC gekauft.
    Im eingebauten Slot läuft eine Premiere Smartcard, im Alphacrypt-TC bisher ein EasyTV Smartcard. Bis hierher läuft alles prima.
    Jetzt habe ich mir eine Technisat-Smartcard gekauft und nun habe ich folgendes Problem. Egal ob ich die Technisat-Smartcard Slot des AC-TC oder im SIM-Slot laufen lasse, kann ich Technisatradio oder einen MTV-Kanal für nur ca. 3O sek. schauen. Nach den 30 Sek. bricht das Bild ab und es folgt eine Meldung "Sendung nicht vorhanden oder verschlüsselt". Teilweise kommt nach 2 Min. Pause wieder für 30 Sek. ein Bild, aber aktuell kommt überhaupt kein Bild mehr.
    Im AC-TC Menü erscheint unter der Smartcard statt der Serniennummer der Smartcard nur 0000 0000 0000-0 (Conax). Anfänglich kommt eine richtige Seriennummer wie es auch bei der EasyTV-Smartcard ist.

    Hatte schon jemand dieses Problem oder kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben.

    Ich hätte auch noch gern gewusst, was die Einstellungen Single/Static, Single/Dynamic, Multi/Static und Multi/Dynamic zu bedeuten haben.

    Danke

    Gruß
     
  2. Andreas028

    Andreas028 Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    247
    AW: Alphacrypt TC / EasyTV u. Technisat

    hallo also ich habe zwar dieses modul nicht sondern nur ein normales alpha aber da funzt das mtv packet bei mir einwandfrei...
    versuch doch mal bitte unter dem menue des moduls auf Multi und dynamic zu stellen damit stellst du das modul so ein das es mehrere verschlüselungen verarbeiten kann.
    P.S.: hast du die technisat karte ueber den radiosender für die mtv kanäle freischalten lassen??
     
  3. Joko

    Joko Silber Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Kristiansand Norway
    AW: Alphacrypt TC / EasyTV u. Technisat

    Na ja komisch ist aber schon, dass er die Ser. Nummer jetzt nicht mehr Anzeigt. Ich gehe mal nicht davon aus das die Karte defekt ist. Würde sagen das AC kann die Karte nicht einlesen. Bei MTV haben leider viele Geräte Probleme. Da sie ja auf dem Transponter mit sehr vielen Systemen gleichzeitig senden. Aber da bei dir ja auch die Technisat Sender nicht gehen, kann es damit ja nix zu tun haben. Solange die Ser. Nummer nicht vom Modul erkannt wird, kannst du am Modul einstellen was du willlst und es wird nix bringen.
     
  4. Emkay

    Emkay Junior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Aichach
    AW: Alphacrypt TC / EasyTV u. Technisat

    Danke für die Infos.
    Ich habe jetzt mal einige Einstellung getestet, aber leider immer noch kein positives Ergebnis. Seltsamerweise liest das CI bei der Technisat-Smartcard kurz eine Seriennummer ein. In diesem Fall kann ich für ca. 30 sek. schauen, dann ist aber wieder Schluss und statt der vorher angezeigten Seriennr. erscheint dann wieder die 0000 0000 00 Nr. ?

    Im Momment weis ich nicht ob es eher an Modul liegt oder an der Karte.
    Premiere und Easytv funktionieren ja einwandfrei. Auf der anderen Seite wird auch kurz die Seriennummer der Technisat-Smartcard eingelesen.

    Gruß
     
  5. Joko

    Joko Silber Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Kristiansand Norway
    AW: Alphacrypt TC / EasyTV u. Technisat

    Also das schaut dann schon wie ein defekt an der Conax Karte aus.
     
  6. Andreas028

    Andreas028 Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    247
    AW: Alphacrypt TC / EasyTV u. Technisat

    ich habe es bei mir getestet ich glaube auch das es an der karte liegt denn ich habe keine probleme damit....
     
  7. pi.jay

    pi.jay Junior Member

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Velbert
    AW: Alphacrypt TC / EasyTV u. Technisat

    Also ich habe seit Montag das TC Modul mit der easy.tv Karte und der MTV Karte und bei mir funktioniert eigentlich alles. Auch Premiere, was ich nebenbei mit einem umgebauten Irdeto Modul im 2. Schacht habe. Ich nutze einen Homecast 8000.
     

Diese Seite empfehlen