1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alles ist Liebe

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 1. Dezember 2015.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.204
    Zustimmungen:
    963
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    INHALT: Weihnachten steht vor der Tür, das Fest der Liebe, aber mit letzterer hapert es bei einigen gewaltig. Hannes (Wotan Wilke Möhring) steht vor dem Problem, dass er Freundin Clara (Heike Makatsch) mit einer Grundschullehrerin betrog und seine Liebste ihm nun nicht verzeihen will, während Kiki (Nora Tschirner) an nichts anderes als an einen Traummann denken kann. Martin (Elmar Wepper) hingegen bereut, seine Frau verlassen zu haben und will zu ihr zurück. Klaus (Friedrich Mücke) ist sich in Sachen Beziehung nicht ganz so sicher und zweifelt, ob er seinen Freund Viktor (Christian Ulmen) tatsächlich heiraten soll. Kerem (Fahri Yardim) ist glücklich verheiratet und bald dreifacher Vater, doch seine Familie steht kurz vor den Feiertagen vor dem Ruin. Seine Frau Simone (Katharina Schüttler) weiß von alledem nichts...

    MEINE KRITIK: Weihnachtsfilme, machen im Dezember schon immer die Runde und dieser deutsche Beitrag zum Fest ist zwar kein Tatsächlich Liebe, aber bringt die Festtagsstimmung durchaus an den Mann! Das liegt vor allem an den sympathischen Darstellern, auch wenn die Geschichte teilweise zu überstrapaziert und auch typisch deutsch herüberkommt!
    Anfangs hatte ich mit dem Humor und der aufgesetzten Stimmung so meine Probleme, aber als es dann in Richtung Heiligabend geht, versöhnt der Film und entlässt uns in die besinnlichen Festtage! Kein Hit, aber anschaubar in der Vorweihnachtszeit! 6/10


    [​IMG]
     
  2. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    So was muss man mögen. Aber da ist irgendwo die beste und einzige meiner Ehefrauen als Statistin drin, deshalb auch von mir eine Kaufempfehlung. ;)

    Gruß
    th60
     
    uklov gefällt das.

Diese Seite empfehlen