1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alphacrypt light mann smartcard nichtz benutzen

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von callibso, 13. Oktober 2007.

  1. callibso

    callibso Neuling

    Registriert seit:
    13. Oktober 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bräuchte mal Eure Hilfe:

    Ich habe hier drei offizielle smartcards für das payTV von iesy Hessen für die privaten Sender. Zwei davon funktionierne mit Alphacrypt light und einer KNC-1 DVB-c TV-Karte im PC hervorragend. Die dritte und neueste leider nicht. Wie ich in erfahrung gebracht habe, handelt es sich um eine UM03 Karte, die anderen beiden um UM02. Mascom teilte mit, dass UM03 Karten derzeit nicht unterstützt werden.

    Heisst das jetzt es gibt keine Möglichkeit mit dieser Karte am PC die privaten Sender zu sehen? (Ob das jetzt ein Verlust ist mag mal dahingestellt sein ;-)) Oder kann man den mitgelieferten Reciever irgendwie an den Rechner anschliesen? Schließlich bezahle ich ja für diese Karte und ich möchte mir ungern diktieren lassen, wo und mit welchem Gerät ich fern zu schauen habe.

    Vielen Dank

    Mit freundlichen Grüßen

    Alexander Arnold
     
  2. hans kloss

    hans kloss Gold Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    Kassel
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD K2 (160 GB);
    LoveFilm Flat
    Sky Welt+BuLi HD, I12 Karte
    Sony KDL-40 W 5500
    Sony BDP S 490
    UM 2Play PLUS 50
    AW: Alphacrypt light mann smartcard nichtz benutzen

    Die UM03 Karten funktionieren leider nur in einem UM Receiver, zur zeit Samsung, TT Micro, und Technisat UM-1K.
    Technisch wär kein Problem die AC Module UM03 Karten kompatibel zu machen, UM will es aber nicht und verbietet der Firma Mascom es zu machen.
    Den mitgelieferten Reciever kannst Du an dem Rechner mit einem S-Video, oder SCART Kabel verbinden, falls möglich
    Grüsse
     

Diese Seite empfehlen