1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AC3 Ton war nach Aufnahmestart weg

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von MarStar11, 20. April 2005.

  1. MarStar11

    MarStar11 Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich habe am Sonntag eine Sendung mit AC3-Ton angesehen. Als dann während dieser Sendung der Receiver eine Aufnahme eines anderen Programm gestartet hat , hat er natürlich auf das aufzunehmende Programm umgeschaltet. Als ich dann aber wieder zurückgeschaltet habe um den Film weiter zu sehen , war der AC3-Ton weg. Ich konnte dann nur noch die normale Tonwiedergabe anhören. Ist das normal? Ich benutze noch die Firmware 1.03
    Gruss
    MarStar11
     
  2. 580Experte

    580Experte Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    318
    Ort:
    BB
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS821 (160GB)
    Kathrein UFD580 (200GB)
    Kathrein UFD552 (120GB)
    Kathrein UFS702
    Galaxis EasyWorld
    Kathrein UFD230
    Tevion 203
    PC SAT TV
    AW: AC3 Ton war nach Aufnahmestart weg

    Auch wenn bei Aufnahmestart die Programmumschaltung erfolgt, sollte nach Rückschalten der AC3 wieder gehen, zumindest eine nochmalige Selektion über die Optionstaste sollte möglich sein.

    Bezüglich AC3 ist bei den 2.0x Versionen einiges verbessert worden. Auch sonst spricht inzwischen so gut wie nichts mehr gegen den Einsatz der 2.02-Firmware.
    Du solltest m.E. auf 2.02 umstellen. Dies geht jedoch nur über Firmware-Update über PC!
     
  3. scol

    scol Neuling

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    4
    AW: AC3 Ton war nach Aufnahmestart weg

    AC3 Problem gibt es trotzt V2.02 immer noch: nach einem "Vorspulen" verschwindet der AC3 Ton. Es hilft nur noch "stop" + "play".
     
  4. pzl64

    pzl64 Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2002
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Thüringen
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 913 GigaBlue
    AW: AC3 Ton war nach Aufnahmestart weg

    Ich kann das auch bestätigen, das der AC 3 Ton oft beim Start des Filmes bzw. nach dem Vorspulen weg ist. Nach betätigen der Stop und anschließend der Wiedergabe Taste läuft der Ton dann wieder, dass muss man aber nach jedem Vorspulen (Werbung!) wiederholen....
    Ach ja noch was:
    Bei mir funktioniert in vielen Fällen das Rückspulen (mit Bild) nur sehr stockend oder gar nicht. Ist das schon jemanden aufgefallen?

    Gruß
    Ralf
     
  5. scol

    scol Neuling

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    4
    AW: AC3 Ton war nach Aufnahmestart weg

    Rückspulen: ich kann auch bestätigen, dass das Rückspulen sehr stockend läuft... :(
     
  6. CruelReaper

    CruelReaper Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    9
    AW: AC3 Ton war nach Aufnahmestart weg

    Die genannten Probleme AC3-Ton und Rückspulen traten
    bei mir auch schon auf!!!:(
    Ich würde es auch für gut heissen, wenn der AC3-Ton automatisch auf den opt. Ausgang gelegt würde.:)
     
  7. FrankB

    FrankB Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    24
    AW: AC3 Ton war nach Aufnahmestart weg

    Ich kenne mich mit AC3 Ton nicht so aus.
    Bei mir ist der AC3 Ton wesentlich leiser als der normale Ton. Dies kann natürlich auch an meiner Anlage liegen. Aber wie schon oben berichtet geht AC3 mal und manchmal nicht. Ergebnis : ich wecke die Nachbarn.
    Ist die Lautstärke bei euch auch unterschiedlich ?

    Gruß
     
  8. frontzeck

    frontzeck Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Bochum
    Technisches Equipment:
    Technisat S2-HD
    Frank B

    Die als zu schwach empfundene Lautstärke von AC3 liegt nicht am Kathrein, sondern definitiv am AC3-decodierenden Verstärker. Auf Grund der grossen Dynamik von AC3 ist der Unterschied zwischen leisen (normalen Dialogen) und lauten Stellen (Explosionen) sehr viel grösser als bei normalen Stereoton, dieser wird für Otto Normalverbraucher mit weniger Dynamik abgemischt.
    Abhilfe bieten die meisten AC3-Verstärker über eine variable Dynamikeinstellung an. Mein Yamaha hat z.Bsp. drei mögliche Abstufungen um die Dynamik zu verkleinern, bei anderen Geräten nennt sich das 'Night Listening Mode' o.ä.
    Einfach mal die Anleitung nach Dynamik, oder Kompression durchforsten!
     
  9. pzl64

    pzl64 Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2002
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Thüringen
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 913 GigaBlue
    AW: AC3 Ton war nach Aufnahmestart weg

    Was mir noch aufgefallen ist:
    Mir ist bei normaler Wiedergabe des Films der AC3 Ton weggewesen. Stop und Wiedergabe gedrückt und es lief wieder. Mal sehen ob das beim nächsten Update funktioniert...
    Das passiert im Schnitte ein bis zweimal pro Spielfilm.

    Ralf
     

Diese Seite empfehlen