1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Achtung: Sat Receiver nach Premierekündigung nutzlos

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von ApuXteu, 9. März 2006.

  1. ApuXteu

    ApuXteu Junior Member

    Registriert seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Ich habe ein Jahr lang ein Premiere komplett Abo in Anspruch genommen. Zu dem Abo erwarb ich einen Humax PDR 9700 Satreceiver. Dieses Gerät unterstützt, trotz vorhandener Slots, keine Alphacryptmodule die erforderlich sind um normale ORF Karten verwenden zu können. Meine Vermutung: eine bewusste Einschränkung seitens Premiere, da für den von Kinderkrankheiten gepeinigten Receiver aufgrund der „Premiere Zertifizierungstests“ kaum Updates verfügbar gemacht wurden.

    Nach meiner Kündigung von Premiere wurde mir angeboten das ich ORF und ATV gegen eine einmalige Gebühr freischalten lassen könne und dann auch die Möglichkeit hätte Pay Per View Angebote in Anspruch zu nehmen. Dieses Angebot nahm ich am ersten März nach Ablauf meines Premiere Abos an. Ein Mitarbeiter sagte zu und meinte „Das kann 3-4 Tage dauern, da Ihre Karte schon deaktiviert ist“. Als ORF-Sender nach 6 Tagen immer noch nicht gingen rief ich wieder an und mir wurde nur mitgeteilt, dass eine Aktivierung nicht mehr möglich sei. Die Anfängliche Begründung war das es aus „lizenzrechtlichen Gründen und Forderung durch den ORF“ nicht erlaubt sei, was ORF aber bestritten hat. Dann wurde einfach nur noch gemeint die Technik hat das verweigert. Aussage eines Verkäufers bei dem ich dann einen neuen Receiver kaufen durfte: „Das kommt darauf an ob die Premiere-Techniker einen guten Tag haben oder nicht. Ich habe Kunden denen wurde geholfen“

    Vielen herzlichen Dank Premiere! Der teure Humax PDR 9700 ist für die Fisch, da ich weder ORF noch ATV sehen kann!
     
  2. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Achtung: Sat Receiver nach Premierekündigung nutzlos

    Du könntest doch anstatt eines Alphacrypt ein Cryptoworks-Modul verwenden.
     
  3. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Achtung: Sat Receiver nach Premierekündigung nutzlos

    Öhmm - der Thread-Titel ist aber schlecht gewählt !

    Zuerst einmal ist nur ein bestimmter und nicht etwa alle Receiver betroffen.

    Und dann ist der Receiver doch nicht komplett nutzlos. Mich würde der nicht mehr einfach mögliche Empfang von ORF/ATV kein Problem, weil mich die beiden Programme gar nicht interessieren. Als FTA-Receiver funktioniert er auf jeden Fall. Also wirklich nicht komplett nutzlos.


    Eine inhaltlich korrekte Überschrift wäre also
    "Kein ORF/ATV mit Humax PDR 9700 nach Abo-Ende möglich"
    oder
    "Humax PDR 9700 nach Premierekündigung für ORF/ATV Empfang nutzlos"
     
  4. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Achtung: Sat Receiver nach Premierekündigung nutzlos

    Ich würde dem OP auch mal empfehlen hier im Forum zu suchen.
    Da wird durchaus darüber gesprochen das sowohl AC als auch AC light im PDR9700 (wenn auch eingeschränkt) funktionieren.

    ORF nutzt doch Cryptoworks? Damit fällt das AC light sowieso raus, nur das "vollwertige" AC bietet diese Verschlüsselungsart.
     
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Achtung: Sat Receiver nach Premierekündigung nutzlos

    ORF nutzt Simulcrypt - also mehrere Verschlüsselungsarten.
    Einmal Cryptoworks - richtig.
    Dann das Premiere Nagra Aladin, wofür man aber nur auf eine Premiere Karte eine Freischaltung bekommt.
    Und dann noch Betacrypt, falls man noch eine Uralt-ORF-Betacryptkarte hat. Die Verschlüsselung in Betacrypt wird jedoch demnächst eingestellt.
     

Diese Seite empfehlen