1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alle schweizer Programme auf Hot Bird 3...

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von SAMS, 5. August 2004.

  1. SAMS

    SAMS Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.742
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Anzeige
    sind zur Zeit FTA zu empfangen - das betrifft SF1, SF2, TSI1, TSI2, TSR1 und TSR2!

    Hot Bird 3, 12,399 GHz h - SR 27.500 - FEC 3/4

    Viel Spaß! [​IMG][​IMG]
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Alle schweizer Programme auf Hot Bird 3...

    Hoffentlich bis nächsten Mittwoch, da kommt nämlich nen James Bond :D
     
  3. SAMS

    SAMS Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.742
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Alle schweizer Programme auf Hot Bird 3...

    Welcher denn? [​IMG]
    Ich hätte letzte Woche zu gern "Zurück in die Zukunft 2" gestreamt...
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Alle schweizer Programme auf Hot Bird 3...

    Moonraker (ja, ich mag die Klassiker)

    zufällig auf tvtv.de entdeckt
     
  5. SAMS

    SAMS Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.742
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Alle schweizer Programme auf Hot Bird 3...

    Danke für den Tipp - werd das mal im Hinterkopf behalten. [​IMG]
    Ist sehr selten, das bei den Schweizern die Verschlüsselung hopps geht [​IMG]
     
  6. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.931
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: Alle schweizer Programme auf Hot Bird 3...

    wobei man sagen muss, daß die Verschlüsselung ein Witz ist. Viaccess ist doch sowieso in 2 Min umgangen. Verstehe nicht, warum man das noch einsetzt.

    Zudem kommt ich könnte die Kanäle via Hausantenne einholen zumindest SF1 und 2.
    SF 1 ist im Kabel und ab dem Ausbau hier in BW sind beide digital im Kabel.

    Somit nichts sooo besonderes für mich, aber sicher interessant für die anderen.
     
  7. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Alle schweizer Programme auf Hot Bird 3...

    Weil eine neue Verschlüsselung wieder unmengen an Geld kostet, nur um irgendwann umgangen und dann wieder geändert zu werden.
     
  8. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Alle schweizer Programme auf Hot Bird 3...

    Nicht alle werden (soll man leider sagen?) umgangen.

    Ganz einfach aber: Selbst die billigste Verschlüsselung reicht doch für Auslands-TV. Wer hat denn schon die entsprechenden Gerätschaften und Fachwissen solche Sender zu entschlüsseln? Wegen den paar Freaks machen die kein Aufstand und wechseln die Verschlüsselung.
     
  9. Nordstern70

    Nordstern70 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Norddeutschland
    Technisches Equipment:
    Triax 110, Inverto Single LNB Black Ultra High-Gain Low-Noise,
    Moteck/ Jaeger H-H Mount 2500A,
    TBS 6983 PCIe, Dr.HD D15, TT-Budget 3200,
    DVB Viewer, HbbTVplugin, MHEG5,
    68,5° OST bis 45° WEST 2E/F/G Dank Sideloop Winken
    AW: Alle schweizer Programme auf Hot Bird 3...

    Hab gerade mit dem SF1 Verantwortlichen in dieser Problematik telefoniert und die ernüchternde Antwort bekommen, das es zur Zeit zwar FTA ist, aber in den nächsten Minuten wieder "normal verschlüsselt" wird.:mad:
     
  10. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    819
    Ort:
    amsee
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    AW: Alle schweizer Programme auf Hot Bird 3...

    Bei der Verschlüsselung von ORF und SF-DRS geht es ja nicht um die Schwarzseher die keine Gebühren zahlen. Schweizer bzw. Östreicher können das jeweilige Programm ja auch terrestrisch empfangen und damit Schwarzsehen. Es ist wieder mal das Problem mit den Senderechte. Finanziell kann es dem ORF und DRS selbst egal sein würde halb Deutschland die Verschlüsselung knacken. Da sie aber nicht die EU-weite Rechte haben, müssen sie zumindesten Symbolisch etwas dagegen tun. Druck auf eine Verschlüsselung der ORF/DRS machen hauptsächlich die Lizenzinhaber und die deutschen Privatesender, die wesendlich mehr Geld für Filme, Serien und Sport bezahlen müssen, und deshalb keine Konkurenz zulässt die nur wenig für die jeweiligen Landeslizenzen zahlen müssen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2004

Diese Seite empfehlen