1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Abspielen der Streaming-Files über D-Box?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von neuto, 11. Februar 2003.

  1. neuto

    neuto Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2003
    Beiträge:
    118
    Ort:
    zuhause
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe Neutrino auf meiner Sagem D-Box und schon öfters über Clipmode gehört, wo man über die Box die Filme auch anschauen kann. Ich würde mich über ein Feedback hierzu freuen, ob dies Sinn macht.

    Ausserdem würde mich interessieren was Ihr sonst mit euren gestreamten Filme macht?
    Auf DVD brennen oder auf der Festplatte lassen und über TV-Qut ansehen und über welches Programm?
    Ich würde die Filme am liebsten auf DVD brennen, SVCD-Qualität würde mir reichen (so 200 - 220 min Film auf einer DVD), krieg das aber leider nicht geregelt.

    Vieleicht kann mir wer auf die Sprünge helfen.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Clipmode ist finde ich mehr oder weniger nur eine Spielerei weil es noch nicht richtig läuft.
    Ich brenne meine Filme grundsätzlich auf DVD und mein Record liegt ohne nachträglich zu komprimieren bei 160min mit AC-3. Bei Sendern mit geringerer Datenrate dürften 200min möglich sein da ja dann auch AC-3 wegfällt.
    Wenn der Film länger ist kann man ihn noch nachträglich mit ReMPeg komprimieren was ich bei "Der Herr der Ringe" gemacht habe. 90% haben hier gut ausgereicht.
    Gruß Gorcon
     
  3. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    @ Gorcon: Nur hat nicht jeder einen teuren DVD-Brenner und ClipMode mit der Box würde vielen Leuten dieses auch ersparen.

    Also ich würde solch eine Funktion auf jeden Fall begrüßen.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Naja selbst wenn Clipmode ohne probleme funktionieren würde dann hätte ich auch nichts davon denn ich habe nicht soviel Platz auf meinen HD´s das ich darauf alles Speichern kann. winken DVD Rohlinge kosten mitlerweile kaum mehr wie ein CD Rohling und die DVD Brenner kosten auch schon weniger wie einst die CD Brenner. (Mein CD Brenner war teurer wie mein DVD Brenner)
    Gruß Gorcon
     
  5. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Hi neuto

    SVCD'S

    via

    DBox Timer
    VCDeasy
    Blind Write

    Gruß
    Frank M

    P.S
    Schließe mich der Meinung von Gorcon an.

    Clipmode gehört zu den Dingen die,die Welt nun wirklich nicht braucht.

    <small>[ 12. Februar 2003, 00:43: Beitrag editiert von: Frank M ]</small>
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Ich lagere die Files zur Zeit noch auf Festplatten, da das noch die preiswerteste Speicherlösung ist.
    Die Wiedergabe erfolgt über einen kleinen PC mit einer MPEG-Decoder-Karte (Realmedia XCard von Sigma Designs*) direkt an den Fernseher in 1:1-Qualität.

    Gag

    *) Sigma Designs ist einer der Hersteller von MPEG-Decoderchips. U.a. stellen sie einen Chip her, der auch MPEG 4 und damit DivX ab 4 decodiert. Ein solcher Chip ist auf der XCard drauf, ist aber demnächst auch in ein paar DVD-Playern, die auch DivX-fähig sind, zu bewundern.
     
  7. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    wozu muss ich denn erst eine DVD schreiben? Schon bei DVB2000 wollten viele, dass die MPEG-Streams auf der Box per SCSI wiedergegeben werden können. Das wäre nämlich bei Sendungen in 4.2.2 super. Die kann man mal 5 Minuten streamen, in 4.2.0 (Standard) umwandeln und wieder an die Box senden. Eh man so eine CD oder DVD gebrannt hat, vergehen ja weitere wertvolle Minuten.

    Da gibt es also Dinge, viele Leute wirklich haben wollen und nur weil 3 oder 4 andere das nicht wollen, am Pojekt aber maßgeblich beteiligt sind, fällt das schonmal flach entt&aum

    Ich erinnere mich nämlich auch an die Möglichkeiten, unter Neutrino einen manuellen Suchlauf durchführen zu können. Da hat sogar Enigma die Neutrino-Gang überholt. Dort gibt es das bereits, obwohl Enigma nicht annähernd solange existiert, wie Neutrino. Dazu kommt bei Enigma sogar DiSEqC 1.2-Motorensteuerung und Usals. Gibts auch nicht bei Neutrino. Beides funktioniert aber prächtig auf der 2er Box.

    Und dann war da noch der SCPC-Empfang. Ohne manuellen Suchlauf auch unmöglich.

    All das sind Dinge, wo ein paar Astra- und Kabelempfänger sagen "nein, brauchen wir alle nicht" und schon fallen all diese Dinge flach entt&aum
    Traurig entt&aum
     
  8. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Hi Michael

    Naja
    Es entscheidet immer noch die Mehrheit und nicht die Minderheit.

    Wenn du Clipmode möchtest...bitte schön,die Möglichkeit hast du.

    Auch hier wieder ein ...Naja winken

    Neutrino ist Tot

    Sag Ich nun nicht gerne aber es sieht so aus.
    Enigma ist die Soft der Dream Box(mit dieser wird ja Geld verdient)und desswegen das was wir alle zukünftig zu erwarten haben auch auf der DBox2 und der Grund warum in Enigma etwas mehr Arbeit investiert wurde.

    Die Zukunft bedeutet Enigma
    Neutrino ist Vergangenheit....Muß Ich mich auch erst drann gewöhnen.

    entt&aum

    Gruß
    Frank M
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Zu dem Thema Neutrino: Da muss ich Michael recht geben. Ich verwende nur Neutrino weil mir Enigma überhaupt nicht gefällt es lässt sich nicht gut bedienen und ist mir auch viel zu instabiel. Selbst Funktionen wie manueller Suchlauf sind bei Kabel ein muss. Die Dreambox würde ich mir schon aus dem Grunde nicht kaufen weil dort kein Neutrino drauf ist.
    Gruß Gorcon
     
  10. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    Hi,

    @all: Habt ihr denn einige Tipps für mich, was für ein DVD-Brenner am besten ist und welche software ich zum brennen brauche?

    @Gag Halfrunt

    "Realmedia XCard von Sigma Designs"

    Wo gibt es denn diese Karten günstig zu bestellen? Ein Kumpel von mir hatte auch so eine und die ist wirklich gut!!!

    @Garcon
    Wo gibt es denn bei Neutrino einen manuellen Suchlauf?

    Danke, Danke, Danke!!!
     

Diese Seite empfehlen