1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AFRTS streicht wegen Budged-Kürzungen einen Transponder auf Eurobird 9A

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von Wolfgang R, 23. Mai 2013.

  1. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Budged-Kürzungen führen zur ersatzlosen Streichung einer der der beiden AFRTS-Transponder auf 9E bis zum 24. Juni 2013.

    1) Es fallen alle regionalisierten AFN prime-Kanäle weg (Aviano, Grafenwoehr, ...)

    Die Audienz soll zukünftig über das Internet und Radio erreicht werden. Somit keine regionalisierten PSA mehr über TV

    2) AFN prime freedom fällt ersatzlos weg

    Die angenehme, zeitversetzte Variante von AFN prime Atlantic wird eingestellt. Sehr schade, liefen doch die Night Shows vom Vortag (Jay Leno, Conan, Chelsea Lately, Letterman) dort bereits um 20:00 und nicht so spät wie auf AFN prime Atlantic

    3) Bis zum Ende des Jahres wird komplett auf MPEG4 umgestellt, alle SD-Boxen werden damit unbrauchbar (also jetzt keine mehr kaufen, auch wenn sie billig angeboten werden)


    Ich sehe die Sache mit einem weinenden und einem lachenden Auge:

    Schade um AFN prime Freedom, aber vielleicht ein Weg in die richtige Richtung, die grauselige Qualität durch die zig-fache Übernahme von AFN prime in den regionalisierten Varianten einzustellen und somit mehr Datenrate zu bekommen.

    Die Umstellung auf MPEG4? Nun ja, die sollte eigentlich schon Anfang diesen Jahres abgeschlossen sein. Geld ist knapp und neue Encoder kosten. Auch die ganzen Empfänger-Boxen kosten. Ob das bei dem Budged noch drin ist?



    Quelle: Minor changes needed to AFN decoders to keep viewing programming - News - Stripes

    Gruß,

    Wolfgang
     
  2. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.705
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: AFRTS streicht wegen Budged-Kürzungen einen Transponder auf Eurobird 9A

    mich würden noch interessieren, um man nicht auch von DVB-S auf DVB-S2 wechselt, oder kann der D9865 nur DVB-S?

    Wenn die wirklich so drastisch sparen müssen, quetschen die vielleicht auch noch den AFN Sports HD vom Ungarn Transponder mit drauf, dann wäre am Schluss nichts gewonnen.
     
  3. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.157
    Zustimmungen:
    4.971
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: AFRTS streicht wegen Budged-Kürzungen einen Transponder auf Eurobird 9A

    Man wird außerdem auf Transponder 11,804V wechseln. Der TP ist bereits aufgeschaltet.
     
  5. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: AFRTS streicht wegen Budged-Kürzungen einen Transponder auf Eurobird 9A

    AFRTS hat - wie von Terranus richtig festgestellt - seit heute den Transponder 11,804V aktiv. Bis zum 24.06. gibt es ein Simulcast zum 12,418V.

    12,341V ist bereits abgeschaltet.

    Was mit 12,418V nach dem 24.06. passiert, kann man nur spekulieren.

    Einen extra HD-Transponder wird es wohl erst mal nicht geben, sonst würde man die neuen HD-Modelle (Cisco D9865 ) nicht auch auf 11,804V umstellen lassen.

    Für alle Betroffenen gibt es hier die Anleitung zur Umstellung der Receiver: http://www.afneurope.net/tabid/2149/Default.aspx

    Gruß,

    Wolfgang
     
  6. servus sat

    servus sat Junior Member

    Registriert seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: AFRTS streicht wegen Budged-Kürzungen einen Transponder auf Eurobird 9A

    Komisch, aber für den Receiver D9234 gibt es trotzdem eine Update Anweisung!
    Hoffentlich läuft der trotzdem paralell noch eine Weile weiter!

    Hat jemand von euch den neuen Cisco 9865?
    Ist vielleicht der AFN Chip und der Sockel wo er draufgesetzt wird der gleiche?
     

Diese Seite empfehlen