1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

aktuell beste DVB-T Karte PCMCIA oder Express Slot?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von DeeVauBee-Tee, 8. April 2008.

  1. DeeVauBee-Tee

    DeeVauBee-Tee Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    aktuell BESTE DVB-T Karte f. PCMCIA oder Express Slot inkl. Fernbedienung/ Video-In?

    Hallo.

    Habe zwar schon fleissig gegooglet und mich auch hier im Forum schon umgeschaut, jetzt bin ich aber eher noch verwirrter .. :eek:

    Meine USB-Slots sind voll, auch die vom Hub. Ausserdem möchte ich dass die Karte schön fest im (kombinierten) PCMCIA/ Express Slot steckt.

    Wichtig: ich brauche auf jeden Fall eine Karte, die auch eine Buchse für Video-In hat und per FB steuerbar ist!

    Schön wäre eine hybrid-Karte, die zusätzlich zu DVB-T auch Analog TV bietet, aber nicht zwingend nötig. Am wichtigsten ist mir natürlich sehr guter Empfang.
    Wenn dann die Karte nicht nur unter Windows Vista sondern auch unter Mac OS X läuft wäre das ober-genial, aber auch das ist nicht unbedingt nötig :love:.

    Vielen Dank & Grüsse,
    Bugs
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2008
  2. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: aktuell beste DVB-T Karte PCMCIA oder Express Slot?

    Die Terratec Cinergy T-Express ist im Vergleich zu anderen Geräten, die ich testen konnte, sehr empfindlich und wird auch von EyeTV auf Mac OS X unterstützt. Sie ist ideal für den Betrieb an passiven Antennen in Gegenden, in denen das Signalangebot nicht besonders üppig ist. Sie wirkt aber überfordert an exponierten Orten mit vielfältigem Signalangebot. Da muss man das Antennensignal eventuell abschwächen, damit es nicht zu Empfangsaussetzern kommt.

    Hybrid-Karten für Expresscard-Slot oder PCMCIA kenne ich nicht. Ich glaube nicht, dass für PCMCIA noch neue Karten entwickelt werden. Diese Technik läuft doch aus.
     
  3. DeeVauBee-Tee

    DeeVauBee-Tee Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    5
  4. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: aktuell beste DVB-T Karte PCMCIA oder Express Slot?

    Pardon, den fett gedruckten Satz hatte ich übersehen. Reine DVB-T-Karten mit Video-Eingang gibt es ohnehin nicht. Hybrid-Karten haben meist auch einen Video-Eingang, weil der Analog-TV-Zweig ohnehin einen Video-Digitalisierer benötigt.
     
  5. DeeVauBee-Tee

    DeeVauBee-Tee Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    5
    AW: aktuell beste DVB-T Karte PCMCIA oder Express Slot?

    Hatte ich erst im Nachhinein auf fett gesetzt .. ;)

    ich bin sicher dass was hier bei "Schnittstellen Typ" über die Cinergy HT Express steht

    http://www.dooyoo.de/tv-karten/terratec-cinergy-ht-express/details/

    falsch ist da es dem widerspricht was bei Terratec selber steht.

    Es gibt aber von Terratec eine alte DVB-T PCMCIA Karte inkl. Analog & Video-In:
    http://www.komplett.be/img/p/400/319485.jpg und http://www.terratec.it/prodotti/schede_tv/TerraTec%20Cinergy%20HT%20PCMCIA/connessioni.gif

    so wie's ausssieht wird die aber nicht mehr verkauft (und scheint auch keine Fernbedienung zu haben)
     
  6. DeeVauBee-Tee

    DeeVauBee-Tee Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    5
  7. DeeVauBee-Tee

    DeeVauBee-Tee Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    5
    AW: aktuell beste DVB-T Karte PCMCIA oder Express Slot?

    Weder EyeTV (neueste Version 3.01) noch FormacDVB finden die Geniatech C8000T PCMCIA. Im System Profiler taucht sie aber auf unter PC-Cards:

    pci14f1,8800:

    Function: Multimedia Device
    Vendor: Unknown
    Type: CardBus
    Vendor ID: 5361
    Device ID: 34816

    pci14f1,8800 ist der Vendor/ Device-ID der auch von einigen Hauppauge WinTV Karten benutzt wird, hm ..

    Oh well, egal, schau ich halt TV erstmal unter Windoofs ;)
     
  8. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: aktuell beste DVB-T Karte PCMCIA oder Express Slot?

    "pci14f1,8800" ist wohl der (interne) Name des Produkts. EyeTV achtet jedoch auf Vendor ID und Device ID, und die können unterschiedlich sein, je nach dem, wer die Karte in Verkehr bringt.

    Eine Frage noch: Welche Rechner von Apple haben denn sowohl Card-Bus als auch einen Slot für Express-Card?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2008

Diese Seite empfehlen