1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Absturz Digi Box von Technisat

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von LENNON, 10. Juni 2011.

  1. LENNON

    LENNON Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    In letzter Zeit habe ich bei meiner D-Box von Technisat den Umstand,dass die alle 2 -3 Tage abstürzt. Im Standby Betrieb wie auch im laufenden Programm. Ein Techniker sagte mal, dass die
    Boxen ziemlich hitzeempfindlich sind. Könnte dass eine Erklärung für den
    Absturz sein ??.Heiss ist die Box wirklich, obwohl Sie separat steht.
    Das Problem ist auch erst seit 5 Wochen latent, seit dem es draussen warm ist.
    Sie stürzt auch nur 1x ab und dann geht es wieder. Würde es helfen mal den Netzstecker über Nacht zu ziehen ??Oder muss ich halt mit dem "Problem " leben ??

    Vielen Dank für eine Antwort
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Absturz Digi Box von Technisat

    So warm ist es aktuell ja auch nicht! Dazu fielen mir spontan erstmal folgende Rückfragen ein:

    - steht die Box wirklich frei? Das heisst, dass sie insbesondere nach oben genug Platz hat um die Wärme abzugeben. Receiver sollten heute eigentlich max. "handwarm" werden. Wenn die Heiss wird, liegt da wohl ein Problem vor!

    - Ist die aktuellste Software auf der Box?

    - Wurde mal ein Reset in den Auslieferungszustand durchgeführt?

    - Hängt die Box direkt am LNB (ggf. sogar noch an einem Motor) oder ist sie an einen Multischalter angeschlossen?
     
  3. LENNON

    LENNON Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Absturz Digi Box von Technisat

    Also handwarm würde ich dass nicht nennen. Die Software ist die aktuellste, Reset habe ich noch nicht gemacht.
    Empfang ist über Kabel. Weiss nicht, ob dass den letzten Punkt beantwortet.
    Die Box steht da seit einem Jahr. Ich habe bis vor ca.4-5 Wochen keinerlei Probleme damit gehabt. Insofern würde ich als Laie mal davon ausgehen, dass die Hitzeentweichung auch ok sein müsste.
     
  4. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Absturz Digi Box von Technisat

    Ach so: eine Kabelbox! Dann war ich auf dem falschen Weg. Wurde die Box denn am Anfang auch schon so warm oder kannst du das nicht beurteilen? Besteht die Möglichkeit die Box an einem anderen Teilnehmeranschluss testweise ein paar Tage laufen zu lassen?
     
  5. LENNON

    LENNON Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Absturz Digi Box von Technisat

    So normal leider nicht. Ich müsste Sie dann in die Reparatur geben,wass ja aber eventuell gar nicht von Nöten ist. Warm /wärmer ist Sie eigentlich immer.
    Deswegen habe ich auch für mich keine logische Erklärung,da die Umstände seit 1.Jahr identisch sind und alles funktionierte.
    Mal schauen, wann es mich anfängt zu nerven.
    Falls noch ein Tip kommt vielen Dank dafür !!!
     
  6. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Absturz Digi Box von Technisat

    Stauwärme muss ja nicht schlagartig zu Problemen führen! Es kann ja sein, dass sich verschiedene Bauteile durch die kontinulierliche Wärmeentwicklung langsam verabschieden oder ihre Werte so verändern, dass es zu Problemen kommt. Vielleicht hat der Receiver das am Anfang noch weggesteckt, weil die Veränderungen noch in der Toleranz lagen und jetzt wirkt es sich aus?!
     
  7. LENNON

    LENNON Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Absturz Digi Box von Technisat

    Sprich, wenn ich den Standort der Box korrigiere sollten die Probleme
    theoretisch passe sein.
     
  8. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Absturz Digi Box von Technisat

    Eher nicht! Zumindest dann nicht, wenn die Bauteile ihre Werte nicht nur temporär temperaturabhängig verändert haben, sondern dauerhaft geschädigt sind.

    Es muss ja nichtmal einen Zusammenhang mit der Temperatur geben. Denkbar wäre ja auch ein Problem mit dem Signal am Teilnehmeranschluss.
     
  9. Forenobserver

    Forenobserver Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    LCD-TV mit HD-DVB-s,-DVB-c und DVB-t-Tuner. Bluray-Recorder mit TWIN-SAT DVB-s2.
    AW: Absturz Digi Box von Technisat

    Es kann aber auch sein, dass die Box im Hintergrund Updates machen will, und dabei ein Fehler auftritt. Stell erstmal alle automatischen Updatefunktionen ab und beobachte den Betrieb dann. Also Softwareupdate auf aus und Programmlistenupdate auf aus. Ggf auch SFI (EPG) auf aus.
    Sollte es immer noch zu Bedienblockaden oder ähnlichen kommen, dann ist die Box definitiv defekt.
    Aus meiner langen Servicedienstleisterpraxis muss ich dazu bemerken, dass keine Geräte öfter ausfallen als Set-Top-Boxen. :wüt:
     
  10. LENNON

    LENNON Neuling

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Absturz Digi Box von Technisat

    Moin,

    ich habe jetzt Deinen Tip befolgt und die aktualisierungen Deaktiviert.
    Mal schauen, was wird.
    Danke
     

Diese Seite empfehlen