1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ALDI und PennyMarkt

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von electrohunter, 25. Oktober 2005.

  1. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    Anzeige
    Am Donnerstag bringt Penny einen Fernsehen für 199 € raus:

    DAEWOO

    Color TV 72 cm [​IMG] 72 cm Real-Flat-Bildröhre,
    68 cm sichtbare Bildschirm-Diagonale4:3 Bildformat
    Front-AV/-S-VHS-Eingang
    Farbe: silber, 50 Hz


    www.penny.de


    Am Montag folgt Aldi mit einem 100 Hz Fernsehen für 229 €


    Beides gute Angebote, nur was ist mit einen Scartanschluss? Beide schreiben nichts darüber, kann es sein, dass die keinen haben? sollten doch sogar 2-3 haben.
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: ALDI und PennyMarkt

    2-3 für diesen Preis?
    :D
     
  3. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: ALDI und PennyMarkt

    Wo sonst die SCART Buchse ist, ist vermutlich der Griff zum wegwerfen eingelassen :))))
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: ALDI und PennyMarkt

    typisch...alles, was günstig ist, wird als schlecht abgestempelt.
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: ALDI und PennyMarkt

    das ist nicht günstig. Bei 100Hz und diesem Preis auch noch nach Scart zu fragen ist vermessen. Das ist billig.
     
  6. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: ALDI und PennyMarkt

    Sorry, aber beim Aldi, Lidl, Penny oder sonstwem gibt's nichts günstiges, sondern nur billiges. Und billiges ist so zu verstehen, dass sowas mormalerweise sein Geld nicht wert ist. Günstig ist dagegen ein Schnäppchen was sonst wesentlich mehr kostet. Demzufolge besteht da ein sehr großer Unterschied zwischen Billig (Murks) und Günstig (Schnäppchen).

    Wer meint, er bekommt für 229 EUR einen Tip-Top 100Hz Fernseher der ist glaube nicht von dieser Welt.
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: ALDI und PennyMarkt

    Na ja, wir werden ja oft mit diesem billigen Equipment belästig, wenn's mal wieder ned geht und guter Rat teuer, äh umsonst sein muss :D
     
  8. dehlya

    dehlya Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    609
    AW: ALDI und PennyMarkt

    Sie haben beide 2 Scart Buchsen.

    Na nun macht mal einen- der 50 Hz Daewoo ist für das Geld gar nicht so schlecht, imho übrigens der billigste mit Flatröhre .Bei weitem besser als hdie hier so manches Mal propagierten Low End LCDs ala V7.
    Der eingebaute Tuner allerdings eher B-Ware. (aber wer hier braucht den wirklich?) Den 100Hz Aldi würde ich mir allerdings auch nicht antun- den kenne ich zwar nicht, aber mutmasslich so schlecht wie seine Vorgänger beim Aldi Nord.(Übrigens kein Flat)

    Und: Die Jungs,die nach diesen Dingern fragen, sind halt keine Loewe Aspiranten, wie 99% der Bevölkerung, die trotz HDTV Prophezeiungen munter weiter mit Fbas zufrieden ist.
    Und das ist wahrscheinlich tiefgestapelt angesichts der selbst hier immer noch häufig angefragten UHF Modulatoren .

    cu,dehlya
     
  9. Blacklotus

    Blacklotus Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: ALDI und PennyMarkt

    mein bruder hat sich letztens bei ZIMMERMANN einen 100Hz-fernsehr für 199 euro gekauft. der hat 2 scart-anschlüsse, und zusätzlich chinch und s-video.
     

Diese Seite empfehlen