1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

aktuelle Premiere-Receiver noch zukunftsicher?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Holger, 17. Mai 2006.

  1. Holger

    Holger Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Hessen
    Anzeige
    Lohnt es sich noch einen Premiere.Receiver (eventuell HDTV) anzuschaffen und sind diese nächstes Jahr nur noch Edelschrott, wenn eine neue Boxengeneration kommt?
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: aktuelle Premiere-Receiver noch zukunftsicher?

    Es wird immer neuere und bessere Receiver geben. Entweder du kaufst jetzt, oder wartest ewig.
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: aktuelle Premiere-Receiver noch zukunftsicher?

    Das ist wie mit einem neuen PC.

    Dieser ist am nächsten TAg auch schon wieder alt. :D
     
  4. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.299
    AW: aktuelle Premiere-Receiver noch zukunftsicher?

    Ich denk auch mal das die Receiver die man jetzt kauft noch ein paar Jahre laufen werden. Man kann dann halt nur nicht die ganzen neuen ineraktiven Dienste nutzen, aber einfaches TV schauen wird schon klappen irgendwie.
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: aktuelle Premiere-Receiver noch zukunftsicher?

    ......und man kann auch nicht bespitzelt werden. :D
     
  6. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: aktuelle Premiere-Receiver noch zukunftsicher?

    Die Renten *ähm* Receiver sind sicher. :D
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: aktuelle Premiere-Receiver noch zukunftsicher?

    Leute, interpretiert doch bitte nicht zuviel in Koflers Worte. Alle jetzt verkauften Geräte der neueren Generation bleiben zukunftsicher. Kofler hat nur angekündigt eine neue Boxengeneration inkl. IPTV-Möglichkeit mit Rückkanal. Die D-Box-Kunden werden wohl Lockangebote bekommen. Mehr heißt das erst mal nicht. Oder will jemand schon seinen HDTV-Receiver oder PDR 9700 verschrotten? Das ist doch quatsch.
     
  8. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.638
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: aktuelle Premiere-Receiver noch zukunftsicher?

    Wieso den 9700er verschrotten. Für die Konkurrenz (KDG/tividi/arena) funktioniert die Kabelvariante doch noch wunderbar. :LOL:
     
  9. Alaska

    Alaska Talk-König

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    5.260
    Ort:
    Berlin
    AW: aktuelle Premiere-Receiver noch zukunftsicher?

    Fragt sich nur, ob man mit denen noch Bundesliga über Premiere sehen könnte - wenn die Drohkulisse von Kofler/Telekom, IPTV BL über Kabel/Satellit anzubieten, Wirklichkeit wird. Aberr das ist jetzt noch sehr spekulativ.

    Gruß Alaska
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: aktuelle Premiere-Receiver noch zukunftsicher?

    Eben spekulativ. Ich habe die Sitzung im Internet verfolgt, und nichts genaues weis man nicht. Verstanden habe ich aber Kofler so, das man versucht die Telekomrechte auch über Kabel und Sat. nutzbar zu machen.
    Nur das wäre logisch. In vielen Regionen dauert es noch Jahre, wenn überhaupt, das man eine DSL-Anschluss nutzen kann.
    Der neue Receiver, so Kofler, soll mittelfristig Premiere unabhängiger machen von den Programmtransporteuren, man will einen dritten Empfangweg etablieren und die neue Box soll ohne Telefonanwahl Einkäufe, Direktbestellungen und ähnliches ermöglichen.
    Damit ist noch lange nicht gesagt das aktuelle Receiver nutzlos werden. Insbesondere die neueren nicht.
     

Diese Seite empfehlen