1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alphacrypt Classic mit UM02 in Technisat HD8-C bzw. Samsung TV mit DVB-C/CI und Sky

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von diegal, 29. September 2014.

  1. diegal

    diegal Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage bzgl. des Alphacrypt Classic CI-Moduls.
    Davon habe ich zwei Stück in unterschiedlichen Geräten für den Sky-Empfang mit einer UM02-Karte.

    a) Samsung TV mit DVB-C: Problemloser Sky-Empfang

    b) Technisat HD8-C: Am Samstag nach längerer Zeit wieder benutzt. UM02-Karte ins CI-Modul gesteckt. Sky-Buli auf einem Optionskanal geschaut. Nach ein paar Minuten war das Bild auf einmal dunkel.

    Danach die UM02-Karte ins CI-Modul des Samsung TV gesteckt. Ergebnis: Sky wieder hell.

    Woran liegt es? Vielleicht das hier mehrfach erwähnte "Pairing" oder das die Firmware auf den CI-Modulen unterschiedlich ist. Die im Technisat müsste meines Erachtens nach einen älteren Stand haben.

    Grüße,

    Dietmar
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.939
    Zustimmungen:
    3.903
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Alphacrypt Classic mit UM02 in Technisat HD8-C bzw. Samsung TV mit DVB-C/CI und S

    Pairing gibt es bei den UM02 Karten nicht.
    Ausserdem könnte dann die Karte unmöglich im anderen Modul wieder laufen.
    Ob da unterschiedliche Firmware drauf ist musst Du uns schon sagen das kann hier keiner wissen. Tausch doch einfach mal die Module aus, wenn der Fehler mitwandert hast Du die Ursache schon eingegrenzt.
     
  3. diegal

    diegal Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Alphacrypt Classic mit UM02 in Technisat HD8-C bzw. Samsung TV mit DVB-C/CI und S

    Ich habe die Lösung für mein Problem gefunden. Eins noch vorab, auf beiden Modulen war bzw. ist die Firmware in der Version 3.19. Sie unterscheiden sich nur in Revisonsnummer. Eins hat 1.3 und das andere 1.6. Aus irgendeinem Grund hatten sich auf dem Modul im Technisatgeräte die Experteneinstellungen verändert. Diese habe ich wieder mit denen vom Modul am TV angeglichen und schon war alles in Ordnung.

    Grüße,

    Dietmar
     

Diese Seite empfehlen