1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Abschieds Testbild vom Ochsenkopf ?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Electronicus, 20. Februar 2008.

  1. Electronicus

    Electronicus Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    919
    Ort:
    JO 31 AB / Krs. HS
    Technisches Equipment:
    RX-UKW: Sony XDR-F1HD, FineArts T-9000-82/82/110 KHz, Grundig Satellit700 - 82/82/110KHz, MUSE M-90RS DSP. DAB: Grundig SC-890, Technisat DigitRadio 100, Philips AE9011, RTL-SDR, LIMA SDR.
    ANT.: 65-87: Bazooka Antenne eigenbau, 87,5-108: 5 Element (v), 87,5-108: 9 Element (h) eigenbau, DAB: VHF-5 Element (v) eigenbau.
    AFU 2m/70cm: Diamond X300. KW: Dipol 2x20m.
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich wollte schon jetzt mal höflichst anfragen, ob hier schon jemand etwas in Erfahrung gebracht hat darüber - ob es diese Jahr - zum Abschluss des analogen Senders K4 auf dem Ochsenkopf eine Art Abschieds Testbild oder sogar eine Abschieds Show gibt ???
    Schlieslich war er in der DDR Zeit - und ist es doch immer noch - einer der bekanntesten Sender Standorte des BR.
    Der Ochsenkopf ist doch der Sender des BR mit dem eigentlich großten "Kultstatus" überhaupt !?
    Selbst Fernsehantennen wurden nach diesem Sender benannt (Ochsenkopantenne).

    Antworten darüber sind sehr erwünscht - vielen Dank !

    freundlichen Gruß :winken:
     
  2. satfreak1710

    satfreak1710 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Niederzier [NRW]
  3. March

    March Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Bamberg
    AW: Abschieds Testbild vom Ochsenkopf ?

    Na wer hat denn dich da auf so eine Thread-Idee gebracht?:D

    Oder ist das nur Zufall ???;)

    Ist aber auch egal!

    Alle die sich eine Abschiedsshow wünschen, sollten Emails an ...
    1. techinfo@br-online.de (geht an den BR in München)
    ...und ...
    2. heerdt@gmx.com (geht an die Mitarbeiter im Ochsenkopf)
    ... schicken!!!

    Am besten wäre es, wenn ihr an beide Adressen eine Email schreibt!


    (Das hab ich auch gemacht)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2008
  4. Electronicus

    Electronicus Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    919
    Ort:
    JO 31 AB / Krs. HS
    Technisches Equipment:
    RX-UKW: Sony XDR-F1HD, FineArts T-9000-82/82/110 KHz, Grundig Satellit700 - 82/82/110KHz, MUSE M-90RS DSP. DAB: Grundig SC-890, Technisat DigitRadio 100, Philips AE9011, RTL-SDR, LIMA SDR.
    ANT.: 65-87: Bazooka Antenne eigenbau, 87,5-108: 5 Element (v), 87,5-108: 9 Element (h) eigenbau, DAB: VHF-5 Element (v) eigenbau.
    AFU 2m/70cm: Diamond X300. KW: Dipol 2x20m.
    AW: Abschieds Testbild vom Ochsenkopf ?

    Hallo March und auch Satfreak 1710,
    Erstmal besten dank für die Infos !
    Da ich ja gebürtig aus dieser Gegend bin und auch über den Ochsenkopf einiges auf meienr HP zu lesen ist, stellte ich sodann gesten hier diese frage,
    Alle anderen Vermutungen wären sehr weit hergeholt ! :confused:

    freundlichen Gruß :winken:
     
  5. Electronicus

    Electronicus Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    919
    Ort:
    JO 31 AB / Krs. HS
    Technisches Equipment:
    RX-UKW: Sony XDR-F1HD, FineArts T-9000-82/82/110 KHz, Grundig Satellit700 - 82/82/110KHz, MUSE M-90RS DSP. DAB: Grundig SC-890, Technisat DigitRadio 100, Philips AE9011, RTL-SDR, LIMA SDR.
    ANT.: 65-87: Bazooka Antenne eigenbau, 87,5-108: 5 Element (v), 87,5-108: 9 Element (h) eigenbau, DAB: VHF-5 Element (v) eigenbau.
    AFU 2m/70cm: Diamond X300. KW: Dipol 2x20m.
    AW: Abschieds Testbild vom Ochsenkopf ?

    Durch eine Nachfrage direkt beim Verantwortlichen Herrn H... des Senders Ochsenkopf, kam dann folgende Mail retour.

    Sehr geerter Herr XYZ
    Die Techniker sind für das ordnungsgemäße Ausstrahlen der Programmemit der ihnen dazu verfügbaren Sendertechnik verantwortlich, für sonst nichts.
    Für die Programmgestaltung und Öffentlichkeitsarbeit sind die zuständigen Redaktionen in Fernsehen und Hörfunk sowie die Technische Information des BR verantwortlich.
    Durch die sehr vielen E Mails, die ich über das Thema ständig beantworten muss, ist das ganze in der Sache kontraproduktiv und für mich nervig, da ich genug mit Arbeit zu tun habe für die ich zuständig bin.
    Auf der Homepage des BR finden Sie die zuständige Stelle, wo man diesbezügliche Anfragen stellen kann. techinfo@br-online.de

    ...ich finde das ist ein sehr netter Herr..

    Eine Informationsveranstaltung (Tag der offenen Türe) am Ochsenkopf wird es am letzten Septemberwochenende 2008 geben.
    Es sind noch keinerlei DVB-T Anlagen am Ochsenkopf installiert.
    Betriebsbeginn wird zwischen Ende Oktober und Ende November sein, was nicht nur vom BR, sondern
    auch vom Partner Mediabroadcast abhängt, da der Zeitpunkt für Ausschalten analog und Einschalten digital simultan erfolgen muss.

    ...ich weis nicht so recht... ich habe so meine Vermutung, ich denke das es weder ein Abschiedtestbild noch eine kleine Abschieds Show geben wird.

    freundlichen Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2008
  6. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.637
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Abschieds Testbild vom Ochsenkopf ?

    Naja, ein wenig verstehen kann ich es schon, wenn der zig eMails darüber kriegt und das ja eigentlich eine absolute Besonderheit war am Grünten. Vielleicht sollte man das nicht einfach einfordern, das kommt nicht gut an...
    Dass es gewünscht ist, wissen sie ja nun. Es ist halt ein Unterschied ob man sich da mal mit den Leuten persönlich unterhält (was ja im September dann möglich sein wird) oder die mit eMails bombardiert. Also lieber keine mehr schreiben und ein lieber freundlich anfragen am Tag der offenen Tür.
     
  7. Electronicus

    Electronicus Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    919
    Ort:
    JO 31 AB / Krs. HS
    Technisches Equipment:
    RX-UKW: Sony XDR-F1HD, FineArts T-9000-82/82/110 KHz, Grundig Satellit700 - 82/82/110KHz, MUSE M-90RS DSP. DAB: Grundig SC-890, Technisat DigitRadio 100, Philips AE9011, RTL-SDR, LIMA SDR.
    ANT.: 65-87: Bazooka Antenne eigenbau, 87,5-108: 5 Element (v), 87,5-108: 9 Element (h) eigenbau, DAB: VHF-5 Element (v) eigenbau.
    AFU 2m/70cm: Diamond X300. KW: Dipol 2x20m.
    AW: Abschieds Testbild vom Ochsenkopf ?

    ...ja das ist wohl richtig was du sagst.
    Nur wofür bezahlt man seine Rundfunkgebühren, wenn man eh nicht als Kunde behandelt wird ?

    Mal schauen evtl. fahr ich auch zum T.d.o.T. hin, hab ja auch noch einige Verwande dort in der region, wo ich übernachten könnte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2008
  8. taddie

    taddie Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    1.847
    Technisches Equipment:
    - DBox2 Sagem mit Linux
    - Humax PR FOX-C (verstaubt)
    -Sangean ATS 909W Weltempfänger für LW-MW-KW und Polizeifunk
    - Telefunken HIFI Studio 1
    - PIoneer Dolby DIgital-Anlage
    - Philips Cineos 32 PF 9830 LCD TV
    AW: Abschieds Testbild vom Ochsenkopf ?

    Ich hab ihm trotzdem geschreiben- Ein wenig Druck muss schon sein- und da ich auch ein paar Techniker kenne die früher in S am Fernsehturm gearbeitet haben kann ich sagen das der gute Mann genug Zeit hat sich um seine Mails zu kümmern!
     
  9. taddie

    taddie Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    1.847
    Technisches Equipment:
    - DBox2 Sagem mit Linux
    - Humax PR FOX-C (verstaubt)
    -Sangean ATS 909W Weltempfänger für LW-MW-KW und Polizeifunk
    - Telefunken HIFI Studio 1
    - PIoneer Dolby DIgital-Anlage
    - Philips Cineos 32 PF 9830 LCD TV
    AW: Abschieds Testbild vom Ochsenkopf ?

    Ich hab vom Techniker die Antwort man solle sich beim BR melden, von denen hab ich nichts zurück bekomen
     
  10. Electronicus

    Electronicus Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    919
    Ort:
    JO 31 AB / Krs. HS
    Technisches Equipment:
    RX-UKW: Sony XDR-F1HD, FineArts T-9000-82/82/110 KHz, Grundig Satellit700 - 82/82/110KHz, MUSE M-90RS DSP. DAB: Grundig SC-890, Technisat DigitRadio 100, Philips AE9011, RTL-SDR, LIMA SDR.
    ANT.: 65-87: Bazooka Antenne eigenbau, 87,5-108: 5 Element (v), 87,5-108: 9 Element (h) eigenbau, DAB: VHF-5 Element (v) eigenbau.
    AFU 2m/70cm: Diamond X300. KW: Dipol 2x20m.
    AW: Abschieds Testbild vom Ochsenkopf ?

    zum BR hab ich auch schon hingemailt und bis heute noch keine Antwort bekommen, das war ca. vor 3 Wochen ! :confused:
    ...ich denk mal, das Nordostoberfranken immer noch sowas wie "a Preiss" :rolleyes: im Freistaat Bayern ist...
    Und der "Verantwortliche sitzt mit ana Harvn auf ana woikn mit an Heilignschein und frohlockt"

    Hosiana ! :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2008

Diese Seite empfehlen