1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aktualisierung der Software

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von sbaumeier, 16. Januar 2003.

  1. sbaumeier

    sbaumeier Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2001
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Konz
    Anzeige
    Hallo Freunde,

    habe seit gestern meine Beta 2 im Einsatz und bin bisher sehr zufrieden mit dem Gerät. Im Vergleich zur dbox2 (zumindest mit BR-Software) um Längen besser. Nun bin ich jedoch schon auf ein Problem gestossen. Ich wollte das Softwareupdate durchführen, habe den entsprechenden Programmpunkt gestartet und die Box hat auch losgelegt.

    Anzeige:
    10min - "SatC" dann
    10min - "SatA" dann
    1min - "SatI" und dann Neustart.
    Sie ist auch wieder hochgefahren - aber die alte Soft war noch drauf entt&aum

    Kann es sein:
    - dass die Software zeitweise (15.01. zwischen 22.15 und 23.30 Uhr) nicht ausgestrahlt wird
    - dass sich die Transponderdaten des Technisat-Download geändert haben (im Menü Softwareupdate zeigt er mir jedoch bei Signalstärke einen Wert um die 6 an)
    - dass ich nach dem Update noch irgendwas machen muss

    Wie lange dauert das Sat-Update im Durchschnitt ?

    Fragen über Fragen, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Viele Grüße
    Stephan
     
  2. sbaumeier

    sbaumeier Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2001
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Konz
    Hallo,

    habe folgende Antwort von Technisat erhalten um möchte sie euch natürlich nicht vorenthalten:

    "
    Vielen Dank für Ihre Anfrage

    Wir empfehlen Ihnen ein Software- sowie ein F l a s h - R e s e t.

    Hier noch einmal die genaue Beschreibung:

    Schalten Sie das Gerät in Standby.

    Ziehen Sie den Netzstecker.

    Halten Sie die Standby-Taste am Gerät gedrückt und stecken dabei den
    Netzstecker wieder ein.

    Nun lassen Sie die Standby-Taste los und im Display erscheint FLAS und das
    Gerät schaltet wieder in den Normalbetrieb.

    Danach schalten Sie den Receiver noch fuer ca. 30 Sek. in Standby
    (Datensicherung).

    Beachten Sie, daß bei dieser Prozedur Ihre persönlichen Einstellungen
    verloren gehen.

    Nun funktioniert Ihr Receiver wieder.

    Diese Flash-reset können Sie ja vor dem Software-Update Nocheinmahl
    versuchen.

    Die Downloadfrequenzen haben sich wie folgt geändert:

    Astra 19°
    Frequenz: 12669
    Symbolrate: 22000
    Ebene Vertikal

    Diese Einstellungen werden im Menü "Werkseinstellungen" vorgenommen und
    gelten fuer den Service-Kanal und fuer den SFI/EPG-Kanal.
    "

    Ich probiere es heute abend aus und teile euch mit, ob es funktioniert.

    Viele Grüße
    Stephan
     
  3. sbaumeier

    sbaumeier Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2001
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Konz
    Hallo,

    bei mir hat der obige Tip der TechniSat-Hotline geklappt, die Software wurde aktualisiert.

    Gruß
    Stephan
     
  4. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Auch wenn der Weg über Sat-Update gut (und automatisch*) funktioniert, die Software läßt sich übrigens auch alternativ über den PC einspielen.

    * Die Software wird nicht automatisch eingespielt, aber die Box prüft beim Einschalten ob ein Update vorliegt und fragt ob man es einspielen will.
     

Diese Seite empfehlen