1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

aktive DAB/+-Antenne

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von LSD, 27. Dezember 2011.

  1. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Hallo, leider empfange ich im Wohnzimmer (mit dem UP-DT1 von Onkyo; in Küche und Bad mit Pure One Mini kein Problem) nur unzureichend den Kanal 12D aus Bayern. Auf der Suche nach aktiv verstärkten Antennen bin ich bisher immer nur auf DVB-T-Antennen gestoßen, die wohl auch für DAB und DAB+ geeignet sein sollen. Was muss ich beim Kauf beachten und welche Geräte könnt ihr mir empfehlen?
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: aktive DAB/+-Antenne

    Hallo, LSD
    Der beste Verstärker ist immer noch eine optimale Antenne. Bei DAB (egal ob DAB minus oder plus) muss es eine Band-III-Antenne sein. Such mal danach, dann wirst du sicher fündig.
    Gruß
    Reinhold
     
  3. Funker1

    Funker1 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    von 100kHz - 12,5Ghz
    AW: aktive DAB/+-Antenne

    die gute alte VHF-Antenne auf noch manchen Dächern ist die allerbeste Lösung. Manch einer freut sich darüber, wenn jemand kommt und sie von seinem Dach räumt! :LOL:
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: aktive DAB/+-Antenne

    So isses, Lulliputt!
    Zum Glück hab ich unsere alte Band-III-Antenne, mit der wir zu Antennenzeiten das Bayerische Fernsehen geschaut haben, auf dem Dach gelassen und krieg damit rund 40 DAB(+)-Programme und im Wohnzimmer noch zusätzlich DVB-T Rhein-Main.
    Gruß
    Reinhold
     
  5. Funker1

    Funker1 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    von 100kHz - 12,5Ghz
    AW: aktive DAB/+-Antenne

    Aber mit der DVB-T im Band III ist es ja Gott sei Dank vorbei!

    Da ich bei mir auf dem Dach nur Antennen für Amateurfunk habe, habe ich mir für DVB-T und DAB+ eine Billiglösung einfallen lassen.

    Siehe Bildchen: DVB-T Außenantenne, aktiv - SAT-/Antennentechnik - DVB-T / DVB-C - Antennen - Pollin Electronic

    Das gute bei dem Ding ist, dass sie horizontal und vertikal funktioniert und ich somit auch die DVB-T Sender ausserhalb des Rhein-Main-Gebietes empfangen kann. (Pfaffenberg) ggf. baue ich mir mal noch eine UHF-Kreuzyagi zusammen. (Was leider dann wieder das BandIII) ausschliessen würde.
     
  6. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: aktive DAB/+-Antenne

    Also aufs Dach will ich nichts mehr machen und eine Außenantenne ist auch nicht mein Fall. Aber ich werde mal meine alte (passive) DVB-T-Antenne ausprobieren. Die hat mir im Außeneinsatz für DVB-T gute Dienste geleistet und auch die Sender vom Pfaffenberg nach Darmstadt geholt. Mal sehen ob sie mir auch die bayerischen Digitalradiosender beschert. Diesmal aber erstmal drinnen ;) .
     
  7. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: aktive DAB/+-Antenne

    So, ich habe mir eine Philips SDV6224 bestellt. Und habe mit der jetzt 99% beim Kanal 12D des bayerischen Rundfunks und 100% beim Bundesmux und hr-Mux.
     
  8. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: aktive DAB/+-Antenne

    Meinst du mich? Ja, bei mir ist der Empfang jetzt wunderbar. 12D aus Bayern kommt satt rein. Nur als Rock Antenne am Dienstag von DAB auf DAB+ umgestellt hat und zunächst irgendeinen Surroundsound aufgeschaltet hatte, ging - aufgrund des Codecs - der Sender nicht mehr. Lag aber nicht am Empfang sondern am Radiosender selbst. Mittlerweile haben sie auch Surround wieder abgeschaltet und nun geht alles.
     
  9. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: aktive DAB/+-Antenne

    Besser gehts nicht. Mehr als 100% sind nicht möglich. Und das EINE Prozentchen kann man verschmerzen.
    Kleine Korrektur: 12D ist der Bayern-Mux, der BR-Mux sendet auf 11D.
    Schönes Wochenende
    Reinhold
     
  10. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: aktive DAB/+-Antenne

    Dann klänge es ja noch besser :D .
    Richtig. Den habe ich leider falsch benannt. 11D kriege ich leider noch nicht rein (ich hasse es, wenn ich wegen ellenlanger Landtagsdebatten auf B5 plus auf UKW ausweichen muss, um B5 aktuell hören zu können ;) ).
     

Diese Seite empfehlen