1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alphacrypt-Software

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Henning 0, 9. Januar 2004.

  1. Henning 0

    Henning 0 Guest

    Anzeige
    Ich habe ein AlphaCrypt-Modul mit der Software 1.10. Ich nutze es in meinem Humax-Receiver, wenn ich mal was von Premiere aufzeichnen möchte (das ist mir mit meiner DBox2 zu umständlich).

    Lohnt es sich, eine neue Software dafür zu holen?
    Geht das problemlos über Satellit? Welche ist aktuell? 2.3? Bringt die Vor- oder Nachteile? Kann man den Jugendschutz auch in der neuesten Software noch abschalten (bin volljährig und Single)?
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
  3. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Yep, die Version 2.03 macht den AU mit und die Karte muss nicht regelmäßig in der d-box freigeschaltet werden. Auch ist der Jugendschutz weiterhin abschaltbar. Nachteile sind mir bei der Version 2.03 nicht bekannt. Das Update findest du auf dem ORF-Transponder, z.B. auf TW1.

    Gruß
    Angel
     
  4. Henning 0

    Henning 0 Guest

    Möglicherweise hast du da etwas missverstanden. Aber lass uns das jetzt nicht hier ausdiskutieren.
    Danke für deine Antworten.
     
  5. Henning 0

    Henning 0 Guest

    Ich habe das Update gemacht. Einige Einstellungen musste ich neu machen. Es scheint auch noch alles zu klappen.
     

Diese Seite empfehlen