1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Abschaltungen der Privaten zu befürchten?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Carsten_M, 2. Februar 2009.

  1. Carsten_M

    Carsten_M Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Tag,

    ich überlege, mir DVB-T zuzulegen, da ich nicht zu Unitymedia will :) Ich wohne in Bonn, wo man ja auch die Privaten empfangen kann.

    Nun habe ich neulich mal gehört, dass eben diese (Pro7 etc) eventuell in ein paar Jahren nicht mehr zu empfangen sind (also über DVB-T), aus Kostengründen oder so. Stimmt das?

    Und könnte mir bitte jemand einen Link nennen, wo DVB-T-Empfangsgeräte aufgelistet werden? So zur Übersicht?

    Vielen Dank im Voraus!

    Gruß
    C
     
  2. reslfj

    reslfj Senior Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Abschaltungen der Privaten zu befürchten?

    Not in Hamburg !

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showpost.php?p=3141571&postcount=726

    Lars :)
     
  3. Carsten_M

    Carsten_M Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Abschaltungen der Privaten zu befürchten?

    Und was sagt mir das für NRW bzw Bonn? :confused:
     
  4. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Abschaltungen der Privaten zu befürchten?

    Erst mal - Nein!
    Was in ein paar Jahren ist,kann nur die gute Fee beantworten.

    Szenarien gibt es da viele.

    -Via DVB-T werden noch in mehreren Regionen Private aufgeschaltet.
    Es kommen auch neue Pakete hinzu.Das die Privaten in den jetzigen sendegebieten abschalten ist nicht zu erwarten.Eher schaltet mal der ein oder andere Sender ab und dafür ein anderer auf...
    -Via DVB-T² werden die Privaten in allen Ballungszentren senden-allerdings verschlüsselt.Oder eben auch nicht.

    Fakt ist das DVB-T eine starke Marke ist.Auf die vielen Millionen Nutzer können die Privaten nicht mehr verzichten.
     
  5. Carsten_M

    Carsten_M Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Abschaltungen der Privaten zu befürchten?

    Gut, danke für die Info.

    Darf ich noch um ein kurzes Statement zu dem Siemens Gigaset M 360 T Receiver bitten? Ist das Teil seine ca 60 Euro wert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2009
  6. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Abschaltungen der Privaten zu befürchten?

    Wenn ich jetzt ja sage,sagen 10 andere Nein nur um ne Gaudi zu haben :D
    Aber er ist es.Irgendwo in einem Unterforum hier müsste es auch Seitenweise um ihn gehen.

    Selbst in Gebrauch habe ich einen Palcom DSL 6T plus.Gibtz für um die 50€
    Super Empfang mit vielen kleinen Gimmicks zum Signaleinstellen ua.
    Oder der Humax F3 Fox T.Ab ungefähr 70€ aufwärts.

    Edit:He nich mit den Marken würfeln ;-)
    Mit Siemens hab ich keine Erfahrungen.
     
  7. Carsten_M

    Carsten_M Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Abschaltungen der Privaten zu befürchten?

    Hehe, sorry :) Den Siemens hatte ich kurz danach entdeckt, und als Student freut einen natürlich immer der kleinere Preis ;)

    An die anderen: Davor hatte ich gefragt, was die TechniSat DigiPal2 so kann.
     
  8. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Abschaltungen der Privaten zu befürchten?

    Ziemlich schlecht gehört [​IMG]- In HH wurde der Vertrag verlängert - Und kein Privater kann es es leisten aus den DVB-T Regionen in denen z.T 20% terrestrisch empfangen auszusteigen.

    @ Siemens: das ist leider kein Siemens mehr - sondern nur umgelabelte Ware.
    Der o.g. Palcom ist nicht schlecht - der DP2 auch nicht- Wenn es dir auf den Preis ankommt nimm den Palcom - wenn es dir auf den Service ankommt (z. Nachkauf einer Fernbedienung....) den DP2.
    Eine Übersicht gibt es bei www.dehnmedia.de
     
  9. Carsten_M

    Carsten_M Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Abschaltungen der Privaten zu befürchten?

    Danke für die Info!
     

Diese Seite empfehlen