1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Achtung, Mac-Anwender! Externe Festplatte

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von andru-s, 11. November 2006.

  1. andru-s

    andru-s Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    In welchem Format muss ich eine Externe Festplatte formatieren, dass sie vom S2 erkannt wird?
     
  2. andru-s

    andru-s Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    19
    Zusatz: ist NTFS ok?

    ohne Text
     
  3. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Achtung, Mac-Anwender! Externe Festplatte

    Fat32.

    Mit Text :eek:
     
  4. andru-s

    andru-s Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    19
    fat32 unter XP ...

    fat32 unter XP geht doch nur bis 32 GB so viel ich weiß. Meine Externe hat aber 500 GB - was nun?
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: fat32 unter XP ...

    Das ist eine willkürliche Einschränkung im WinXP Format Programm.
    Keine Ahnung warum, enweder gibts von MS ne Vollversion gegen Kohle oder MS wollte mal die Leute ärgern ;-)

    Nimmste ein anderes Programm zum Partitionieren/Formatieren klappts auch mit FAT32 unter XP vernünftig. D.h. selbstverstänlich gehen dort auch mehr als 32GB FAT32 Partitionen.

    cu
    usul
     
  6. andru-s

    andru-s Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    19
    Welches Programm kannst Du empfehlen?

    ... kenn mich doch in der Win-Welt nicht aus :)
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Welches Programm kannst Du empfehlen?

    Sag bloß die aktuellen MACs können von Haus aus schon FAT32 größer als 32GB? Das sollte mal jemand dem Bill erzählen ;-)

    BTW: Was interessiert dich dann das WinXP Problem wenn du einen MAC hast?

    cu
    usul
     
  8. andru-s

    andru-s Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    19
    AW: Achtung, Mac-Anwender! Externe Festplatte

    Ich hab auch einen PC und will jetzt einfach meine Externe USB-HD so formatieren, dass de S2 sie erkennt.
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Achtung, Mac-Anwender! Externe Festplatte

    Na denn. Formatiere sie am MAC in FAT32 (Ich denke mal der kann das) und alle Geräte sind glücklich.
    Receiver, DVD-Player usw. können eh nur FAT32. Und wenn sie fertig Formatiert ist kommt auch WinXP mit einer 500GB FAT32 HDD wunderbar klar.

    BTW: FAT32 hat eine max. Dateigröße von knapp 4GB. Also beim Filme überspielen nicht wundern wenn beim überspielen eines größeren Filmes merkwürdige Dinge mit dme Dateisystem passieren ;-)

    cu
    usul
     
  10. andru-s

    andru-s Neuling

    Registriert seit:
    8. Mai 2006
    Beiträge:
    19
    AW: Achtung, Mac-Anwender! Externe Festplatte

    Habe ich schon gemacht, des S2 hat aber kein USB-Gerät angezeigt. Ich versuch´s´éinfach nochmal.
     

Diese Seite empfehlen