1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Abzocke mit Freischaltungsgebühr!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von JCD, 14. Mai 2002.

  1. JCD

    JCD Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2001
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Landeshauptstadt Düsseldorf
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich liege im doch "so tollen Ausbaugebiet" von ish!
    Allerdings ist für die letzte Ebene nicht "ish" selbst verantwortlich,sondern eine Firma "Concepta" aus Bochum!

    Nun,nach dem Erfolgten Ausbau durch "ish" kommt jetzt genannte "Concepta" und möchte neue Dosen Installieren,sowie ein neues Kabel in den Keller ziehen!(wegen Telefonie,Internet und so)

    Wenn dies geschehen ist,drücken die einem plötzlich einen Zettel in die Hand,auf dem Mitgeteilt wird das man 14 Tage Bedenkzeit hat,um sich für oder gegen Kabel zu entscheiden!
    Bei einem ja wollen die plötzlich 36 Euro Anschlussgebühr haben! boah!
    Nur,das Kabel ist schon Angeschlossen!!!Wofür also eine Anschlussgebühr entrichten??? durchein

    In meinen Augen ganz klare Abzocke!Gebühren Entrichten für etwas das berreits vorhanden ist,ist ganz klar Abzocke!
    Und dann wollen die doch glatt 13 Euro Monatsgebühr!Für diese,Entschuldigt bitte,Schei*** die da übertragen wird...ich lach mich tot!
    Da gönn ich mir doch meine 2 kleinen aber feinen Schüsselchen die ich mir installiert habe!
    Nur Schade für alle,die nicht diese Möglichkeit haben,und dieses verschi***** Kabel nehmen müssen!

    "ish"-"Liberty"-Concepta" und wie sie alle heissen sind doch alles nur Abzock Vereine!

    Hoffentlich gehen noch viel mehr Leuten die Augen auf,und setzen auf SAT wenn sie denn die Möglichkeit haben!

    MfG
    Jörg
     
  2. maob

    maob Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Düsseldorf
    Technisches Equipment:
    DVB-T von TechniSat
    Wirklich komisch, aber aufregen würde ich mich deswegen nicht. Du bist doch mit Deinen beiden Schüsseln zufrieden.

    Sicherlich hast Du da was falsch gesehen. Sowas könnte ich mir nicht vorstellen für einen bereits geschalteten Anschluss noch einmal eine Gebühr zu entrichten.

    Es könnte auch sein, das die nach der "Probezeit" Dein Kabel abschalten?!
     
  3. JCD

    JCD Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2001
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Landeshauptstadt Düsseldorf
    Hi,

    doch,wirklich war...das Kabel ist berreits geschaltet,soll halt nur die Dose gewechselt werden (ist noch ein weiterer Anschluß dran für Telefon oder so).
    Und dann diese Gebühr???Für Material etc. könnte ich`s ja noch verstehen,aber so?

    Na klar,und die 14 Tage sind nur zum Schnuppern...na von mir aus können die direkt abschalten den Müll brauch eh keiner breites_ breites_ breites_

    Werde ich meiner Freundin halt ein Schüsselchen installieren (Da waren die nämlich heute,und nächste Woche ist unser Haus dran)

    Wollte halt nur mal mitteilen was das für Abzocker sind!

    MfG
    Jörg
     

Diese Seite empfehlen