1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ALDI FTA 203 Dolby Digital

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Andy25, 21. September 2003.

  1. Andy25

    Andy25 Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Ulm
    Anzeige
    Hallo,

    wie kann ich mit dem Receiver Dolby Digital empfangen?

    Was brauche ich?
    Wie anschließen?
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, Andy25
    Hat der Receiver einen Digitaltonanschluß? Falls ja, brauchst du eine Anlage bestehend aus einem DD-Verstärker oder -Receiver mit 5 Boxen, dann kannst du DD von allen Programmen, die dieses Tonverfahren anbieten, genießen.
    Gruß, Reinhold
     
  3. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Aber beim FTA 203 nur mit Aussetzern, so wie ich wüt
     
  4. Andy25

    Andy25 Neuling

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Ulm
    Hat der Receiver einen Digitaltonanschluß?

    Nein nur Scart.
    Was kann ich machen?

    Wie macht es eigenliche Premiere?
    D-Box hat auch nur Scart.
     
  5. -Sascha-

    -Sascha- Senior Member

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    425
    Natürlich hat er einen Digitalton Ausgang. Optisch und per Cinch.
     
  6. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, Andy25
    Ganz sicher, daß er keine einzelne Cinch-Buchse oder eine optische mit der Bezeichnung Digital out hat? Schau nochmal genau hin oder in die Bedienungsanleitung (falls noch auffindbar winken )
    Falls nein, dann bleibt nur noch EINS. Verscherbel die Kiste bei eBay und kauf dir einen Receiver mit den entsprechenden Buchsen und, wie ich schon schrieb, eine Dolby-Digital-Anlage.
    Gruß, Reinhold
     
  7. rufus

    rufus Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    rüsselsheim
    Hallo Andy25
    Vergiss bitte nicht , wenn eine dolby Digital
    Sendung läuft musst du auch auf der Fernbedienung
    des FTA 203 auf Audio drücken.
    Dann erscheinen 2 Kanäle.
    Du musst den 2. Aktivieren.
    Kann dein Gerät Digital emfangen (Reseiver)dann höhrst du auch was,am Fernseher nicht.
    Gruss Rufus
     
  8. kleePopp

    kleePopp Guest

    Ich habe mal eine Frage an euch:
    Habt ich bei Dolby Digital Sendungen (z.B Pro7) auch andauernd Tonaussetzer?
     
  9. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Jo, hab auch dauernd Tonaussetzer, wenn ich den receiver an mein Creative Dolby Digital decoder anschliess.
    Schliess ich jedoch das Kabel annen PC an, gehts.
     
  10. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Gibts hierfür keine Lösung? Gestern bei 3 Engel für Charlie haben die Tonaussetzer mal wieder richtig genervt. Sonst ruf ich mal bei Medion an ...
     

Diese Seite empfehlen