1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aktionstag für DVB-T2 HD bewirbt Vorteile des neuen Standards

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Februar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.045
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In genau sechs Wochen startet DVB-T2 HD in den ersten deutschen Regionen in den Regelbetrieb. Daher stellen die Fernsehsender an dem am heutigen Mittwoch stattfindenden Aktionstag die Vorteile des neuen Antennenfernsehens in den Vordergrund.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.185
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Gibts die nur über DVB-T2 ? Wäre mir neu, nette Umschreibung .. man könnte meinen das ist nur beim "digitalterrestrischen Übertragungsstand" (DVB-T) so.

    Und wer wollte DVB-T2 und damit jetzt zahlen dafür ?

    "Servicepauschale" von 69€/Jahr PRO TV-Gerät, das ist nicht wie bei Kabel-TV das diese per Wohneinheit zu zahlen ist. Nette Bewerbung von "Vorteilen", fehlt nur die 100%ige Aufklärung darin.
    Gerade läuft wieder ein Werbe-Spot im TV für DVB-T2 , nicht billig was die da an Werbung raus werfen. Hätte man viel drauf verzichten können und damit die "Servicepauschale" senken können.
     
  3. Satt18

    Satt18 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    53
    Aus meiner Sicht ein richtiger "Affenzirkus" mit dem DVB-T2

    Erst neue Hardware bzw. wieder jede Menge Schrott produzieren und dann noch eine Servicepauschale.

    Ich "Schmeiße" die Privaten ab 29.03 weg, weil ich es nicht einsehe nochmal dafür zu bezahlen(nach GEZ).

    Vielleicht würde es etwas bringen,wenn viele so denken würden. Die Privaten ohne Zuschauer funktioniert auch nicht.
    Leider wird es aber Leute geben die DSDS in HD brauchen.

    Mir reichen ARD.....die Mediatheken und ATV.
     
    DocMabuse1, Kabel Digifreak und baerlippi gefällt das.
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.972
    Zustimmungen:
    3.910
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Warum nochmals? Du bezahlst sie dann nur einmal! GEZ bekommen die keinen Cent!
     
  5. Satt18

    Satt18 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ist mir schon klar. Aber so sind es mindestens 69,- Jahr + 17,50 Monat.

    Ich bezahle halt kein Geld für die Privaten. Mit dem Geld/Gewinn können die locker in HD senden und zwar kostenlos!

    Der Verbraucher hat die Macht, nicht nur die "Jedi Ritter".
     
    DocMabuse1, Kabel Digifreak und baerlippi gefällt das.
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.972
    Zustimmungen:
    3.910
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja und wo ist dann Dein Problem?!
    Richtig, machen sie aber nicht!
     
  7. haeberlein

    haeberlein Senior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28

    Die Privaten haben nur richtig Schiss das der private HD Müll genauso floppt wie seinerseits Viseo (glaube das hieß so).
    Ich verzichte schon lange auf die Privaten ,egal ob HD oder SD.
     
    DocMabuse1 und Kabel Digifreak gefällt das.
  8. KTP

    KTP Platin Member

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    408
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    http://www.kl-jue-te-po.de
    Also ich werde meine Hardware [USB-Stick-Tuner] nicht austauschen,da das nicht notwendig ist !
     
  9. TVEinstellungen

    TVEinstellungen Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Für den Preis von DVB-T2 bekommt man auch bei Zattoo oder Magine TV IPTV, womit man deutlich flexibler ist und man muss nicht für jedes Gerät einzeln bezahlen.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.972
    Zustimmungen:
    3.910
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Wenn das so wäre warum machen sie es dann trotzdem?!
    Ich seit 1990 da hatte ich mir einen Teleklubdecoder in Hamburg gekauft.
     

Diese Seite empfehlen