1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aktionäre steigen aus: BSkyB schluckt Sky zu 69 Prozent

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Oktober 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.241
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im Zuge der Übernahme von Sky Deutschland durch BSkyB haben sich viele Minderheitsaktionäre offenbar zu einem Verkauf ihrer Aktienanteile entschlossen. Die Folge: Die Briten müssen nun deutlich mehr Sky-Anteile schlucken als geplant und entsprechend tiefer in die Tasche greifen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Aktionäre steigen aus: BSkyB schluckt Sky zu 69 Prozent

    Mit einer kleinen Preiserhöhung oder einer "Smartcard-Rücksendegebühr" bei Aboende von 7,99 Euro kann man das wieder reinholen.
     
  3. Berd Feuerstein

    Berd Feuerstein Platin Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    2.656
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Aktionäre steigen aus: BSkyB schluckt Sky zu 69 Prozent

    Ich ahne böses Werbeunterbrechungen bei Spielfilmkanälen zum Beispiel. Ich will nicht den Teufel an die Wand malen, aber es wird für uns Abonennten nichts Gutes auf uns zukommen.
     
  4. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.440
    Zustimmungen:
    1.175
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Aktionäre steigen aus: BSkyB schluckt Sky zu 69 Prozent

    Kein Sky hat im Filmpaket Werbung bei den Spielfilmen.
     
  5. nbk90210

    nbk90210 Platin Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.246
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Aktionäre steigen aus: BSkyB schluckt Sky zu 69 Prozent

    Soll in der Meldung " Britten" der Plural von Britta sein? :D

    Es heißt Briten mit einem t.
     
  6. spaceman

    spaceman Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    3.572
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Aktionäre steigen aus: BSkyB schluckt Sky zu 69 Prozent

    Vergiss es , das wird nie passieren, das ist eine Steilvorlage sondergleichen und würde eine echte Kündigungswelle auslösen.

    Es gibt dann nämlich keinen Mehrwrt mehr gegenüber dem werbeverseuchten Privatfernsehen. Dann überlegen sich die Leute nämlich wirklich zweimal, ob sie Sky 40-70€/mtl. in den Rachen schmeißen, oder auf DVB-T, Netlix oder sonstwas umsteiegen.

    gruß spaceman
     
  7. chris1969

    chris1969 Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    363
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Aktionäre steigen aus: BSkyB schluckt Sky zu 69 Prozent

    Bekommt den Sky D. vom Chef jetzt die Premier League umsonst ?
     
  8. snowmanch

    snowmanch Senior Member Premium

    Registriert seit:
    10. Oktober 2010
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Aktionäre steigen aus: BSkyB schluckt Sky zu 69 Prozent

    Werbeunterbrechung in einem Pay TV wäre sicher der Tod des Senders.
     
  9. Wambologe

    Wambologe Platin Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    1.139
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Aktionäre steigen aus: BSkyB schluckt Sky zu 69 Prozent

    Ich habe gerade nachgerechnet und trotz der höheren Übernahmekosten für BSkyB gibt es für Kunden keinen Grund zur Sorge. BSkyB kann Deutschland weiterhin die Rechte der kompletten Primera Division, die gerade erst vergebenen MotoGP- und BBL-Rechte, ein Sky Disney, einen neuen Vertrag mit Paramount, ein Schloss in den Wolken sowie eine Reise zum Mond schenken. BSkyB hat das Geld und wartet nur darauf, es zu verschenken.
     
  10. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.457
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Aktionäre steigen aus: BSkyB schluckt Sky zu 69 Prozent

    Wenn die 75% erreichen dann ist Sky England der einzige der überhaupt was zusagen hat.

    Dann werden die Hauptversammlungen nur noch Proformer abgehalten.
    Einmal Gratis Essen für die restlichen Aktionäre.
     

Diese Seite empfehlen