1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Adapter Antennenkabel auf Scart/HDMI gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von G.E.N.E., 5. Januar 2011.

  1. G.E.N.E.

    G.E.N.E. Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    ich Eltern suchen einen kleinen preisgünstigen LCD (32''). Esgibt z. B. einen für ein Zeitschriften-Abo, sowas würde vollkommen ausreichen. Sie haben aber als Anschluss nur ein Antennenkabel (KLICK, F-Buchse, der linke Stecker auf dem Bild oben hinter dem Link). Da steht im Ort eine Schüssel, über die ein Teil der Haushalte versorgt wird. Die Verbindung zum Fernseher läuft halt noch über so ein Kabel.

    Nun haben aber wohl kaum noch Fernsehgeräte so einen Anschluss (zumindest werden die nicht aufgelistet) und man müsste einen Adapter auf Scart oder HDMI (zweiten wird es wohl nicht geben) suchen. Alles was ich über Google finde sind teure Signalwandler.

    edit
    Ein Receiver wird nicht genutzt, war bisher nicht nötig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2011
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.185
    Zustimmungen:
    3.618
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Adapter Antennenkabel auf Scart/HDMI gesucht

    Doch immer mehr haben sowas. Wenns ein F-Anschluss ist, dann ist der fast immer für einen Satreceiver. Ist es der linke Anschluss, dann ist es ein ganz normaler IEC anschluss für Kabel.

    Je nachdem brauchst Du also nur einen Kabel oder einen Satreceiver.
    HDMI hat heute jeder LCD und entsprechende Receiver haben heute auch so einen Anschluss.
    Ohne Receiver ginge es nicht wenn es Sat ist! Und ohne Kabelreceiver ist das Bild recht schwammig, also deutlich schlechter wie bei einem alten Röhren Gerät.
     
  3. G.E.N.E.

    G.E.N.E. Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Adapter Antennenkabel auf Scart/HDMI gesucht

    So, natürlich sind die Alten heute losgestürzt und haben sich einfach so ein Teil gekauft. In der Tat hat das Teil so einen Anschluss, steht aber nirgendwo im Internet dazu (oder die nennen es anders). Ein Receiver ist eingebaut für DVB-T und DVB-C. Wie das ganze nun funktioniert, wenn die Ihr Signal von einer zentralen Schüssel bekommen weiß ich nicht. Ich vermute mal es wird am Ende über den DVB-C-Receiver verarbeitet (halt Kabel vom der Schüssel für den ganzen Ort in die Wohnungen?)

    Ich war auch vom Bild sehr positiv überrascht, hätte deutlich schlechteres erwartet.
     
  4. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Adapter Antennenkabel auf Scart/HDMI gesucht

    Ich schätze, sie bekommen ein analoges Signal, nicht digital...
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.185
    Zustimmungen:
    3.618
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Adapter Antennenkabel auf Scart/HDMI gesucht

    Dann wäre aber ein externer Receiver unnötig gewesen da er ja schon im TV eingebaut ist.
     
  6. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Adapter Antennenkabel auf Scart/HDMI gesucht

    Scheint aber DVB-S zu sein, also haben die "Alten" nix falsch gemacht, außer evtl. einen nicht uneingeschränkt empfehlenswerten Receiver gekauft
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.185
    Zustimmungen:
    3.618
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Adapter Antennenkabel auf Scart/HDMI gesucht

    Dann könnte er aber überhaupt nichts empfangen! (schon garnicht über den Receiver).
    Für einen ganzen ort wird das Signal normal immer auf analog+ DVB-C umgesetzt und nicht auf DVB-S(2), denn da gibt es dann schnell probleme mit den Kabellängen.
     
  8. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Adapter Antennenkabel auf Scart/HDMI gesucht

    Ah schei**e... hab "da steht im Ort" irgendwie wegignoriert *headdesk*.

    Naja, es scheint zu funktionieren, wollen wir mal nicht so sein ;)
     

Diese Seite empfehlen