1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aktuelle e-Mail Adresse zwecks Beschwerde?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Mythbuster, 8. Dezember 2015.

Schlagworte:
  1. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    welche Mailadressen sind derzeit aktuell, wenn man sich effektiv beschweren will? Ich meine nicht die normale Service Mailadresse, sondern Richtung Geschäftsleitung. Quasi letzter Versuch vor dem Anwalt. Gibt es eigentlich Rufnummern, die ohne stundenlange Wartezeiten sind und nicht in Callcentern auflaufen, wo überforderte Leute sitzen, die nichts sagen können außer man möge eine Mail schicken?

    By the way: Solche Dinge könnte man mal oben antackern, damit es jeder schnell findet.

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    22.367
    Zustimmungen:
    14.892
    Punkte für Erfolge:
    273
  3. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    Gibt es Schmidt noch? Man merkt, ich bin ziemlich raus aus der Materie ... die restlichen Adressen bringen leider nichts, nur das übliche Geschwätz als Antwort ... getreu, bitte wenden Sie sich schriftlich an Sky ... Adresse bla bla ...
     
  4. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    22.367
    Zustimmungen:
    14.892
    Punkte für Erfolge:
    273
    ja...GL....
     
  5. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.301
    Zustimmungen:
    630
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ist doch ganz einfach, herauszufinden:
    www.sky-de -> Impressum
    und da steht im Klartext, wer der aktuelle Geschäftsführer ist. Und dann das Format "vorname.nachname@sky.de".
     
  6. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    Danke! Habe meine Mail abgesetzt. Irgendwie hat man bei dem Laden das Gefühl, dass der Service immer schlechter und die Call Center Mitarbeiter ebenfalls immer schlechter bzw. schlechter ausgebildet werden. Da wird ein Vertrag ohne Wissen oder gar Genehmigung bzw. Einwilligung geändert (natürlich deutlich zum Kundennachteil) und niemand ist angeblich in der Lage, den "Irrtum" zu beheben ... sehr interessante Methode, die APU zu steigern.
     
  7. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    22.367
    Zustimmungen:
    14.892
    Punkte für Erfolge:
    273
    du kannst es auch mir mal versuchen, die Mod's haben schon sehr vielen Leuten hier geholfen...Willkommen | Sky & Friends
     
  8. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    Mal ein Update: Bis heute keine Antwort auf meine e-Mail (an alle Adressen geschickt)! Der zugesagte Rückruf kam ebenfalls nie. Der Thread in der Sky Community ohne jede Antwort.

    Derweil in den letzten Tagen meine TK Anlage programmiert, regelmäßig zu versuchen, bei Sky anzurufen ... weit über 100 Versuche ohne Erfolg ... immer wieder der Text, dass man leider das Gespräch nicht annehmen könne, da das Aufkommen zu groß sei!

    Ich frage mich, ob Sky alle Mitarbeiter entlassen hat oder ob die Zahl der Beschwerden soooo gigantisch groß ist! Wobei, alle Mitarbeiter wurden nicht freigesetzt: Die Nummer für Neukunden funktioniert, mehrfach getestet, nie länger als 30 Sekunden gewartet ... aber die können angeblich nicht an die Kundenabteilung durchstellen ...

    Ehrlich, mittlerweile kann ich niemandem mehr Sky empfehlen ... vor ein paar Jahren hätte ich nie gedacht, dieses mal sagen zu würden ... aber gut, zum Glück ist eine Kündigung kurzfristig möglich. Außerdem habe ich heute mal bei meiner Rechtschutzversicherung angefragt und das Problem geschildert, die meinten: Anwalt nehmen und nicht ärgern ... werde ich machen, wenn bis Montag nichts passiert ... mal schauen, ob sich dann jemand rührt ...

    Mittlerweile schäme ich mich und leiste offen Abbitte, den Laden viele Jahre immer wieder in Schutz genommen zu haben!

    Traurig, traurig ...
     
    brixmaster, frazier und Teoha gefällt das.
  9. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.458
    Zustimmungen:
    4.173
    Punkte für Erfolge:
    213
    Und das von Dir......;)
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.317
    Zustimmungen:
    7.965
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Das aktuelle Chaos beim Sky-Service dürfte damit zusammenhängen, dass das Haupt-Servicecentrum von Sky in Schwerin mit immerhin gut 700 Mitarbeiter derzeit von ver.di bestreikt wird. Und das in der Weihnachtszeit.

    Streik in Schwerin: Sky-Team bleibt hart | svz.de

    Derzeit kommt man weder an der Hotline durch, Mails brauchen länger als eine Woche, um bearbeitet zu werden. Die sind schlicht überlastet.

    Die Verlängerungshotline dagegen sind fremde Callcenter-Firmen, die im Auftrag von Sky das bearbeiten, bei mir kamen die Anrufe bspw. immer aus Bielefeld.
     
    Ludwig II und Mythbuster gefällt das.

Diese Seite empfehlen