1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alphacrypt Notebook-Update Hilfeeee!!!

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von x-man, 5. März 2007.

  1. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    Anzeige
    Alphacrypt_v.1.0 Notebook-Update Hilfeeee!!!

    Hallo Leute,

    versuche seit ein paar Tagen ein Alphcryptmodul mit v1.0 mit Hilfe eines Notebooks upzudaten.
    Das Problem ist, dass das Modul leider falsch erkannt wird:
    Es wird statt als Kartenleser "SCM DVB_CA_Module" als Speicherkarte "PCMCIA MTD-0002" erkannt. Somit lässt sich der Treiber für XP nicht installieren.
    Habe in meinem Notebook den "Texas Instruments PCI-1420 CardBus-Controller" mit den es bekanntlich Erkennungsprobleme geben soll.
    Im Bios meines Notebooks habe ich leider keine Einstellungsmäglichkeiten für die PCMCIA Schnittstelle.
    Habe es inzwischen aber auch schon in 5 verschiedenen Notebooks versucht: Sony, Siemens, Medion, Dell und Acer.
    Immer das selbe Problem: das Modul wird als Speicherkarte erkannt, aber nie korrekt als Kartenleser.
    Habe natürlich auch schon den XP-Patch probiert und auch sogar den Treibernamen umbenannt, damit dieser trotz falscher Erkennung des Moduls installiert wird, aber dann habe ich das Problem: "Fehler bei der Installation aufgetreten. Gerät kann nicht gestartet werden".
    Ich verstehe jetzt nicht wie es zu diesem Problem kommt und wieso man den Treiber nicht dennoch installieren kann.
    Desweiteren würde ich mich über Ratschläge freuen, wie ich weiter vorgehen könnte. Nein, ich möchte das Modul nicht einschicken.
    Ansonsten würde ich mich auch freuen, wenn vielleicht jemand in Bremen, der das Update schon einmal erfolgreich durchgeführt hat mir gegen Aufwandsentschädigung helfen würde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2007
  2. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: Alphacrypt Notebook-Update Hilfeeee!!!

    verwendest du das alphacrypt im kabel oder wieso möchtest du es sonst im laptop updaten?
    welcher firmwareversion ist genau drauf? (welche applikationsversion wird im menü information angezeigt?)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2007
  3. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    AW: Alphacrypt Notebook-Update Hilfeeee!!!

    Es ist noch die uralte v.1.0 drauf, die leider noch kein Satelittenupdate unterstützt.

    Ist es normal, dass das Alphacrypt mit v.1.0 keine updates an die Smartkarte sendet? Ich muss meine Abokarte alle 6 Wochen in meine d-box stecken, damit sie weiter funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2007
  4. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
  5. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
  6. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    AW: Alphacrypt Notebook-Update Hilfeeee!!!

    Danke, aber habe nicht 2000, sondern XP am laufen. Ich denke mit meinem Notebook wird das eh nichts mehr. Muss dann halt weiter andere Notebooks testen. Habe mehrmals über Erfolg mit Toshiba Notebooks gelesen. Die sollen über eine entsprechende Einstellungsmöglichkeit für die PCMCI-Schnittstelle im Bios haben.
    Habe da einen Kollegen, den ich demnächst mal besuchen werde. Ansonsten wie gesagt: Wenn einer zufällig in der Nähe ist, der ein funktionierendes Notebook hat, würde ich mich freuen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2007
  7. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: Alphacrypt Notebook-Update Hilfeeee!!!

    der patch gilt genauso für windows xp!
    http://www.elandigitalsystems.com/support/pfaq/changerouting.php

    die besten chancen wirst du mit einem älteren laptop haben!
    irgendwie scheint die unterstützung für alte 16 bit pcmcia-karten (und die ci-module haben leider alle eine 16 bit schnittstelle mit 5 volt) bei den neueren pcmcia-kontrollern nicht mehr so gut zu sein!

    gruß,
    markus
     
  8. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    AW: Alphacrypt Notebook-Update Hilfeeee!!!

    Danke, aber der Patch bringt mir leider nichts. Habe ja keine IRQ-Probleme.
    Laut Mario Bohn sind alle Versuche aussichtslos, wenn das Modul als Speicherkarte erkannt wird. Und der sollte das schon wissen.
    Morgen teste ich in einem Toshiba Notebook eines Freundes. Werde dann mal berichten.
     
  9. gutaalta

    gutaalta Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    44
    AW: Alphacrypt Notebook-Update Hilfeeee!!!

    Hallo,

    Amsonsten hast Du noch die Möglichkeit Dein Modul direkt an Mascom zu schicken. Die machen dann das Update und schicken Dir Dein Modul wieder zurück.

    Bye Stefan
     
  10. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    AW: Alphacrypt Notebook-Update Hilfeeee!!!

    Sooo....... war vorhin bei Saturn und habe sämtliche Notebooks getestet.

    Habe jetzt endlich die Rätsels Lösung:
    Samsung und Toshiba Notebooks erkennen das Modul sofort richtig als "SCM DVB_CA_Module", auch ohne irgendwas im Bios umzustellen. Treiberinstallation und Update hat dann sofort geklappt. :)
    Sony, Siemens, Medion, Dell und Acer Notebooks erkennen das Modul falsch als "PCMCIA MTD-0002". Treiberinstallation klappt dann nicht, egal was man macht. Der XP-Patch ist nur dafür gedacht, wenn das Modul garnicht erkannt wird. Wenn es falsch erkannt wird, bringt der Patch nur das es garnicht mehr erkannt wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2007

Diese Seite empfehlen