1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AFN-Story heute im BR (fernsehen)

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von tomtom76, 28. November 2004.

  1. tomtom76

    tomtom76 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Grieskirchen (OÖ)
    Anzeige
    http://www.br-online.de/kultur-szene/film/tv/0410/03895/

    Radio Star - die AFN-Story

    Das Porträt des amerikanischen Militärrundfunks AFN. Die Doku bietet eine spannende Montage aus Gesprächen mit Machern und Zuhören, Archivmaterial und viel Musik.

    [​IMG] "Radio Star" montiert die aufregende Geschichte des AFN (American Forces Network), 1943 kurz vor dem D-Day auf Befehl von General Eisenhower gegründet, wie eine Radiosendung als ein Puzzle aus Gesprächen mit Machern und Zuhörern, aus Archivmaterial, Sendemitschnitten, vor allem aber mit viel Musik, die an Zeiten erinnert, in denen ein Tag ohne AFN gar nicht vorstellbar war.

    AFN hat ganze Generationen im Nachkriegsdeutschland geprägt. Neue Klänge aus der Neuen Welt eroberten per AFN Europa. Coca Cola, Glenn Miller, Bing Crosby, die Andrew Sisters oder später die Rockgiganten von Bill Haley bis Elvis Presley traten per AFN ihren Triumphzug durch die Welt an.

    [​IMG]Info[​IMG]Originaltitel:
    Radio Star - die AFN-Story
    (D, 1994)
    Regie:
    Hannes Karnick und Wolfgang Richter
    Länge:
    92 Min.
    Sendetermin:
    So., 28.11.2004, 23.10 Uhr
    [​IMG] Doch nicht nur der Unterhaltungssender wird porträtiert, auch die militärische Seite wird dokumentiert - eine Seite, die den deutschen Zuhörern meist verborgen blieb: AFN, der D-Day und die Befreiung durch die Alliierten, später die Kriege von Korea und Vietnam: Immer waren Army Broadcaster dabei, um die Truppen mit "command information" zu versorgen.

    Stars wie Judy Garland und Marlene Dietrich traten vor AFN-Mikros. Mit "Diamonds are a Girls Best Friends" sang Marilyn Monroe 1953 vor den GI's in Korea. In Ton und Bild wird an legendäre Sendungen wie "Stickbuddy Jamboureé, Bouncing in Bavaria" oder "Froelic at five" erinnert. Vor der Kamera auch der legendäre Werner Lamb "from the 2nd Weathering Detachment at Rhein-Main-Airbase" mit dem Osterwetter von 1968.

    Mitte der 60er Jahre begann auch ein Studiotechniker namens Fritz Egner beim AFN seine Medienkarriere. Und mit "It's never good bye, just later" schließt Bill Boyd , der großartige Country & Western Dj. seine letzte AFN-Show.

    Der ebenso unterhaltsame wie informative Dokumentarfilm wurde bei seiner Uraufführung in Hof 1994 - vor 10 Jahren - begeistert aufgenommen. Die Kritik reagierte überaus positiv. Hier einige Stimmen: "Hannes Karnick und Wolfgang Richter haben ihr Porträt des AFN zwischen nostalgischer Nähe zu dessen Musik und kritischer Distanz zu seiner militärischen Funktion angesiedelt - eine spannungsreiche (unkommentierte) Collage, die in der Geschichte des Senders die Entwicklung deutsch-amerikanischer Beziehungen spiegelt." (SZ 7.12.95)
     
  2. wilmington

    wilmington Gold Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    1.831
    Ort:
    USA, Switzerland, Germany, Spain
    AW: AFN-Story heute im BR (fernsehen)

    Fand ich ehrlich gesagt ziemlich öde. Gut, ich hatte nicht gelesen, daß der Film von 1994 ist, aber da gab es kaum Info aus den 80/90ern. Gibt es so eine Story auch für aktuellere Geschehnisse?
     
  3. March

    March Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Bamberg
    AW: AFN-Story heute im BR (fernsehen)

    So!!!
    URALT THREAD wird mal wieder nach oben geholt!!!

    Ich hatte mal diese Doku auf Video - Leider kann ich das Video nicht mehr finden.
    Hat jemand eine Aufzeichnung? Und/Oder kann es mir jemand zur Verfügung stellen ... (zum Download; oder bei youtube uploaden - Das wäre natürlich gigantisch)



    EDIT: Das Thema ist hier FALSCH!!!
    BITTE VERSCHIEBEN
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2010

Diese Seite empfehlen