1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AC3 mal ja, mal nein ....

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von Skibbi, 2. Mai 2002.

  1. Skibbi

    Skibbi Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Rheinberg
    Anzeige
    Habe heute mal AC3 aktiviert, nach dem Softwareupdate auf 2.41.
    Und siehe da bekomme feinsten AC3-Sound bei Scream3 auf Premiere 1.
    Auf Premiere 2 läuft gerade Best laid Plans - AC3 ?
    Keine Spur - stumm. Kein Mux.
    Liegt das nun am receiver - oder an Premiere? Bei Pro 7 - TV-Total hab ich wieder AC3.
    Ich raff das nicht.

    Nochwas, wenn die von Galaxis schon neue Features einführen (z.B. Datenservice) dann könnten die auch mal dafür sorgen, dass die Programmsortierung etwas komfortabler abläuft. Wäre ja nicht schlecht, wenn der Receiver nur die PayTV-Programme in die Liste einfügt die man sich mit der vorhandener Karte ansehen kann. Was will ich mit ORF in der Liste, wenn ich dafür keine Karte habe.
     
  2. Hagbard235

    Hagbard235 Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Irgendwo in Deutschland
    Tagchen,

    nach jetzt einiger Zeit mit der 2.4-Version kann ich 2 Sachen feststellen:
    1. Wenn AC3 in der Info-Anzeige steht ist noch lange kein AC3 drin
    2. Wenn ein AC3-Signal nicht nur anliegt sondern auch Ton rüberkommt schaltet der Receiver auf allen Sendern (zumindestens bei mir) fast immer alleine auf AC3. (Vorrausgesetzt es ist im Setup an)
     

Diese Seite empfehlen