1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aktuelle Fernseher für SD Sendungen

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Westfale, 8. September 2015.

  1. Westfale

    Westfale Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo.

    Im Laufe der Zeit kommt dieses Thema hier und in anderen Foren immer wieder mal auf. Ich würde gerne den aktuellen Stand bei euch abfragen. Ich habe eine große Sammlung an DVD Serien, die ich zur Zeit auf ner Röhre schaue. Als Migräniker muss ich mich jedoch so langsam nach was flachem umgucken.

    Jeder Flache kann SD. Doch auf die Umsetzung kommt es an. Ich wette, ein Loewe oder Metz z.B. machen hier eine bessere Figur, als ein Korea Grundig. Hier mal meine Wunschliste:

    -Größe: 39 bis 40" Kommt auf die Rahmengröße an. 95 cm Schrankweite stehen mir zur Verfügung.
    -Sitzabstand: 3 Meter
    -Vollwertiger Scartanschluss, kein Miniscart
    -Lautsprecher nach vorne raus

    und eben das Hauptthema, eine möglichst gute Darstellung von SD Material. Habt ihr da was für mich? Die Hersteller direkt anschreiben bringt nichts und Testseiten durchforsten auch nicht. Nur eure Erfahrung und Kenntnisse sind für mich (Alltags)aussagekräftig.

    Gruß, westfale
     
  2. Toschwil

    Toschwil Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Aktuelle Fernseher für SD Sendungen

    Ich würde anders an das Thema rangehen. Verlagere Dein SD-Problem auf den Zuspieler, d. h. CD/BD-Player. Das macht für Dich dann die Auswahl des TVs größer und preiswerter...
     
  3. Westfale

    Westfale Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Aktuelle Fernseher für SD Sendungen

    tut mir leid, aber das verstehe ich nicht. Meinst du damit, ich solle mir zuerst um die Qualität des (DVD)Zuspielers Gedanken machen, evt sogar auf einen BD-Player ausweichen, um meine SD DVD`s abzuspielen? Wenn ja, dann käme ich in Punkto Bild und Ton in der Tat billiger bei weg und bräuchte nicht im Loewe oder Metzlager zu suchen.
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Aktuelle Fernseher für SD Sendungen

    Wenn du hier die diversen Meinungen über die SD Bildqualität verfolgst, ist oft von SD Pixelmatsch die Rede.
    Auf meinen 4 Sony Flachmännern sehe ich kein Pixelmatsch.
    Besonders wenn das Quellmaterial eines Senders gut / sehr gut ist.

    Letzte Woche war ich in einem Hotel.
    Dort hatten wir insgesamt 3 ganz neue (diverse) Samsung (2x37Zoll, 1x40Zoll) im 3 Zimmer - Apartment.

    Die SD Bildqualität bei Eurosport vom Tennis-Turnier aus NY war bestens.
    HD Empfang in den Zimmern war nicht möglich

    Im Bar-Raum des Hotels gibt es noch einen 65 Zoll Samsung.
    Hier war kompletter HD Empfang gegeben.
    (Alle ÖR in HD, alle HD+ Privatkanäle, alle Skykanäle in HD)

    Die RTL HD Bildqualität war super - bei der Fußball Übertragung am letzten Freitag.
    Aber auch die SD Bildqualität war trotz dieser Größe in 3m Entfernung gut.

    Leider haben die Samsung keinen vollwertigen Scart Anschluss.

    Am Sonntag waren wir in einem anderen Hotel.
    Hier gibt es 42er Technisat-Flachmänner in den Zimmern.

    Das SD Bild von Eurosport aus NY war unglaublich scharf, so dass ich HD nicht vermisst hatte.
    Ich habe bisher generell noch kein besseres SD Bild gesehen.:)

    Ich plane ebenfalls eine TV Neuanschaffung und wahrscheinlich wird es ein Technisat werden.
    Ob die Technisat Flachmänner einen kompletten Skart Anschluss haben,
    weiß ich leider nicht.
     
  5. Westfale

    Westfale Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Aktuelle Fernseher für SD Sendungen

    Danke für deinen Lagebericht. Der klingt ja schon mal sehr vielversprechend. Ich denke mal, dass ich es dann doch nicht vom vollständigen Scartanschluss abhängig machen werde. Es gibt ja noch Adapter, die ich zusätzlich dazu kaufen kann.

    Jetzt schaue ich aber auch mal kurz bei Technisat vorbei, was die so haben, obwohl mir bei den Preisen vermutlich die Kinnlade runterklappen wird.:D
     
  6. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.652
    Zustimmungen:
    2.632
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Aktuelle Fernseher für SD Sendungen

    Ich denke auch, dass du dir bei 40" und 3m Sitzabstand keine allzu großen Sorgen über die SD-Bildqualität machen musst. Bei uralten Serien auf DVD kann natürlich das Ausgangsmaterial schon relativ mies sein, aber da wird dann auch ein teurer Fernseher nicht mehr viel rausreißen. Ansonsten habe ich mit meinem 40" Sony von 2013 keine Klagen über die Bildqualität.

    Problematischer ist da schon der Sound. Lautsprecher, die nach vorne abstrahlen, gibt es m.W. kaum noch - leider. Ich musste da auch Abstriche machen. Eine zusätzliche Soundbar würde vielleicht Abhilfe schaffen, aber dafür habe ich keinen Platz.
     
  7. Westfale

    Westfale Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Aktuelle Fernseher für SD Sendungen

    Geht mir ganz genauso. Auf den Ton lege ich großen Wert, und wirklich schade, dass es kaum noch Fernseher gibt, die den Ton nach vorne abstrahlen. Loewe, Metz und Technisat fallen mir da gerade ein. Ich weiß nicht, wie es heute ist, aber als ich mir vor 2 Jahren habe Fernseher mit Soundbar vorführen lassen, kam der Ton für mich zu lokal von unten. Das war nichts.
     
  8. west263

    west263 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    4.582
    Zustimmungen:
    1.402
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Aktuelle Fernseher für SD Sendungen

    Gehe mal in einen Laden und schaue dir mal die aktuellen Modelle an. Die Hersteller haben sich auf die Wünsche der Kunden eingerichtet, großes Bild, fast keinen Rahmen.
    Wo sollen da also die Lautsprecher sein? Dir wird fast nichts anderes übrig bleiben, wie eine Soundbar. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und wenn es dir am Anfang auch komisch vorkommt, man gewöhnt sich schnell an so eine Veränderung.

    und zu Metz und Loewe, naja da bin ich mir nicht sicher, ob diese Hersteller ihren Mehrpreis auch wirklich wert sind.
     
  9. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.652
    Zustimmungen:
    2.632
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Aktuelle Fernseher für SD Sendungen

    Also, mein Wunsch war das garantiert nicht. ;)

    Ich halte das eher für einen Trick, um zusätzlich noch massenweise Soundbars und Surround-Systeme verkaufen zu können.
     
  10. Toschwil

    Toschwil Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Aktuelle Fernseher für SD Sendungen


    Genau, denn der Zuspieler wird per HDMI an den TV geklemmt. Hier kommt es dann auf den Scaler im Zuspieler an. Es gibt durchaus schon brauchbare Geräte für relativ kleines Geld.
     

Diese Seite empfehlen