1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ac3-ton wiedergabe mit Ton-Bild-Versatz

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von Woxx, 17. November 2008.

  1. Woxx

    Woxx Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Nürnberg
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe den receiver (SL 80/2)erst seit 1 Woche. Jetzt ist mir aufgefallen, dass bei der Wiedergabe von aufgenommenen Filmen, die in DD ausgestrahlt worden sind (z.B. auf ARD) es bei mir zu einem Zeitversatz (also Unsyncronität von Ton und Bild) von ca. 200ms kommt. Wenn ich auf PCM-Ton umschalte geht es einwandfrei.
    Hat noch jemand dieses Problem bzw. eine Idee oder Lösung?
    Besten Dank
    Woxx
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2008
  2. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    AW: ac3-ton wiedergabe mit Ton-Bild-Versatz

    hörst du den ton in beiden fällen über die selben lautsprecher oder ist einmal der fernseher und einmal die surround-anlage?
     
  3. Woxx

    Woxx Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Nürnberg
    AW: ac3-ton wiedergabe mit Ton-Bild-Versatz

    ist beidesmal der gleiche DD-Verstärker (angeschlossen über optischen Ausgang).
     
  4. nordi

    nordi Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    1
    AW: ac3-ton wiedergabe mit Ton-Bild-Versatz

    Hallo Woxx,

    ich habe das gleiche Problem festgestellt (habe auch den Silvercrest).
    Bist Du da schon weitergekommen?
    Es gibt da ein Forum für den Silvercrest, Link hab ich aber nicht zur Hand (musst Du mal googlen); ist aber schon über 200 Seiten lang - also viel Zeit zum Lesen mitbringen. :eek: Evtl. steht da schon etwas darüber drin. Vielleicht ist das auch mit einem Update der Firmware zu beheben - es gibt da bereits mehrere Versionen, die aber alle noch irgendwelche Macken haben. :wüt:
    Ich habe bei mir auch schon Aussetzer bei der AC3-Wiedergabe festgestellt. :eek:

    Kämpfe gerade mit Bild-Ton-Versatz bei meinem neuen LCD. Leider hat weder der Satreceiver noch der AMP eine Audio-delay-Funkt. ... :(
     
  5. yogi1951

    yogi1951 Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    7
    AW: ac3-ton wiedergabe mit Ton-Bild-Versatz


    Hallo Woxx
    Drücke mal kurz die Pause-Taste und dann Wiedergabe. der Ton ist dann synchron.
     
  6. Dr.Duke

    Dr.Duke Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2008
    Beiträge:
    3
    AW: ac3-ton wiedergabe mit Ton-Bild-Versatz

    Ich habe den Tonversatz auch bei aufgenommenen Sendungen, wie auch bei Live Sendungen in Dolby Digital.

    Das ist echt ein ärgerlicher Bug und ich habe noch keine Lösung gefunden. :mad:

    Bei PCM ist alles o.k.

    Receiver ist ein Yamaha, ein eingeschlossener DVD-Player hat bei DD dieses Verhalten nicht.
     
  7. Hw_oldie

    Hw_oldie Silber Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    709
    AW: ac3-ton wiedergabe mit Ton-Bild-Versatz

    Du bist hier im Silvercrest/Comag Forum
     
  8. Woxx

    Woxx Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Nürnberg
    AW: ac3-ton wiedergabe mit Ton-Bild-Versatz

    @Hw_oldie: ich würde nicht ganz so voreilig sein - ich gehe davon aus, dass er seinen DD-Receiver meint

    @Dr.Duke: ich habe das Problem auch immer noch. Bisher einzige Lösung ist die Nachbearbeitung am PC - das lohnt sich aber nur wenn man einen Film archivieren will.

    warte auch immer noch auf bessere Tipps bzw. Firmware
    Woxx
     
  9. Hw_oldie

    Hw_oldie Silber Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    709
    AW: ac3-ton wiedergabe mit Ton-Bild-Versatz

    Vielleicht rührt so manche 'schlechte' Anwort auch von daher, dass jeder glaubt hier eine vernünftige Antwort bekommen zu können, obwohl nur rudimentäre Infos zum Problem und der Austattung gegeben werden.
     
  10. Dr.Duke

    Dr.Duke Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2008
    Beiträge:
    3
    AW: ac3-ton wiedergabe mit Ton-Bild-Versatz

    Ich wollte damit sagen, das es beim angeschlossenen DVD-Player mit Dolby Digital an dem Receiver keine Probleme gibt, aber mit dem Comag PVR2/100 am gleichen Receiver das Problem besteht.

    Beide über optische Verbindung. :eek:
     

Diese Seite empfehlen