1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ALDI-Receiver empfängt kein ARD zdf usw.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bloodpet, 9. September 2004.

  1. Bloodpet

    Bloodpet Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Habe Prbleme mit dem neuen Aldi Receiver. Er empfängt einige Programme z.B
    Bibel Tv, das ist doch nur mit einem digitalen LNB empfänglich, weil das LNB vom ALDI eine anderen Durchmesser hat habe ich unser altes weiterverwendet.
    aber ich bekomme bei den meisten sendern nur "Kein Signal" was kann da schuld sein?
     
  2. Oldidi007

    Oldidi007 Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Hamburg
    AW: ALDI-Receiver empfängt kein ARD zdf usw.

    Ich würde sagen, dass der alte LNB kein High-Band empfangen kann. Den die meisten Digitalen Sender liegen im High-Band. Bibel-TV statdessen liegt im LOW-Band und kann dadurch auch von den alten LNB's empfangen werden.

    Wirst wohl nicht drum rum kommen den neuen LNB zu installieren.
     
  3. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: ALDI-Receiver empfängt kein ARD zdf usw.

    Dann ist der alte LNB wohl einer, der nicht die Frequenzen, auf denen die meisten Programme digital ausgestrahlt werden, empfangen kann. Lies mal, was daruf steht. Dann sehen wir weiter.
    Mahlzeit, Reinhold
    PS: Nicht ein Thema in 2 verschiedenen Boards aufmachen, ansonsten willkommen im Forum.
     
  4. Bloodpet

    Bloodpet Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    8
    AW: ALDI-Receiver empfängt kein ARD zdf usw.

    Steht nur philips (made in germany) drauf mehr net
    wo grig ich dann ein gutes billiges LNB mit dem passendem durchmesser her ?
    Das vom ALDI war zu breit
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: ALDI-Receiver empfängt kein ARD zdf usw.

    Ist es eine größere Anlage, sitzt da vielleicht auch ein Multischalter?

    digiface
     
  6. Bloodpet

    Bloodpet Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    8
    AW: ALDI-Receiver empfängt kein ARD zdf usw.

    Es sind vier receiver 3 analoge und ein digitaler (meiner) dran an der schüssel ist zur zeit ein twin LNB und es wird bei uns am Haus verteilt mit so am verteiler (multischalter???)
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: ALDI-Receiver empfängt kein ARD zdf usw.

    Keine Zahlen, nix? Tja, Pech gehabt, mai Liaba. Besser wär's gewesen, in ein Fachgeschäft zu gehen. Die Tage fragte mich ein Bekannter, er hatte auch gerade den ALDI-Receiver gekauft, ob er auch sein LNB auswechseln muss. Ich sagte ihm, dass ich doch kein Hellseher bin. Er soll doch bitte auf's Dach kraxeln und selber nachsehen. Soll Alles nix kosten, aber sofort funzen, wieder mal typisch.
    Gruß, Reinhold
     
  8. Bloodpet

    Bloodpet Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    8
    AW: ALDI-Receiver empfängt kein ARD zdf usw.

    Kann ich was Dafür das da net mehr draufsteht!!!
    hät dacht das eim des forum hilft und net dumm anred
    danke
     
  9. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: ALDI-Receiver empfängt kein ARD zdf usw.

    Servus,

    das was Du benötigst wäre:

    a) Ein Quad LNB mit vermutlich 23mm Feedaufnahme

    b) ein Quattro LNB mit 23mm Feedaufnahme und ein 4/4 oder 5/4 Multiswitch.

    Egal welche Variante Du wählst, das LNB ist auszutauschen und es sind vom Dish min. 4 Kabel erforderlich.
     
  10. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: ALDI-Receiver empfängt kein ARD zdf usw.

    Du braucht nun ein Quad-LNB ( 4 Anschlüsse ), das hat dann die Verteilung schon eingebaut, und die Kabel, die vom LNB kommen, werden dann direkt mit den Receivern verbunden.

    Oder ein Qattro-LNB ( 4 Anschlüsse ), das wird mit vier Kabeln an einen Multischalter angeschlossen ( mit vier Eingänge )( der Multischalter sollte jedoch aktiv sein ), und die Receiver werden dann an den Multischalter angeschlossen.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen