1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Absturz Radix DT-X1

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Derwisch, 6. Februar 2007.

  1. Derwisch

    Derwisch Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Ich habe unser Wohnzimmer ein wenig umgeräumt und zu diesem Zwecke meinen Satelitenreceiver von Antenne und Stromnetz getrennt. Bei Wiederanschließen. erscheint nur noch kurz 0n gefolgt von einem kurzen 001.
    Diese Folge wird zweimal wiederholt und danach ist das Gerät wieder tot.
    Ich muß vorrausschicken, dass ich von der Technik keine Ahnung habe. Wenn es einen einfache Lösung für das Problem gibt laßt es mich bitte wissen.

    Vorab Vielen Dank
    Derwisch
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Absturz Radix DT-X1

    Beseitige den Kurzschluss, den du in die Antennenleitung gebaut hast.
     
  3. Derwisch

    Derwisch Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Absturz Radix DT-X1

    Vielen Dank für die Anregung.
    Wie schon erwähnt bin ich technisch unbedarft.
    Das Problem tritt auch auf, wenn der Receiver nicht an die Antenne sondern nur ans Netz angeschlossen ist. Mein alter analog Receiver funktioniert mit dem gleichen Kabel am gleichen Anschluß einwandfrei. Also müßte deiner Meinung nach der Kurzschluß innerhalb des Receivers sein?
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Absturz Radix DT-X1

    Normal sind die Kurzschluß gesichert, setz Deinen Receiver mal auf Werkseinstellung im Eingangsmenue zurück
     
  5. Derwisch

    Derwisch Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Absturz Radix DT-X1

    Vielen Dank für die Antwort.
    Wie soll ich das machen ?? Ich bekomme ja keine Verbindung zum TV weil das Gerät sich nach 10 Sek und 2 mal Aufblinken abschaltet.
    Derwisch
     
  6. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Absturz Radix DT-X1

    Laß den Receiver mal über einen größeren Zeitraum total abgeschaltet, vielleicht geht es dann, wenn nicht dann hast Du ihn mit einem Kurzschluß über die Antennenleitung gekillt.
     
  7. Derwisch

    Derwisch Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Absturz Radix DT-X1

    Gerät war schon längere Zeit vom Netz getrennt. Heißt gekillt in diesem Fall irreparabel ? Oder kann man den Fehler beheben ! ( Mit wenig Ahnung)
    Derwisch
     
  8. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Absturz Radix DT-X1

    Du mit wenig Ahnung kannst da nichts reparieren, also zum Service bringen,
     

Diese Seite empfehlen