1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ALDI informiert ...ab Mo., 30.05.: DVB-T Receiver von Tevion

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Sat-An12887, 24. Mai 2005.

  1. Sat-An12887

    Sat-An12887 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    131
    Anzeige
    Hallo!

    Nächsten Montag gibts bei ALDI püntklich zum Start von DVB-T in Bayern nen DVB-T Receiver für 59,99 €! Kann man denn schon Urteile über das Gerät abgeben und sollte ich ihn einfach kaufen, testen und bei Nichtgefallen zurückbringen?

    Passend dazu gibts ja ne DVB-T Antenne...allerdings kommt mir die mit einem Preis von 29,99 € relativ teuer vor, oder?
     
  2. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
    AW: ALDI informiert ...ab Mo., 30.05.: DVB-T Receiver von Tevion

    "Stiftung Warentest" 09.11.2004 DVB-T-Receiver von Aldi im Schnelltest:Digitales Schnäppchen
     
  3. Sat-An12887

    Sat-An12887 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    131
    AW: ALDI informiert ...ab Mo., 30.05.: DVB-T Receiver von Tevion

    Das ist aber ein anderer, ich glaub, das ist der, den es letztes Jahr bei ALDI Nord gab...aber jetzt gibts bei ALDI Süd nen neuen! Gibts dazu noch keine Daten??
     
  4. wodan

    wodan Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Hattingen Niederwenigern
    AW: ALDI informiert ...ab Mo., 30.05.: DVB-T Receiver von Tevion

    Lies dir ruhig den Kurztest mal durch. Aldi verscherbelt zur Zeit fast ausschliesslich diese Medion-Boxen, in denen ein Digenius werkelt. Verscherbelt sag ich deshalb, weil du in diesem Fall verdammt viel Receiver für wenig Geld bekommst. Ich würd an deiner Stelle auf jeden Fall zuschlagen, umtauschen kannst du ja problemlos. Ich hab mittlerweile 3 Digenius-Geräte laufen und bin wirklich sehr begeistert.
     
  5. Sat-An12887

    Sat-An12887 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    131
    AW: ALDI informiert ...ab Mo., 30.05.: DVB-T Receiver von Tevion

    OK, dann kauf ich ihn mir!
     
  6. Sat-An12887

    Sat-An12887 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    131
    AW: ALDI informiert ...ab Mo., 30.05.: DVB-T Receiver von Tevion

    Hab mir grad die Rückseite des alten angesehen ist mit dem neuen identlsch, nur die front sieht anders aus!
     
  7. wodan

    wodan Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Hattingen Niederwenigern
    AW: ALDI informiert ...ab Mo., 30.05.: DVB-T Receiver von Tevion

    Gute Entscheidung! Irgendwo auf dem Gerät sollte als Typ dann MD2xxxx stehen, da die Teile wohl irgendwie über Medion laufen. Support macht auch Medion. Bei uns werden übrigens noch DVB-T Boxen (Restbestände) von Medion (sehen identisch zu dem getesten Gerät aus, nur ohne Tevion-Aufkleber) für 69 EUR verkauft.

    Zur Antenne: Es handelt sich um eine aktive Antenne. Je nachdem, wie stark bei euch das Signal ist und wie die Empfangseigenschaften bei dir sind, kommst du sogar mit einer billigen passiven Stabantenne besser klar. Ich habe bei mir im 2.OG wirklich optimalen Empfang mit so einem Ding (Skystar, Obi-Baumarkt, 9,90 EUR). Vermutlich würde sogar ein rostiger Nagel oder nasser Finger ausreichen, da wäre so eine aktive Antenne eher schlecht. Was aktive Antennen normalerweise kosten, weiss ich daher auch nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2005
  8. Sat-An12887

    Sat-An12887 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    131
    AW: ALDI informiert ...ab Mo., 30.05.: DVB-T Receiver von Tevion

    Also ich wohne noch im Zentrum (also im Gebiet, wo angegeben wird, das eine Zimmerantenne ohne Verstärker ausreicht...) Sollte ich dann auch eine solche nehmen?

    Ach ja...also der DVB-T Receiver ist ein Geschenk für meinen Vater, der hat bisher immer mit analoger Zimmerantenne (=3 Programme *g*) geguckt...die kann man dafür aber nicht verwenden, oder doch?

    Ab 2.6. gäbe es bei LIDL auch eine Zimmerantenne... (http://www.lidl.de/de/home.nsf/pages/c.o.20050602.p.e-Bench_Zimmerantenne.ar9)

    Wenn ich das richtig verstanden habe ist bei dieser der Verstärker zuschaltbar bzw. regulierbar...das sollte dann doch auf jeden Fall funktionieren oder? Und das 7,99 €!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2005
  9. SeBigBos

    SeBigBos Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    44
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2,
    Medion MD 24500
    AW: ALDI informiert ...ab Mo., 30.05.: DVB-T Receiver von Tevion

    Klar funktioniert das auch mit der alten Dachantenne von Deinem Vater! Wird wahrschenlich auch eine bestere Lösung sein, als sich eine Antenne ins Zimmer zu stellen!
     
  10. Sat-An12887

    Sat-An12887 Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    131
    AW: ALDI informiert ...ab Mo., 30.05.: DVB-T Receiver von Tevion

    Nein, keine Dachantenne...eine Zimmerantenne....aber schon ziemlich alt...ich meine nur, weil bei den neuen immer extra "digitaltauglich" draufsteht, ob da die alten gar nicht gehen, oder ist das das selbe?
     

Diese Seite empfehlen