1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alphacrypt classic / Premere

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von JuergenHe, 20. Juli 2009.

  1. JuergenHe

    JuergenHe Neuling

    Registriert seit:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusamen,

    ich habe mir gerade Sky Bundesliga zugelegt und möchte das Programm via Kabel (Unity Media) und einem Alphcrypt classic über den CI Schacht in meinem Samsung LE37 B650 empfangen. Beim Empfang habe ich bisher auch keine Probleme, was ich aber (noch???) nicht kann ist über das Portal die Bildoptionen auswählen.

    Kann mir hier jemand helfen ob das im Augenbick nur ein Problem des "beschränkten" Angebot ist und/oder wie ich später diese Auswahl steuere. Wollte nur vermeiden das es, wenn es dann losgeht nicht funktioniert.
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.059
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Alphacrypt classic / Premere

    musst die Kanäle einzeln abspeichern, nennen sich "Service 222, Service 223 ..." Hast hal nen "falschen" Fernseher gekauft der das (Multifeed) nicht unterstützt.
    Sport1, Sport2 und Sky Bundesliga müstest Du als Einzelkanäle bereits in deiner Liste finden
     
  3. suraso

    suraso Silber Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Alphacrypt classic / Premere

    Hier findest du Empfangsparamater der Einzelfeeds:
    HIER
     
  4. JuergenHe

    JuergenHe Neuling

    Registriert seit:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alphacrypt classic / Premere

    Super Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich bin aber wenig beschlagen und hab nicht die geringste Ahnung wie ich nun die feeds geladen beomme.

    Bin da wohl ziemlich blöd - könnt ihr mir da auch noch helfen.
     
  5. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.059
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Alphacrypt classic / Premere

    Manuellen Kanalsuchlauf machen mit jeweil exakt den Daten wie im obrigen Link. Wie Du einen manuellen Suchlauf machst, sollte in der Bedienungsanleitung stehen.
     
  6. JuergenHe

    JuergenHe Neuling

    Registriert seit:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alphacrypt classic / Premere

    Hallo Deister 7,

    super vielen Dank für die schnelle Antwort. Auch wenn ich nun Gefahr laufe mich zum Deppen zu machen (aber wer keine Ahnung hat kann eben nicht anders). Mein heißgeliebter Fersehner fragt beim manuellen Suchlauf "nur" nach 3 Werten:

    Kanal (Das krieg selbst ich hin - Der Sendeplatz auf dem ich das Programm sehen will)

    Frequenz

    Bandbreite

    Welche Werte der feeds muss ich denn nun wo eingeben.
     
  7. suraso

    suraso Silber Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Alphacrypt classic / Premere

    Ich hab jetzt mal die Bedienungsanleitung überflogen und kann dir nicht viel Hoffnung machen:

    So wie sich das liest, gibt es keine Möglichkeit, digitale Sender inklusive aller Empfangsparameter manuell einzugeben. Er lässt neue Sender nur über Suchlauf finden, bei dem man - wie du schon geschrieben hast - allenfalls Frequenz und Modulation manuell festlegen kann. Da bleibt dir nicht viel übrig, als zu warten, bis zum nächsten Mal eine Multifeed-Übertragung auf Sky läuft, um währenddessen einen Suchlauf zu machen. So wirst du nach und nach die Sender Sport 3-13 und Bundesliga 1-11 finden können. Auf welchen Kanälen du die suchen musst, kannst du aus der Sky-Transponderliste ersehen, da stehen die nicht-fett gedruckt und ohne Programmnummer mit drin.

    BTW: Dieses Unterfangen funktioniert nur, wenn er auch jetzt schon die Kanäle Select 1-9 und Select Event A-B findet. Evtl. stehen die auch nur mit ihrer Service-ID als Sendername in der Kanalliste. Ist dem so?

    Darüber hinaus gibt es noch den PC Share Manager als PC-Software zum Zugriff auf den Fernseher via Netzwerk. Aber so wie es aussieht, ist der nur zum Freigeben bzw. Streamen von PC-Inhalten gedacht und man kann damit keine Kanäle editieren. Aber auf einen Versuch, was die Software alles kann - bitte direkt die letzte Version von der Samsung-Homepage verwenden - würd ich's noch ankommen lassen...
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.604
    Zustimmungen:
    3.792
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Alphacrypt classic / Premere

    Die anderen sollten auch alle mit richtigem Namen gefunden werden.;)
     
  9. JuergenHe

    JuergenHe Neuling

    Registriert seit:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alphacrypt classic / Premere

    Hallo zusammen,

    hat ein paar Tage gedauert um das alles mal auszutesten. Am Ende ist es denn dann so wie ihr vermutet habt. Die Sender können manuell nicht richtig eingestellt werden, die Servicesender findet er im Suchlauf nicht und ein Zugriff über den PC geht aucht nicht. Also bleibt doch nur die Top-Set-Box.

    Trotzdem nochmals vielen Dank für die Hilfestellungen.
     
  10. Eckaat

    Eckaat Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Alphacrypt classic / Premere

    Hallo,

    bin neu hier und habe das gleiche Problem, nur mit dem LE 40 B650. Ist das der letzte Stand der Dinge? Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass man in so eine eierlegende Wollmilchsau einen Decoder einbaut, bei dem man nachher keine Optionen anwählen kann! War ganz schön angefressen, wollte heute 2. Liga gucken, aber es lief das falsche Spiel.:( Bei der ersten Bundeliga läuft ja wenigstens Konferenz, damit wäre ich schon zufrieden gewesen.

    Hat da keiner eine Idee? Bringt vielleicht ein Firmwareupdate was? Habe noch die Version 1007 vom April drauf und es gibt eine Version vom 23.07.2009, heißt 2003. Soll man das riskieren, oder kann man sich das was zerschießen? :confused:

    Bitte um Hilfe. Hab mir extra das Alphacrypt-Dingsbums angeschafft, dass nicht 2000 Boxen rumstehen!

    Gruß Ecki
     

Diese Seite empfehlen