1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aldi Twin Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Maikl, 11. Februar 2002.

  1. Maikl

    Maikl Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Moin!
    Also ich habe eine Twin Anlage von Tevion (Medion)
    Modell MS 1992R. Die gabs letztes Jahr beim Aldi zu kaufen. Die LNB's sind so weit ich weiss Analog, und jetzt wollte ich wissen ob ich damit digital schauen könnte wenn ich mir ein digital LNB hole. Also auf dem Receiver steht diseqc 1.0 drauf...
    Ich habe auch schon bei der hotline angerufen, aber die hat mich nur verwirrt. Beim ersten Mal meinten die, dass würde gehen, ich könnte halt nur kein Premiere anschauen. Beim zweiten Mal (Fernbediehnung war verreckt) habe ich nochmal nachgefragt und jetzt meinten sie das ginge nicht.
    Naja...
    Hilfe! [​IMG]
     
  2. DieterK

    DieterK Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2001
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Bayreuth / Franken
    War das nicht diese Aldi-Anlage mit 2 Twin-LNBs? (je 2 Kabel)?
    Jepp...die LNBs sind da Analog...du kannst also nur Low-Band empfangen.
    Der Receiver ist dann auch Analog.
    Du kannst also nur den Spiegel aufheben. Den Rest müsstest du austauschen wenn du Digitalempfang willst [​IMG]
    Das DiSeqC sagt nur aus das der Receiver dieses "senden" kann. Mit Digitalempfang hat das nicht zu tun. Man braucht DiSeqC um zwischen mehreren LNB's umschalten zu können oder eine Drehanlage steuern zu können.
    War bei dem Paket ein kleiner "Schalter" dabei oder ein Multiswitch?
     
  3. Maikl

    Maikl Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Stuttgart
    Danke erstmal für die Antwort!
    Ne, da war sonst nichts dabei. Also kann ich das mit dem Receiver ganz vergessen?
     
  4. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Die Receiver kannst Du weiterhin analog nutzen.(Kinderzimmer/Oma)
    Einen neuen LNB musst Du Dir zulegen,und zwar idealerweise einen Universal Switch LNB,da kannst Du bis zu 4 Teilnehmer direkt anschliessen,erweiterbar bei mehr als 4 Tn.
    Mindestens einen Digi-Receiver brauchst Du dann auch noch,was es da alles so gibt,findest Du hier
     

Diese Seite empfehlen