1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Albanien beantragt EU-Beitritt

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von amsp2, 1. Mai 2009.

  1. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    ... und weiter geht das Erweiterungsspiel.

    Die Zeit

    Mit der Türkei redet man unverständlicherweise weiterhin. Und jetzt will ein weiteres Problemland Mitglied werden. Zumindest liegt Albanien zu 100% in Europa.
     
  2. frankie292

    frankie292 Guest

    AW: Albanien beantragt EU-Beitritt

    Meine Güte, du leidest offenbar an einer fremdenfeindlichen Paranoia, wenn man deine Beiträge so verfolgt. Irgendetwas, was in dein ausländerfeindliches Weltbild passt, postet du hier.. Das wird auf Dauer total langweilig!
     
  3. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Albanien beantragt EU-Beitritt


    Was spricht denn dafür das Albanien in die EU aufgenommen wird. Wenn du hier schon so eine Müll schreibst solltest du uns auch deine Meinung zu diesem Thema sagen. Aber es ist ja einfacher die Rechtskeule zu schwingen als seine Meinung zu äussern. Ich bin jedenfalls zum jetzigen Zeitpunkt dagegen. Es reicht doch schon wenn die Albanische Mafia das Grösste Drogen Katell in Europa unterhält.
     
  4. Cord Simpson

    Cord Simpson Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Albanien beantragt EU-Beitritt

    Frankie schreibt keinen Müll. Es fällt schlicht auf, der der TE recht(s) eingeschränkt in der Wahl der von ihm erstellten Themen ist.

    Die Diskussion ist müssig, weil alles schon bei der letzten Osterweiterung diskutiert wurde. Von den Befürchtungen ist nichts eingetreten.

    Und ein wichtiger Satz steht ja schon im Artikel: "Topolanek betonte allerdings, dass vor Albanien noch ein langer Weg liege."
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2009
  5. frankie292

    frankie292 Guest

    AW: Albanien beantragt EU-Beitritt

    Was hat denn ausländerfeindliche Paranoia, die dir auch nicht fremd ist, denn mit einer Rechtskeule zu tun? Nichts! Das hat mit politisch Rechts oder Links nun wirklich gar nichts zu tun....
    Aber gut, wenn man seine Vorurteile pflegen kann....
    PS: Beim TE kommt noch dazu, dass er sich sonst gegen Zensur und für Freiheit ausspricht. Nur ist Freiheit unteilbar und mit Toleranz verbunden. Man kann sich nun einmal nicht den Teil der Freiheit aussuchen, der einem gerade in den Kram passt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Mai 2009
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.558
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Albanien beantragt EU-Beitritt

    Wäre ja Quatsch Albanien auszuschließen.
    Ist schon richtig das die in die EU kommen. In der Nato sind sie ja schon.
    Außerdem heißt es ja , es ist noch ein Langer Weg bis dahin.
    Kann also noch Jahre dauern.
    Und die 3 Millionen Albaner fallen gar nicht auf.
    Besser als die Türkei ist das allemal.
     
  7. Brilly Wandt

    Brilly Wandt Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Albanien beantragt EU-Beitritt

    Problematisch sind die Balkanstaaten auf jeden Fall wenn sie in die EU wollen.Slowenien und Kroatien wollen ja auch in die EU.Vor Jahren haben sie sich noch die Köpfe eingeschlagen und sind dann getrennte Wege in ihren eigenen Staaten gegangen und müssten ja bei Mitgliedschaft z.B. Freizügigkeit bei der Wohnortwahl auch anderen Glaubensrichtungen garantieren.
     
  8. AW: Albanien beantragt EU-Beitritt

    Kroatien will. Slowenien braucht nicht mehr zu wollen.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.558
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Albanien beantragt EU-Beitritt

    Ja die sind bereits Mitglied, und keiner hat's gemerkt.
    Da wird bei Albanien auch nicht die Welt zusammenbrechen.

    Bin ja gespannt, ob, wen Island Mitglied wird ,auch so ein Gewese drum gemacht wird.
    Die ganzen armen Robben , die dann nach Deutschland strömen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2009
  10. AW: Albanien beantragt EU-Beitritt

    Na ja, Kroatien merkt es schon. Denn solange der Küstengrenzstreit mit Kroatien nicht zu Sloweniens Gunsten entschieden ist, wird Slowenien, so las und hörte ich jetzt mehrfach, der Aufnahme von Kroatien nicht zustimmen.

    Da aber neue EU-Mitgleider nur einstimmig aufgenommen werden können,
    sitzt Slowenien wohl am längeren Hebel, unabhängig davon, wer in der Streitfrage im Recht ist.

    Aber eins stimmt auch, schön wäre es, wenn vor der Aufnahme neuer Mitglieder die EU als solche mehr handlungsfähig und einig werden würde.
    Sonst wird das am Ende wirklich nur noch so ein sehr loses Bündnis der Beliebigkeit.
     

Diese Seite empfehlen