1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ADR vor dem Aus?

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von waker2007, 19. Dezember 2008.

  1. waker2007

    waker2007 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    SKY UHD Receiver mit Sky Starter, Cinema, Sport, Bundesliga, HD+, UHD und TV DIGITAL
    Anzeige
    Rockantenne und Antenne Bayern nicht mehr über ADR empfangbar.

    waker2007
     
  2. Waldmax

    Waldmax Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: ADR vor dem Aus?

    Nach und nach werden wohl alle ADR Kanäle zugunsten DVB-S abgeschaltet werden und diejenigen die parallel senden, wie Antenne Bayern, machen den Anfang. Schade ist das der Radiotext von Rockantenne, der bisláng über ADR mitgeliefert wurde nicht über MPEG 2 läuft. Möglich müßte es doch sein (siehe Öffentlich rechtliche Programme)!?

    Waldmax
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.013
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Vu+ Zero
    Edison Argus Pingulux Plus
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: ADR vor dem Aus?

    Natürlich ist das bei DVB-S Radio möglich.

    Im Pay TV (Premiere) werden auch immer die aktuellen Titel und Interpreten angezeigt.
     
  4. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    13.030
    Zustimmungen:
    1.125
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ADR vor dem Aus?

    ADR hat noch nie wirklich viel Bedeutung gehabt. Ich habe das System selbst von 12-1998 - 08-2005 mit großer Begeisterung genutzt. War es doch der einzige Weg, Wellen wie Radio 1 vom RBB über Satellit hören zu könnnen.

    Richtig viel passiert in Punkto Neuaufschaltungen ist aber schon ewig nichts mehr. die letzte Neuaufschaltung dürfte SWR Cont.Ra gewesen sein. Diese liegt schon 6,5 Jahre zurück.

    Seit dem es den ARD-Hörfunktransponder gibt, ist für mich kein Grund mehr vorhanden, einen ADR-Receiver laufen zu lassen, so dass ich das Gerät im April 2006 für kleines Geld verkauft habe.

    Abgesehen von den Öffis gibt es jetzt nur noch Radio BOB (ehemals Skyradio Hessen) via ADR. An einer Umstellung auf DVB-S wird wohl schon gewerkelt.
     
  5. waker2007

    waker2007 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    SKY UHD Receiver mit Sky Starter, Cinema, Sport, Bundesliga, HD+, UHD und TV DIGITAL
    AW: ADR vor dem Aus?

    Sendet Rockantenne und Antenne Bayern ab Januar 2009 über DVB-S mit EPG?

    waker2007
     
  6. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.344
    Zustimmungen:
    1.521
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ADR vor dem Aus?

    Ich hab da vor Jahren schon mal angefragt, es gäbe technische Schwierigkeiten mit dem Dienstleister, der den Satellitenuplink macht. Ist schon ein paar Jahre her, vielleicht sollte man mal wieder nachhaken.
     
  7. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.985
    Zustimmungen:
    2.100
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ADR vor dem Aus?

    DIe Ör werden noch bis zur Abschaltung der analogen TPs on air bleiben, bis 7.20 Mhz kostet ADR ja auch nichts extra.

    Bei den Privaten darf man nicht vergessen, dass ADR oft als Zuführung genutzt wird, und bei den ÖR ist es Backup.
     
  8. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: ADR vor dem Aus?

    Wobei es beim Backup für UKW-Sender mittlerweile so ist, dass man auf DVB-S umstellt. Deshalb werden ja auch sämtliche RDS-Daten (Radiotext etc.) mitgesendet.

    Aber "ADR am Ende" ist vielleicht etwas übertrieben, nur weil Antenne Bayern seine zwei Programme - aus mir gut verständlichen (Kosten-)Gründen - abschaltet. Das mit dem Radiotext sollte man in der Tat machen, sollte auch nicht besonders schwer sein, denn bei APS muss ja das vollständige Signal anliegen. Man müsste vielleicht ein Zusatzmodul für den DVB-S MPEG2-Encoder besorgen, das den Radiotext in den Stream bringt.
     
  9. mmaikilein

    mmaikilein Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technistar Digit ISIO S2, Unicam Evo, Sky V13,
    AW: ADR vor dem Aus?

    Die Digitalisierung sollte schneller voran gehen,das dauert alles Viel zu lange. Zack zack und aus die Maus 2010, müsste der ganze analoge Quatsch weg sein, damit könnten genug Gelder gespart werden.
     
  10. Markus_x

    Markus_x Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Empfang: Kabel + Sat
    mit einer TV Box SC7CI HDGB auf einen Panasonic Plasma TV
    AW: ADR vor dem Aus?

    Der Radiotext von Rockantenne und anderen DAB-Radiosendern läuft auch als "PAD" im Internet.
    Zum einen das DAB-Server Bayern Ensemble und der DAB Server München.

    Hier der Radiotext von Rock Antenne



    Gruß Markus
     

Diese Seite empfehlen