1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Acer bringt kleinen LED-Projektor auf den Markt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. März 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.282
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ahrensburg - Mit dem neuen K11 Pico-Projektor will Acer vor allem Anwender, die ein leichtes und kleines Gerät für den mobilen Einsatz benötigen, ansprechen. Der neue Projektor wiegt gerade mal 550 Gramm.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.959
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Acer bringt kleinen LED-Projektor auf den Markt

    Sehr schön das geht ja in die richtige Richtung eine Helligkeit von 200 ANSI Lumen und HDMI,
    jetzt fehlt noch eine etwas höhere Auflösung und die LED-Projektoren eignen sich bald für ein keines Wohnzimmerkino !

    :winken:

    frankkl
     
  3. smeagol

    smeagol Gold Member

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Seit 08/2015 kein Sky-Abo mehr wegen Pairing :-)Receiver: DBOX2 Neutrino, IPBOX 910HD NeutrinoHD, IPBOX 250S Neutrino, Edision Pingulux (Evolux/Neutrino) HD
    AW: Acer bringt kleinen LED-Projektor auf den Markt

    Also die Richgung stimmt schonmal - das ist die Zukunft.

    Aber 200 Ansi-Lumen ist noch recht wenig....aber das wird schon - für den Anfang schon nicht schlecht!
    Wenn die Geräte mal so um die 800-1000 Lumen und HD-Auflösung hinkriegen, dann wird mein alter Beamer ausgemustert - alleine schon der Preis einer Lampe ist doch ein schlechter Witz.
    Ich bin mir sicher, daß die LED-Beamer in den nächsten Jahren gewaltig aufholen werden.
     
  4. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.959
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Acer bringt kleinen LED-Projektor auf den Markt

    Das wird schon noch,
    der vorkurzen vorgestellte LG HX300 LED-Projektor bitet 300 ANSI-Lumen und eine Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln mit HDMI !

    LG stellt LED-Projektor mit Radiosender vor - Golem.de

    Das heist noch schätzungsweise 2 Jahre warten dann werden die LED-Projektoren auch ein gute Lichtleistung bieten.

    :winken:

    frankkl
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Acer bringt kleinen LED-Projektor auf den Markt

    Das wird man aber nur sehr langsam steigern. Warum sollte ein Hersteller gleich ein Gerät mit 800AnsiLumen rausbringen wenn er auch Geräte mit 200 verkauft bekommt?! Ist wie bei den CPUs des PCs die haben schon deutlich schnellere in der Schublade aber verkaufen erstmal die langsameren, bringt schließlich viel mehr Geld.
     
  6. smeagol

    smeagol Gold Member

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Seit 08/2015 kein Sky-Abo mehr wegen Pairing :-)Receiver: DBOX2 Neutrino, IPBOX 910HD NeutrinoHD, IPBOX 250S Neutrino, Edision Pingulux (Evolux/Neutrino) HD
    AW: Acer bringt kleinen LED-Projektor auf den Markt

    Also ich habe ja noch genug Zeit.
    Mein Mitsubishi HC910 hat ja erst ein paar hundert Stunden auf dem Buckel und ich nehme ihn eh nur 2-3x pro Woche für Filme in Gebrauch....
    Ich hoffe allerdings, daß die Lampe nicht zu früh draufgeht, weil einen Beamer mit Hochdrucklampe werde ich mir mit Sicherheit keinen mehr kaufen - da hab ich schon ganug draufgezahlt....
     

Diese Seite empfehlen