1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aktuelles/Neues zum Cablevista-(Kabelkiosk)

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Gorcon, 21. Juni 2012.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.612
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    Ich mache hier mal einen neuen Thread auf damit der andere nicht so unübersichtlich wird.
    Neues gibts allerdings nicht.

    • MTV Germany - CV sendet unter Ausschluß der Öffentlichkeit denn der Sender ist verschlüsselt aber man hat den Schlüssel weggeworfen (Der Sender hat keine CA-ID).
    • WDR HD -CV kein funktionierender Now/Next EPG (zeitlich verschoben), keine Länderzeit möglich (Der Sender bleibt in der Zeit von 19:30Uhr -20:00Uhr schwarz und hat in der Zeit keine Bitrate.
    • Bei den Sendern Aveo TV und Fisch TV fehlt das 16:9 Flag, das Bild ist somit ständig verzerrt
    • Bei Fisch TV ist eine Audiokanal Phasenverkehrt so das der Ton immer Akustisch verschoben wird.
    • Bei Aveo und Fisch TV ist ein VT Pid ohne Inhalt aufgeschaltet
    Alle Probleme sind schon gemeldet aber niemand kümmert sich drumm.:rolleyes:
     
  2. Metafa666

    Metafa666 Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aktuelles/Neues zum Cablevista-(Kabelkiosk)

    Hier bekommen wir auch den WDR HD via CV, der EPG und die Lokalzeit funktionieren. Hier wird komischerweise aber Studio Wuppertal (Lokalzeit Bergisches Land) eingespeist und nicht wie im anderen Thread beschrieben, Aachen.
     
  3. zxScreen$

    zxScreen$ Junior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Aktuelles/Neues zum Cablevista-(Kabelkiosk)

    Also bei mir ist der Now/Next nicht zeitlich verschoben, sondern zeigt zu jeder Tages- und Nachtzeit die selbe Sendung an ( "16:15 Lokalzeit" vom 01.05.). Der eigentliche EPG läuft sauber.

    Bei DMAX-CV ist dafür seitdem der auf einen anderen Astra-Transponder umgezogen ist gar kein EPG mehr vorhanden und Now/Next zeigt ebenfalls seit Monaten "01:23 Megabauten" als aktuelle Sendung an.

    Ich habe also zwei Sender wo Now&Next einfach zum Zeitpunkt einer Senderumstellung stehen geblieben ist.

    Interessanterweise gleichen manche Technisat-Receiver die Now/Next Daten mit der Systemzeit ab... da erscheint beim Umschalten auf Dmax/WDR HD nur kurz der falsche Eintrag und dann ist die laufende Sendung beim WDR korrekt und beim DMAX mangels EPG "leer". Und wen die CV-Technik das mit einem Technisat überprüfen sollte wird es schwer das Problem als solches darzustellen.

    Was ist das denn? Die gibt es definitiv nicht in jedem Cablevista-Netz!


    Ich denke das ist einfach ein Relikt von alten Konfigurationen der Kopfstellen... Nach Umstellung von MTV auf Pay-TV lief der MTV-CV bei uns auch noch 2 Monate ohne Bild/ohne Ton weiter - ein Pansonic-TV hat dabei "Verschlüsseltes Programm" angezeigt. Dann war die Senderkennung bei der nächsten Änderung der eingespeisten Sender weg und kam dann nur wenige Wochen später bei der nächsten Änderung im Senderangebot wieder zurück (natürlich immer noch ohne Bild/Ton). Ich glaube auch daß zwar die Kennung noch vorhanden ist aber gar keine Daten mehr im Transportstrom sind da auch der Panasonic-TV nur noch "kein Bild/kein Ton" von sich gibt aber auch keinen Verschlüsselungs-Hinweis mehr.

    Ok, das ist auf demselben ARD-Transponder wie Studio Aachen.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.612
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aktuelles/Neues zum Cablevista-(Kabelkiosk)

    Kann ich nicht bestätigen der EPG wird immer gelöscht wenn er angezeigt werden soll (weil das Datu mehre Tage versetzt ist)
    Bei DMAX hatte ich das auch anfangs öfter, aber der läuft jetzt fehlerfrei
    Das sind die beiden lokalen Privatsender hier
    Doch da wird noch ganz normal gesendet, Die Datenrate ist ganz klar erkenbar und EPG läuft auch.
     
  5. hans-hase

    hans-hase Platin Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    2.245
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Aktiv:
    AX Quadbox mit DVB-C/T2;
    Philips 32PFL8404H;
    div. DAB+-Empfänger;
    DigiCorder K2 (f. DVB-C- Hörfunk)

    Empfang:
    KMS-Kabel mit ca. 100 FTA-Programmen im Münchner 862MHz-Netz, Abos mit Conax (CV/KK);
    DAB+ : Oly/IRT/Ingolstadt;
    DVB-T2 Gaisberg (AT) Mux A+B;
    Sat: außer Betrieb

    Ausgemustert:
    Digit ISIO C;
    Digit mf4k;Digit HD8C;
    dbox1;
    Sky+-Box;
    Terratec Cinergy HTC HD XS;
    AW: Aktuelles/Neues zum Cablevista-(Kabelkiosk)

    Ist sicherlich ein "CableVista"-Problem, aber eher WTC-SN-spezifisch. Denn keines der genannten ist hier in M der Senderliste. Lediglich das WDR-Problem ist wohl (zumindest teilweise) Netzbetreiber-übergreifend.

    Vielleicht die Probleme/Meldungen zu den unteschiedlichen unabhängigen Netzen mit Kabelkiosk (TC, PC, NetCologne, Willy tell, KMS, WTC usw.) und ein eigenes Sub-Forum parallel zu denen der Ex-Post-Netze UM(+KBW) und KDG zusammenfassenm, dafür dort dann die Fäden auseinander popeln?
     
  6. zxScreen$

    zxScreen$ Junior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Aktuelles/Neues zum Cablevista-(Kabelkiosk)

    So, mir ist eben aufgefallen:
    • Now&Next bei WDR HD-CV funktioniert nun (allerdings gibt hier leider die hbbtv-Startleiste der ARD - rote Taste - weiterhin die Meldung "unbekannter Sender" da wohl der Sendername "WDR HD - CV" nicht zugeordnet werden kann. Der hbbtv-Videotext lässt sich über die Text-Taste aber dennoch aufrufen).
    • Der EPG bei DMAX-CV funktioniert - nach ca. 6 Monaten "Megabauten" wieder
    • Seit heute hat Deluxe Music-CV wieder einen EPG
    Vielen Dank an die Cablevista-Technik (sieht so aus als ob hier jemand mitgelesen hätte) :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2012
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.612
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aktuelles/Neues zum Cablevista-(Kabelkiosk)

    Kann ich für Schwerin leider nicht bestätigen. Beim WDR ist die Uhrzeit von Now/Next EPG nach wie vor 37 Tage verschoben. Die Länderzeit funktioniert immernoch nicht.
    DMAX funktionierte die letzten Monate (dort gabs das Problem aber anfangs auch mehrmals) Deluxe Musik lief in der letzten Zeit auch immer.

    Zu Deinem hbbtv, versuch mal den Sendernamen händisch zu ändern. Nutzer von SFI werden sicher bei Cablevista Sendern das gleiche Problem haben das hier dieser nicht funktioniert.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.612
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aktuelles/Neues zum Cablevista-(Kabelkiosk)

    @zxScreen

    Nochmal zu Deluxe Musik Du schreibst ja oben das dort der EPG wieder geht, meinst Du jetzt wirklich den EPG oder "nur" Now/next? denn einen EPG habe ich bei dem Sender noch nie gesehen nur imm die beiden Einträge von Now/Next.;)
     
  9. hans-hase

    hans-hase Platin Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    2.245
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Aktiv:
    AX Quadbox mit DVB-C/T2;
    Philips 32PFL8404H;
    div. DAB+-Empfänger;
    DigiCorder K2 (f. DVB-C- Hörfunk)

    Empfang:
    KMS-Kabel mit ca. 100 FTA-Programmen im Münchner 862MHz-Netz, Abos mit Conax (CV/KK);
    DAB+ : Oly/IRT/Ingolstadt;
    DVB-T2 Gaisberg (AT) Mux A+B;
    Sat: außer Betrieb

    Ausgemustert:
    Digit ISIO C;
    Digit mf4k;Digit HD8C;
    dbox1;
    Sky+-Box;
    Terratec Cinergy HTC HD XS;
    AW: Aktuelles/Neues zum Cablevista-(Kabelkiosk)

    Interessante Theorie, die mir einleuchtet. Kann ich aber nicht verifizieren, da trotz SFI-Kanal verfügbar (auf Arte) seit längerem keine SFi-Daten von Technisat eingelesen werden, sondern nur die Inhalte vom DVB-C-EPG angezeigt werden. Da aber TS-Receiver angeboten werden, könnte TS auch Willens und in der Lage sein, diesen Namenszusatz im SFI zu berücksichtigen.
    SFI-Daten von TS hatte ich, als sie noch ankamen, bislang nur auf den ö.-re. sowie den Sendern von P7S1 und RTL (sowie einigen Sky-Sendern) bemerkt, aber nicht mal bei den auch von TS vermarkteten Viacom-Sendern. Die haben alle kein ' - CV'.
    Ich erinnere mich dunkel, dass früher auch mal bei Eurosport SFI-Daten angekommen sind und es damals dort keine EPG-Daten gab. Aber ich nglaub, damals gab es diesen Namenszusatz " - CV" noch nicht (ist schon ein paar Jährchen her). Später gabs da langezeit weder EPG noch SFI-Daten auf diesen Kanal. Jetzt ist da ein DVB-C-EPG verfügbar. Könnte damit zusammenhängen.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.612
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aktuelles/Neues zum Cablevista-(Kabelkiosk)

    arte soll doch wieder SFI Daten anbieten. klick
     

Diese Seite empfehlen