1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Alarmstufe Rot II "GRAUENHAFT"

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von geraldk, 19. April 2003.

  1. geraldk

    geraldk Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    213
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Habe eben auf P Alarmstufe Rot 2 gesehen. Obwohl als FSK 18 gesperrt , wurden viele Szenen rausgeschnitten .M.E.ist sogar die FSK 16 Version auf Video nicht so beschnitten wie die jetzt ausgestrahlte.
    Beispiele :
    Cassy hängt am Felsen , kommt n böser das Seil hinunter und Cassy tötet ihn . Szene wo der Kopf an den Felsen knallt - weg .
    Oder:Cassy kämpft im Zug und bricht jemandem das Genick.Szene rausgeschnitten . Die Liste lässt sich fortsetzen . Ich weiss das die Landesmedienanstalten die Ausstrahlung von härteren Sachen verbieten. M.E. kommt man doch in der Videothek oder das private ausleihen von DVD viel eher an solche Filme als durch Premiere.Irgendwie muss sich Premiere was einfallen lassen , damit auch richtige FSK18 Streifen ausgestrahlt werden.
    Musst meinen Frust bloss loswerden
    Gerald
     
  2. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    Hi !

    Da sprichst du was an, was ich Premiere schon lange vorwerfe. Anstatt mal etwas gegen die momentane Situation zu tun, wird sich seit etlichen Jahren schön brav nach den Richtlinien ausgerichtet. Premiere sollte da mal Druck bei der Politik/LMA machen, aber nichts ! Beim Fußball haben sie es ja auch geschafft, dass z.B. ein Spiel Samstag Abend um 20h stattfand. Und jetzt soll mir keiner mit "das Gesetz ist aber so" kommen. Wenn man nicht versucht, etwas zu ändern, dann ändert sich definitiv nichts. Hinter Premiere stehen ja auch immerhin über 2,5 Millionen Kunden, mit denen Premiere argumentieren könnte. "Die wollen das so. Das hat eine Umfrage ergeben" ... so wird ja auch jede noch so schwachsinnige Änderung (Programmheft, Kürzungen von Sportarten, usw.) begründet.

    Gruß

    n0NAMe

    P.S.: Kauf dir die Alarmstufe Rot 2 DVD ... die ist ungeschnitten und hat ne gute Qualität.
     
  3. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Gähn
     
  4. Fipu19

    Fipu19 Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Schweiz
    Auf Teleclub und bei SF1 kam dieser Film total uncut! Schon ist es in der Schweiz zu sein! ;-)
     
  5. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    wundert mich,dass der Film überhaupt noch läuft. der ist doch indiziert. Ich habe gedacht,nach dem
    neuen Jugendschutzgesetz dürfen indizierte Filme überhaupt nicht mehr gesendet werden,auch nicht in entschärften Versionen. Neulich lief auch auf 13th Street Rambo2,der ist doch auch auf dem Index.
     
  6. Superernie

    Superernie Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Stade
    Hi!
    Solange cut Fassungen gekauft werden, wird sich auch nichts ändern. Den meisten Leuten ist es doch egal. Aber es wird ja nicht nur bei FSK 18 Filmen die Schere angesetzt. Bei FSK 12 bzw. FSK 6 Filmen ist es jetzt ja auch so schlimm!

    "Harry Potter - Die Kammer des Schreckens" um ca 2 Minuten gekürzt damit FSK 6 statt FSK 12

    "Lilo & Stitch" um 80 Sekunden gekürzt famit FSK o.A. statt FSK 6!

    Das diese Filme gekürzt werden regt mich noch viel mehr auf! Aber alle kaufen "Lilo & Stitch" oder "Harry Potter" auf DVD!
     
  7. hgerry

    hgerry Gold Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    AUSTRIA
    Oder in Österreich....
    Leider sind wir von der deutschen Schere (teilweise)abhängig.
    Zumindest haben wir euren doofen Pornopar. nicht --> Premiere Austria.
    aber ehrlich...wenn ich bei Premiere wär, hätt ich andere sorgen als mich mit der Kirche äähhh der Medienanstalt anzulegen.

    Gerry
     
  8. LZ9900

    LZ9900 Guest

    Naja, wenn der Öffentlich-Rechtliche Sender Filme mit Werbung unterbricht, dann finde ich das nicht so "schon". breites_

    Aber uncut ist auch fein.
     
  9. Rovin

    Rovin Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    dbox2
    Ich kenne es, da ich auch ein Paar Jahre in der Schweiz gelebt habe und Teleclub Abo hatte. In Deutschland ist man selbst mit 45 Jahren unmündig und wird daher bevormundet. Ich hoffe immer noch, dass ich irgendwann mal aus dem bösen Traum aufwache ... wüt
     
  10. JC- Denton

    JC- Denton Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    682
    Ort:
    Bockhorn/Niedersachsen
    Ist doch noch ein guter Grund sich von Premiere zu trennen. Abo kündigen und ab zur Videothek. Formel 1 ist auch nicht mehr was es mal war. Bis auf die Werbeunterbrechungen genauso schlecht wie bei RTL. Eigentlich gibt es schon fast keine guten Gründe mehr um ein Premiere Abo zu haben. Deshalb habe ich mein Abo auch zu Ende September gekündigt.

    JC
     

Diese Seite empfehlen