1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Absturz" des S2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von MHX, 14. November 2005.

  1. MHX

    MHX Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    23
    Anzeige
    Ich habe eben zwei Sendungen gleichzeitig aufgenommen und während beide liefen kam ich nach Hause und habe die eine von Anfang an begonnen zu gucken. Alles problemlos. In der Werbung vorgespult, weitergeguckt. Nur als jetzt wieder Werbung kam und ich spulen wollte kamen nicht mehr die Pfeile oben rechts und auch nicht unten der Balken, stattdessen an der Stelle nur ein grauer Kasten. Spulen ging dennoch. Bei Play gings aber nicht weiter, nur Pause. Wenn ich auf Vorspulen drücke gings weiter, um weiter vorzuspulen musste ich mindestens zweimal vorspulen drücken. Also falsches Verhalten der Knöpfe und keine Anzeigen mehr. Naja, so konnte ich jetzt noch die eine Sendung zu Ende sehen. Jetzt waren mittlerweile beide Sendungen zu Ende, die Aufnahme müsste gestoppt haben. Jetzt reagierte der S2 aber garnicht mehr. Exit nicht, Stop nicht.. Ausgeschaltet, steht immer noch "PVR" im Display. Eingeschaltet, hängt, tot, kein Bild, nichts mehr. BNur noch Ein/Aus-Knopf funktioniert bzw. es wechselt zwischen "Willkommen" und "PVR", jedoch keinerlei Funktion mehr und kein Bild, nichts. Nur noch Stecker ziehen half mir. Stecker wieder rein, alles geht wieder. Aber die beiden Aufnahmen sind weg, wurden nicht abgespeichert. :(
    Oben ist der S2 ziemlich heiß, obwohl oben drüber nichts mehr steht und noch ein paar Zentimeter Platz sind im Schrank. Unten drunter steht eine andere Box, die aber stromlos ist, also keinerlei Wärme abgibt. Ob dem S2 dennoch zu heiß wurde?

    Ich hatte die Tage beim Abspielen einer Aufnahme (ohne im Hintergrund noch was aufzunehmen) schonmal Probleme in der Art, dass die Platte ziemlich klackte, ging eine halbe Stunde lang und war direkt nach dem Einschalten so. War aber bishlang das einzige mal und danach auch nicht mehr aufgetreten.

    Ich hoffe, dass das Einzelfälle waren und ich ihn nicht umtauschen muss.
     
  2. Pit-Bumm

    Pit-Bumm Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    38
    AW: "Absturz" des S2

    Irgendein User hatte bezüglich seines Wärmeproblems hier ein Thema erstellt. Sein Receiver war defekt.

    Kann aber sein, das bei dir nur die Festplatte hängen geblieben ist, kann schon mal vorkommen. Jedoch, sollte das häufiger vorkommen, würde ich mir Gedanken machen.
     
  3. heross

    heross Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    213
    Technisches Equipment:
    stillgelegter Technisat S2, Topfield 500 PVR + Improbox, Smart-EPG, OzSurfer, Quicktimer, PIPswitch
    AW: "Absturz" des S2

    Ja, mein S2 soll angeblich defekt sein, obs denn wirklich so ist wird sich nach der Reparatur zeigen.:eek:

    MHX, formatiere nochmal deine Festplatte neu, dies soll schon geholfen haben bei Festplattenproblemen.
    Sollten sich die Fehler mehren, dann Wilkommen im Club der S2 Beta-Tester.:winken:
     
  4. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: "Absturz" des S2

    Ich würde den nächsten Softwareupdate abwarten. Es gibt noch einen (bekannten) Bug beim Dualrecording-Betrieb, der wird dann behoben. Tritt z.B. auch auf, wenn zwei Aufnahmen laufen, du gleichzeitig eine weitere Aufzeichnung ansiehst und dann "GRÜN" drückst.
     
  5. ercor

    ercor Gold Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Austria
    Technisches Equipment:
    ORF, SRF, Sky Italia, TiVu Sat....alles meins
    AW: "Absturz" des S2

    Mein Technisat S 2 stürzt jetzt fast alle Tage regelmäßig einmal ab. Das ganze spielt sich so ab - das Bild bleibt plötzlich stehen, friert ein, währenddessen der Ton ganz normal weiterläuft.
    Alle Versuche - ohne den Netzstecker rauszuziehen - den Technisat wieder flott zu kriegen, scheiterten bisher. Ich denke, daß ich den S 2 zum Händler bringen sollte - oder weiß jemand von euch, Rat bzw. Hilfe? Also normal ist das sicherlich nicht....außer ärgerlich.
     
  6. heross

    heross Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    213
    Technisches Equipment:
    stillgelegter Technisat S2, Topfield 500 PVR + Improbox, Smart-EPG, OzSurfer, Quicktimer, PIPswitch
    AW: "Absturz" des S2

    Laut Aussage von TS handelt es sich dabei um einen Hardwaredefekt, meiner hat/hatte ja auch dieses Problem.
    Versuche ihn möglichst schnell umzutauschen, da eine Reparatur doch einige Zeit in Anspruch nimmt.
    Und berichte mal ob dein Neuer dann so funktioniert wie er eigentlich sollte.

    Gruss Mike
     
  7. L-Tom

    L-Tom Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Grenze Deutschland/Frankreich
    AW: "Absturz" des S2

    Hallo!

    Ich hatte auch das Problem mit den Abstürzen, mein Gerät wurde getauscht und läuft seitdem ohne jegliche Probleme. Bin jetzt sehr zufrieden.
     
  8. ercor

    ercor Gold Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Austria
    Technisches Equipment:
    ORF, SRF, Sky Italia, TiVu Sat....alles meins
    AW: "Absturz" des S2

    Ich habe heute den Technisat zum Händler gebracht und dieser wurde mit DHL zu Technisat geschickt. Bin neugierig, wie es jetzt weiter geht.......
     

Diese Seite empfehlen