1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aktiv-Antenne

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Torpedokroete, 25. Dezember 2007.

  1. Torpedokroete

    Torpedokroete Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    39
    Anzeige
    Ich empfange DVB-T über Hausantenne (PLZ 25348) müsste Bereich Schleswig-Holstein Westküste oder Hamburg (entf. ca. 60km) sein. in meinem Reciever sind ein paar Programme schwarz, aber trotzdem gespeichert (Tele5, TerraNova). Ich bin interessiert an Tele5 und TerraNova, bis vor einem halben Jahr ging TerraNova noch, aber jetzt nicht mehr. Tele 5 ging auch mal, aber nur kurz und meistens abends.
    Würde eine aktive DVB-T antenne was bringen?
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Aktiv-Antenne

    Terranova gibt's seitdem auch gar nicht mehr

    The Geek
     
  3. Torpedokroete

    Torpedokroete Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    39
    AW: Aktiv-Antenne

    Ja, aber es sind noch andere schwache Digitalsender. Will ja nur wissen, ob eine aktive DVB-T Antenne bessere Reichweite/Signalstärke oder was auch immer hat, so dass ich möglichst alle DVB-T programme aus meiner bzw. der nachbarregion bekomme.
     
  4. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.874
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Aktiv-Antenne

    Ich wohne im Randgebiet (40 km von Düsseldorf) und brauche auch eine
    aktive Antenne. Das ist eine kleine Stabantenne, die aber extern zusätzlich
    über Strom versorgt wird. Kannste ausprobieren, ist aber trotzdem kein
    Vergnügen. Störungen und Bildausfälle sind an der Tagesordnung, habe es nur
    noch am Mini-TV, der an meinem Laptop steht. Und abends fallen manchmal
    die Hälfte der Programme einfach weg, trotz aktiver Antenne. Das Teil bekommst du für 10 Euro bei Amazon. Ist von Hama oder Technisat.
     
  5. Torpedokroete

    Torpedokroete Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    39
    AW: Aktiv-Antenne

    ich hab ma eine von medion für meinen laptop bestellt (kauft auch bloß keine aldi-notebooks, dell ist das einzig wahre) die war eine art kasten, hab den aber wieder umgetauscht, weil man das antennenkabel noch anbauen musste war quasi ne art bausatz gewesen.
     
  6. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.874
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Aktiv-Antenne


    Wasn Müll. Diese Terratec USB-Dingens ist auch nicht schlecht. Hab das mal
    für 40 Euro beim Ebay ersteigert. Empfangsqualität eigentlich im Moment gut.
    Aber wehe du zeichnest auf, um das auf DVD zu brennen. Asynchron, Ton-
    aussetzer, Bildruckeln. Kannste vergessen. Deshalb hab ich ja auch nur dies
    Mini-TV daneben stehen, schau ich aber hauptsächlich nur Nachrichten oder
    zur Berieselung. Richtig Fernsehen dann mit T-Home und grossem Plasma ;) .
     
  7. Torpedokroete

    Torpedokroete Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    39
    AW: Aktiv-Antenne

    Klar, ich hätte auch gern Premiere, T-Home Entertain, 42" Full-HD LCD-TV mit 10.000 : 1 Kontrastverhältnis usw... hab' nur 1 Problem:

    Ich bin 22 Jahre alt, Azubi und verdiene dank Fahrtkosten zur Arbeit 133€ weniger als der Regelsatz für Hartz IV, weisse bescheid?
     
  8. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.874
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Aktiv-Antenne

    Ich kenne das. Aber es kommt der Tag, da haste auch die Prüfung in der Tasche, und irgendwann kannst du es dir auch leisten. Eventüll auch mit
    Partner zusammen, da wird vieles möglich bzw. einfacher. Mit 22 hätte ich die
    Kohle auch nicht gehabt :).
     
  9. Torpedokroete

    Torpedokroete Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    39
    AW: Aktiv-Antenne

    obwohl... ich hätte da noch ne Kreditkarte und 'nen Bausparvertrag und ein Auto, was man versetzen könnte, vielleicht kauf ich einfach einen Fernsehsender? :D
    naja, 2 1/2 jahre noch, dann studium und dann darf ich vielleicht auch mal leben
     
  10. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Aktiv-Antenne

    Nein. Was du mit 'ner Dachantenne nicht reinbekommst, das bekommst du auch nicht mit 'ner Miniantenne.
    Evtl. unterstützt dein Verstärker die hohen Frequenzen nicht? In dem Fall hilft ein Austausch des Verstärkers (vielleicht braucht du auch keinen Verstärker, musst du mal ausprobieren).

    The Geek
     

Diese Seite empfehlen