1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aldi Digitainer Top oder Flop ?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Watz, 12. Dezember 2004.

  1. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.755
    Ort:
    Bergisches Land
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    Anzeige
    Hallo liebe Gemeinde,

    Aldi Nord bietet ab dem 15.12.2004 ein "neues" Gerät an.

    Digitainer
    Der digitale Alleskönner für Ihr Wohnzimmer!
    - EMPFANGEN,
    - ABSPIELEN,
    - SPEICHERN,
    - BRENNEN,
    - ARCHIVIEREN
    Alles drin:
    ARCHIV:
    200 GB FESTPLATTE
    für bis zu 150 Std. Filme oder 30.000 MP3-Songs oder 60.000 Fotos
    DIGITALER FESTPLATTEN-/ DVD-RECORDER:
    Videoaufnahmen ins Archiv oder auf DVD speichern*
    TV:
    Zeitversetztes Fernsehen mit digitaler Videorecorderfunktion
    MP3:
    Aufnehmen, abspielen, speichern und kopieren*
    FOTO:
    Digitale Diashow, Fotos archivieren
    STEREO UKW-RDS RADIO:
    Empfangen und Aufnehmen
    DVD-/CD-PLAYER:
    mit Dolby Digital Audio. DVD-Video und Audio-CD abspielen.
    CD-/DVD-/FLASHKARTEN-KOPIER-CENTER:
    Lesen und Beschreiben gängiger Speichermedien*
    DivX:
    Spielen Sie Filme im DivX-Format ab.

    Anschlüsse vorne:
    • 2x USB 2.0
    • IEEE1394 (Firewire)
    • Analoge Video Eingänge***
    (Composite und S-Video)
    (Cinch und 3,5 mm Klinke Audio)
    • Mikrofoneingang
    • Kopfhörerausgang
    • Kartenleser für gängige Speicherkartenformate

    Anschlüsse hinten:
    • Radio und TV-Antenne
    • Analoge Video Eingänge***
    (Composite und S-Video)
    • Analoge Video Ausgänge
    (SCART, Composite und S-Video)
    • VGA
    • Analoger Stereo Audio Eingang (Cinch)
    • Analoger 6 Kanal Audio Ausgang (Cinch)
    • Digitale Audio Ausgänge (opt. u. Coax)
    • 2x USB 2.0
    *** Jeweilige Anschlüsse nur wahlweise nutzbar.

    Lieferumfang:
    • 1 Netzanschlusskabel
    • 1 SCART-Kabel
    • 2 Antennenkabel
    • Funkfernbedienung (inkl. Batterien)
    • Bedienungsanleitung
    • Geräteabmessungen (B x H x T) ca. in mm: 420 x 144 x 345
    • Gewicht ca.: 9 kg

    Die Frage ist natürlich ob das Teil wirklich Digital oder genauso analog ist wie fast alle bisher auf dem Markt befindlichen DVD-Videorecoder.

    Meine Vermutung ist ja das es sich um eine dumme Analogkiste handelt!!!
    DVB wird mit keiner Silbe erwähnt. Ein Preis von 600 Euro ist da natürlich sehr heftig. In spätestens 3 Jahren ist Ende mit Analogfernsehen. Aus die Maus!

    Ggf. eignet sich das Ding gerade noch für einen Umbau auf VDR ;-)

    'n schönen Gruß aus dem Bergischen Land

    Watz
     
  2. henkwarns

    henkwarns Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    383
    AW: Aldi Digitainer Top oder Flop ?

    Wir hatten den Flyer auch im Briefkasten.
    Das ist mE eine nicht zukunftstaugliche Analogkiste. Interessant wäre das Konzept erst, wenn Digital-Fernseheingänge, sei es terrestrisch oder schüsselig vorhanden wären. Das ist aber nicht der Fall. Wieder so ein schnell zusammengeschraubtes MultikultiMegaüberhauptfastallesdingsbums. Muß jeder selber wissen, ob er so was braucht.
     
  3. fohlen_echo

    fohlen_echo Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    AW: Aldi Digitainer Top oder Flop ?

    :cool: Ich habe mir heute morgen das Gerät gekauft.. und nach 2 Std. Durchchecken wieder zurückgebracht. Geld zurück - kein Problem. Grund: Der Puffer für Aufnahmen im Time-Shift -Mode beträgt nur eine Stunde. Zu wenig. Hat man eine Aufnahme über den Timer programmiert, läuft vor dem Ende der Sendung gar nichts. Kein Time-Shift möglich. Schade. Gerade für diesen Zweck will ich mir einen Digitalen Videorekorder anschaffen. Ansonsten aber alles in allem ein gutes Gerät. Fährt schnell hoch, in ca. 15 Sekunden. Lüftung ist wirklich sehr leise, angenehm. Habe meine USB 2.0 Festplatte angeschlossen und Daten hin und her kopiert. Auch kein Problem und sehr schnell.
    Vielleicht wird Medion ja ein Update in bezug auf die Time Shift-Funktion anbieten, aber darauf will ich mich nicht verlassen.
     
  4. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.755
    Ort:
    Bergisches Land
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: Aldi Digitainer Top oder Flop ?

    Hallo fohlen_echo,

    erst einmal herzlich willkommen im Forum und schönen Dank für Deinen Bericht.
    Was mich da noch brennend interessierte. Ist das jetzt ein Gerät mit analogem Tuner oder geht da auch DVB?

    'n schönen Gruß aus dem Bergischen Land

    Watz
     
  5. ferpe1

    ferpe1 Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    7
    AW: Aldi Digitainer Top oder Flop ?

    MediaMarkt bietet jetz die ACTIVY Media Center 330 and für 499:- !!! (Normal Analog 799:- oder SAT 899:). www.activy.de

    Hat die timeshift problemen nicht und dazu netzwerk. (Ich habe ne 370 SAT, supi kiste)

     
  6. Soligor

    Soligor Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    985
    AW: Aldi Digitainer Top oder Flop ?

    Hallo,

    der VDR ist laut Aldi digital, mehr denke ich jedoch nicht.
    Und besser als die Dreambox ist sie im Grunde doch auch nicht.
    Man hört raus, dass das auch so'n Teil zum Booten und Runterfahren ist, sowas sagt mir als TV-Tuner eher nicht zu.
    Auch wenn's eventuell mehr Funktionen bietet, aber dann kann ich mir auch ne Karte für den Rechner holen.

    MfG Sandy H.
     
  7. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    AW: Aldi Digitainer Top oder Flop ?

    >2 Antennenkabel
    Dieser ist "nicht" für das Digital TV geeignet,
    ein uralter KAbel Tuner ist in diesem Gerät verbaut,
    Timer Aufnahmen über das TV Teil sind nicht möglich.
    Im nächsten Jahr würd Digital TV eh ganz abgeschafft,
    dann kannste diese kiste nur noch als DVD Player nutzen !

    Für 600 öcken würde ich lieber einen kleinen PC kaufen
    dann eine Analoge udn eine Digital TV rein,
    und man hat mehr davon
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2004
  8. mcihael

    mcihael Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    592
    Ort:
    WI
    Technisches Equipment:
    Digipal 2, Philips DTR 1000, Medion MD 29006, Artec T1
    AW: Aldi Digitainer Top oder Flop ?

    @goto2
    Das Ding ist ein PC! Prinziell wäre es also kein Problem, von dem Gerät verschiedene Varianten (analog, DVB-C, -S,-T) anzubieten.
     
  9. Soligor

    Soligor Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    985
    AW: Aldi Digitainer Top oder Flop ?

    Medion macht ja eh meistens Spezialanfertigung, siehe PC das Motherboard. Kein serienmäßiges Board.
     
  10. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.755
    Ort:
    Bergisches Land
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T

Diese Seite empfehlen