1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alphacrypt+Samsung

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von sfrankst, 2. Oktober 2009.

  1. sfrankst

    sfrankst Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe mir einen Fernseher von Samsung besorgt (LE40B679) mit einem Satreceiver und einem CI Schacht.

    Damit ich nun mein SKY empfangen kann habe ich mir direkt eine Alphacrypt Karte dazugeholt.
    Leider bleibt mein Bildschirm für SKY schwarz. Man sagte mir, ich müsse eine S02 Karte haben, die ich nun auch besitze. Ergebnis: nix, immer noch schwarz.

    Hat einer auch so ein Problem oder kann mir weiterhelfen was ich noch machen kann? Ich bin kurz vorm verzweifeln.

    Vielen Dank im vorraus. Frank
     
  2. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.909
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Samsung SMT-G7401 (Horizon v2)
    AW: Alphacrypt+Samsung

    Erstmal willkommen im Forum!

    S02 und Alphacrypt sind grundsätzlich okay und funktionieren ohne Probleme.

    2 Fragen daher.
    a) ist die Karte schon aktiviert bzw. freigeschaltet
    b) wie sind die Einstellungen vom Alphacrypt und die Softwareversion wäre auch interessant!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2009
  3. wuger

    wuger Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Samsung LE55B679
    AW: Alphacrypt+Samsung

    Hallo,

    habe den Samsung LE55B679 mit Alphacrypt Softwareversion 3.18 und Sky läuft prima, allerdings solltest du auch auf die Softwareversion vom Samsung achten. Ich hab die 1003er drauf damit läuft Sky, die 1006er ist die neuste und damit läuft Sky komischerweise nicht bei mir.

    Gruß
    wuger
     
  4. maruk

    maruk Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alphacrypt+Samsung

    Hallo,
    kannst du auch die Opitionskanäle empfangen ? Ich habe das Alphacrypt light (Vers. 1.16) und empfange keine Unterkänäle.. Ich habe einen Samsung 50B850 (Plasma). Die dürften aber den gleichen Tuner haben..

    Gruß
    maruk
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.023
    Zustimmungen:
    3.949
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Alphacrypt+Samsung

    Die unterkanäle haben doch überhaupt nichts mit dem CI Modul oder dem tuner zu tun!
    Das ist nur eine Frage der Firmware. die meisten Geräte untersützen aber keine Multifeedoptionen.
     
  6. maruk

    maruk Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alphacrypt+Samsung

    Irgendwie verstehe ich das nicht, mit meiner digitalen PC-Karte empfange ich die Optionskanäle als einzelne Kanäle (Sport 1-9, Bundesliga 1-6, usw.).
    Bei dem Plasma aber nur Sport1+2, sowie Bundesliga und auch keine Sky-Select Kanäle.
    Multifeed bedeutet doch, wenn ich z.B. auf Sky-Bundesliga schalte, das ich die Optionskanäle mit der Oprionstaste der Fernbedienung anwählen kann.

    Bei der PC-Karte sind diese einzeln in der Senderliste aufrufbar. Warum geht das bei dem Plasma nicht ??

    maruk

     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.323
    Zustimmungen:
    1.744
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Alphacrypt+Samsung

    Wen das TV Gerät manuellen Kanalsuchlauf mit PID Eingabe hat, geht es auch da.
    Oder die werden nur wen sie senden eingelesen. Auch möglich.
     
  8. maruk

    maruk Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alphacrypt+Samsung

    Die Pids kann man leider nicht eingeben. Bei der PC-Karte habe ich die Unterkanäle bei der Sendung eingelesen. Das klappt aber beim Fernseher nicht. Das ist ja das Dilemma.
    Wenn ich das nicht irgendwie hinkriege, muß ich mir doch noch einen Receiver kaufen...
    Samsung meint dazu, dass der eingebaute DVB-C-Tuner nicht SKY-Zertifiziert ist. Das müsste doch bedeuten, dass ich mit diesem Tuner überhaupt keine SKY-Programme empfangen kann, oder täusche ich mich da ??
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.323
    Zustimmungen:
    1.744
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Alphacrypt+Samsung

    Ja da täuschst Du Dich.
    Das Sky zertifiziert bedeutet nur das kein Jugendschutz Kopierschutz und halt die MUltifeedfunktionen nicht unterstützt werden. Alle anderen Sky Kanäle werden trotzdem empfangen.
    List er auf den Sky Transpondern Kanäle ohne Namen ein?
    Wen ja sind das die Feed Kanäle.
     
  10. maruk

    maruk Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alphacrypt+Samsung

    Nein leider nicht..

    Ob das was mit der Firmware zu tun hat ? Vieleicht gibt es eine Möglichkeit diese zu editieren, um das freizuschalten ?

    Die Senderliste kann man glaube ich nicht auslesen und am PC bearbeiten. Ich habe zumindest keine Möglichkeit erkennen können.
     

Diese Seite empfehlen