1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Allgemeine Frage, DVB-C, CI+ oder CI

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von KaoLin, 14. Oktober 2011.

  1. KaoLin

    KaoLin Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage bezüglich DVB-C, Smartcard, CI+ Modulen und was weiß ich nicht noch alles ;-)

    Aktuell habe ich einen digitalen Kabelanschluß bei Kabeldeutschland in Verbindung mit einem älteren HUMAX DVR (ich glaube 9900, kein USB, LAN oder HDMI Ausgang) mit einer D09 Smartcard. Die HUMAX BOX habe ich über SCART an meine Röhre angeklemmt.

    Nun habe ich mir einen neuen Fernseher zugelegt (Laut Betriebsanleitung mit CI / CI+ Schacht) und natürlich FullHD tauglich. Nun würde ich gerne diesen Fernseher auch mit HD Sendern nutzen, am liebsten ohne externe Box.

    Hierzu brauche ich ja ein CI bzw. CI+ Modul. Kabeldeutschland bietet ein CI+ Modul zum kauf bzw. zu Miete an.

    Nun habe ich gelesen, dass es alternative (nicht zertifizierte) CI Module gibt, wie z.B. Alphacrypt (in meinem Fall wohl nur die light version mit Firmware 1.16 aus dem September 2008) oder auch Unicam.

    Nun habe ich gelesen, dass diese CI Module von Seiten des Kabelanbieters gesperrt werden können bzw. zeitnah deaktiviert werden sollen. Ist das richtig? Damit wäre ein Kauf vom Alphacrypt oder Unicam doch etwas doof?!

    Primär nervt mich eigentlich, dass ich bei den HD Sendern die Aufnahme blockiert bzw. das Vorspulen deaktivert werden kann.

    Ich muss ja auch mit einem alternativen CI Modul die HD Sender bei KDG beantragen, oder?! Muss ich das CI+ Modul von KDG verwenden? Welche Lösungen gibt es, um diese Restriktionen zu umgehen (spulen, aufnehmen..)?

    Vielen Dank für eure Antwort.

    Grüße,
    KaoLin
     
  2. KaoLin

    KaoLin Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Allgemeine Frage, DVB-C, CI+ oder CI

    Bzw. würde ich gerne wissen, ob sich der Auwand lohnt über eine HUMAX PR 1000 C eine D02 Karte zu bekommen und diese dann mit einem Alternativmodul zu betreiben, oder soll ich mich in die Maschinerie von Kabeldeutschland werfen und das CI+ Modul dort kaufen?!

    Grüße,
    KaoLin
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.604
    Zustimmungen:
    3.792
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Allgemeine Frage, DVB-C, CI+ oder CI

    Kannst Du über den Humax 1000 machen siehe: Beitrag.
    ;)


    Als Modul nimm am einfachsten das Alphacrypt Light Modul. Das läuft mit Abstand am stabielsten.
     
  4. KaoLin

    KaoLin Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Allgemeine Frage, DVB-C, CI+ oder CI

    Hallo Gorcon und vielen Dank für Deine Antwort.

    Ich besorge mir also eine SN von einer Humax HD-PR1000c (erledigt), die ich selbstverständlich offiziell günstig gebraucht erworben habe. Damit bekomme ich eine D 02 Karte von KDG geschickt?! Diese kann ich dann in jedem AlphaCrypt Modul verwenden (egal ob classic oder light und egal welcher Softwarestand)?!

    Welche Vorteile bietet die Classic- bzw. die Lightversion? Um HD gucken zu können, muss ich auch alle Kanäle bei KDG beantragen und freischalten lassen (d.h. maximal HomePremiumHD+ oder so)? Wenn ich nur HomeHD beantrage, dann werden die anderen Sender nicht eingespeist. Und etwas, was nicht da ist, kann ich - logischerweise - nicht gucken?! Habe ich das so richtig verstanden?

    Grüße,
    KaoLin
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2011
  5. KaoLin

    KaoLin Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Allgemeine Frage, DVB-C, CI+ oder CI

    Ach, eine Sache habe würde mich noch interessieren.

    Wenn ich theoretisch eine HUMAX PR-HD1000Cam Kabel hängen hätte und da eine D 09 Karte reinstecken würde, dann müßte ich doch die öffentlich rechtlichen Sender sehen können?! Nur bei den Privaten würde der Bildschirm schwarz bleiben?!

    Würde da auch eine Meldung wie z.B. Smartcard nicht erkannt oder sowas erscheinen? Wie würde die (Fehler)meldung von der Box aussehen? Gibt es überhaupt eine?

    Grüße und Danke nochmals,
    KaoLin
     
  6. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.575
    Zustimmungen:
    5.064
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Allgemeine Frage, DVB-C, CI+ oder CI

    Nein, Du wirst eine D09 bekommen.

    Eingespeist sind auch jetzt schon alle, sie sind aber verschlüsselt und nur mit einer Karte zu entschlüsseln. Welche von den Sendern die Karte entschlüsseln darf, wird bei der Freischaltung der Karte mitgeteilt. Die anderen sind aber trotzdem immer vorhanden.

    Wenn Du zwei Karten hast, dann kannst Du z. B. auf einer HOME HD und auf der anderen nur Digital Free freischalten lassen. Dann kannst Du je nachdem welche Karte Du einsteckst die zugehörigen Sender sehen.
     
  7. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.575
    Zustimmungen:
    5.064
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Allgemeine Frage, DVB-C, CI+ oder CI

    Die ÖR sind unverschlüsselt, die kannst Du mit jedem Receiver immer auch ohne Karte sehen.

    Nur wenn auf der D09 nichts freigeschaltet ist. ;)
     
  8. KaoLin

    KaoLin Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Allgemeine Frage, DVB-C, CI+ oder CI

    Hallo Filmfan,

    ich habe doch eine D09 Karte. Ich dachte in der HUMAX PR-HD1000c klappt nur eine D02 Karte?!

    D.h. also, ich brauche die HUMAX Seriennummer, damit mir KDG überhaupt HD gibt, weil ich es ja jetzt theoretisch nicht sehen kann.

    Wo bekomme ich denn dann das passende Alphacrypt Ligh 1.16 (Stand September 2008) her? Welche Vorteile haben denn die "neuen" FW Versionen vom Alphacrypt im Vergleich zum 1.16???

    Wieso ist das für mich nur so ein Thema mit sieben Siegeln?!

    Grüße,
    KaoLin
     
  9. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.575
    Zustimmungen:
    5.064
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Allgemeine Frage, DVB-C, CI+ oder CI

    Im Humax laufen die D01, D02 und D09, und wenn Du noch keine hast, dann bekommst Du eine D09. Wenn Du eine D02 möchtest, dann mußt Du eine Nokia d-Box 2 o. ä. angeben. Den Humax kannst Du ja später immer noch kaufen und dann noch einmal anrufen. ;)

    Fertig bestückt ist das schwierig, da die Version nicht mehr vertrieben werden darf. Die Firmware findet man aber im Netz und kann sie selbst aufspielen. Das ist aber nicht trivial, man benötigt einen kompatiblen PCMCIA-Schacht im Notebook/PC oder am besten gleich den USB-Programmierer von Mascom.

    Keine Ahnung, aber die alte läuft bei mir auch problemlos.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.604
    Zustimmungen:
    3.792
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Allgemeine Frage, DVB-C, CI+ oder CI

    Bei Kabeldeutschlandkarten, keine.
     

Diese Seite empfehlen